Lazio und Inter mit 2:0-Siegen
publiziert: Donnerstag, 23. Aug 2012 / 23:31 Uhr

Die Serie-A-Vertreter Lazio Rom und Inter Mailand kommen in den Playoff-Hinspielen zur Europa League zu 2:0-Auswärtserfolgen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Für die Römer erzielten Mittelfeldspieler Hernanes (31.) und Stürmer Miroslav Klose die Tore gegen den slowenischen Vertreter ND Mura 05. Bei Inter gegen Vaslui trafen Esteban Cambiasso (23.) und Rodrigo Palacio (73.). Im Spiel der Mailänder stand der 39-jährige Argentinier Javier Zanetti zum 800. Mal in einem Pflichtspiel für die Italiener im Einsatz.

Im Duell mit Heart of Midlothian kam der FC Liverpool durch ein Eigentor von Andy Webster (78.) zu einem etwas glücklichen.

Hannover 96 gewann beim polnischen Meister Slask Breslau mit 5:3. Leon Andreasen (82.) und Manuel Schmiedebach (85.) erzielten in der Schlussphase die entscheidenden Treffer. Zuvor hatten der starke Andreasen (7.), Jan Schlaudraff (25.) und Lars Stindl (40.) für eine 3:1-Halbzeitführung der Mannschaft von Trainer Mirko Slomka gesorgt, die in der vergangenen Saison bis in die Viertelfinals vorgestossen war.

Das Spiel zwischen PAOK Saloniki und Rapid Wien (2:1) wurde von Krawallen überschattet. PAOK-Anhänger bewarfen Rapid-Fans mit Steinen und Flaschen, erst durch den Einsatz von Tränengas bekam die Polizei die Ausschreitungen unter Kontrolle. Anschliessend konnte die Begegnung mit fünfminütiger Verspätung angepfiffen werden. Im Stadion beschossen sich die Fangruppen noch mit Leuchtraketen.

Ausgewählte Resultate:

Luzern - Genk (Be) 2:1 (1:1). FC Midtjylland (Dä) - Young Boys 0:3 (0:1). Atromitos Athen - Newcastle United 1:1 (1:1). Molde (No) - Heerenveen (Ho) 2:0 (1:0). Sheriff Tiraspol (Mol) - Olympique Marseille 1:2 (1:1). PAOK Saloniki - Rapid Wien 2:1 (0:1). Heart of Midlothian (Scho) - FC Liverpool 0:1 (0:0). Motherwell (Scho) - Levante (Sp) 0:2 (0:1). Slask Wroclaw - Hannover 3:5 (1:3). Vaslui (Rum) - Inter Mailand 0:2 (0:1). Roter Stern Belgrad - Bordeaux 0:0. Athletic Bilbao - HJK Helsinki 6:0 (3:0). Horsens (Dä) - Sporting Lissabon 1:1 (1:0). Mura Murska Sobota (Sln) - Lazio Rom 0:2 (0:1). Zeta Golubovci (Mont) - PSV Eindhoven 0:5 (0:1).

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Lazio Rom und Inter Mailand erreichen die Gruppenphase der Europa League. mehr lesen
Die Mailänder zittern sich in die Gruppenphase der Europa League. (Archivbild)
Zwischen PAOK- und Rapidfans kam es zu Ausschreitungen.
Die UEFA sprach nach den Fan-Ausschreitungen vor dem Hinspiel der ... mehr lesen
Ein «Grün-Weisser» Fanzug durch die Zürcher Innenstadt.
Ein «Grün-Weisser» Fanzug durch ...
Friedliche Stimmung  Tausende Borussen-Fans verwandelten das Zürcher Niederdorf am Donnerstag in eine riesige Fanmeile. 
FCZ holt Punkt gegen Mönchengladbach Der FC Zürich kam gegen Borussia Mönchengladbach zum ersten Punkt in der Europa League. Gegen den Zweiten der ...
Der FC Zürich und Borussia Mönchengladbach trennen sich Unentschieden.
Fussball  Napoli, der nächste Gegner der Young Boys, steht nach zwei Spieltagen in der Europa League makellos da. Die Mannschaft um Gökhan Inler kommt bei Slovan Bratislava zu einem ...
Napoli siegt gegen Slovan Bratislava 2:0.
Die Young Boys verlieren bei Sparta Prag.
Young Boys verlieren bei Sparta Prag Die Young Boys verschlafen die erste Halbzeit in Prag, fangen zwei Gegentore innert 90 Sekunden ein und verlieren schliesslich die ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2506
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2506
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1019
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1019
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2506
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1019
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
Die FCZ-Girls haben Grund zum Jubeln.
Frauenfussball FCZ-Frauen erreichen die CL-Achtelfinals Die Frauen des FC Zürich stehen wie im Vorjahr in ...
Fussball Videos
Zwei Tore reichen  Lionel Messi wird am Samstag eine weitere Gelegenheit ...  
Begleitmänner-Aktion ein Renner  Die FCZ-Girls wecken Begehrlichkeit.  
Mega-Parade!  Diego Costa hat seinen Meister in Iker Casillas ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 12°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 10°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 14°C 18°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 9°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 11°C 20°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 12°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 14°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch