Heimsiege
Leverkusen verliert Hinspiel in Rom
publiziert: Dienstag, 18. Aug 2015 / 23:06 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 19. Aug 2015 / 00:10 Uhr
Baldé Keita nach seinem Tor zum 1:0 vor Kamera und Fans.
Baldé Keita nach seinem Tor zum 1:0 vor Kamera und Fans.

In der ersten Tranche der Hinspiele in den Champions-League-Playoffs setzten sich die Heimteams ausnahmslos durch. Bundesligist Bayer Leverkusen muss um die Champions-League-Teilnahme zittern.

2 Meldungen im Zusammenhang
Bayer Leverkusen verlor in einer weitgehend enttäuschenden Partie gegen Lazio Rom auswärts 0:1. Das entscheidende Tor für die Italiener schoss der nach der Pause für den angeschlagenen Miroslav Klose eingetretene Senegalese Baldé Keita nach einem Fehler in der Bayer-Abwehr mit einem Schuss via Innenpfosten in der 77. Minute.

Der Treffer für Lazio fiel in eine Phase, in der Bayer Leverkusen das Spiel im Griff zu haben schien und einem Tor sogar näher stand als die Römer. Ein Treffer von Stephan Kiessling wurde wegen Abseits aberkannt, der nach der Pause für den Südkoreaner Son eingewechselte Admir Mehmedi verzog seinen Schuss knapp.

Der Sieg von Lazio konnte nicht unbedingt erwartet werden. Bei den Römern hatten sich zuletzt schon vor dem Saisonstart in der Serie A vom kommenden Wochenende erste Krisensymptome bemerkbar gemacht. Die Mannschaft von Stefano Pioli verlor im Juli alle fünf Testspiele gegen Profimannschaften und war Anfang August im Supercup gegen Juventus Turin chancenlos gewesen.

Manchester United dürfte nach einer einjährigen Pause die Rückkehr in die Champions League gegen den FC Brügge gelingen. Nach frühem Rückstand (Eigentor Carrick) schafften die Engländer die Wende und siegten dank dem Treffer des Belgiers Fellaini in der 94. Minute komfortabel 3:1.

Die ersten beiden ManU-Tore erzielte der Holländer Memphis Depay. Der Stürmer, im Sommer für 28 Millionen Euro vom PSV Eindhoven übernommen, traf zweimal aus halblinker Position. Depay war in der vergangenen Saison Torschützenkönig in Holland. Er war ein Wunschspieler von Trainer Louis van Gaal, der den 21-Jährigen an der WM in Brasilien als Joker forciert hatte. Dagegen stand Bastian Schweinsteiger auch im dritten Pflichtspiel nicht in der Startformation. Der Deutsche kam erst nach der Pause für Eigentorschütze Carrick zum Einsatz.

Lazio Rom - Bayer Leverkusen 1:0 (0:0)
45'000 Zuschauer. - Tor: 77. Keita 1:0. - Bemerkung: Leverkusen mit Mehmedi (ab 46.).

Manchester United - FC Brügge 3:1 (2:1)
75'000 Zuschauer. - Tore: 8. Carrick (Eigentor) 0:1. 13. Depay 1:1. 43. Depay 2:1. 94. Fellaini 3:1. - Bemerkung: 80. Gelb-Rote Karte gegen Mechele (Brügge).

Sporting Lissabon - ZSKA Moskau 2:1 (1:1)
35'000 Zuschauer. - Tore: 12. Gutierrez 1:0. 40. Doumbia 1:1. 82. Slimani 2:1. - Bemerkung: 27. Doumbia (ZSKA Moskau/ex Young Boys) scheitert mit Foulpenalty an Rui Patricio.

 

(fest/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bayer Leverkusen reagierte auf das ... mehr lesen
Leverkusen überzeugte im Rückspiel.
Miroslav Klose fällt wegen seiner Muskelverletzung aus.
Lazio Rom muss in den nächsten drei Spielen auf Stürmer Miroslav Klose verzichten. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions ...
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein Blatt vor dem Mund. mehr lesen 
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City ... mehr lesen
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 1°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Basel 4°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer sonnig
Bern 2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Luzern 2°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Genf 2°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 4°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten