Löw lobt Koller
publiziert: Dienstag, 4. Sep 2012 / 18:05 Uhr
Bundestrainer Joachim Löw gefällt, was Marcel Koller in Österreich erreicht hat.
Bundestrainer Joachim Löw gefällt, was Marcel Koller in Österreich erreicht hat.

Österreichs Fussball-Nationalmannschaft und ziemlich direkt auch deren Coach Marcel Koller sind von Deutschlands Teamchef Joachim Löw gelobt worden.

4 Meldungen im Zusammenhang
Laut Löw hätten sich die Österreicher in den vergangenen Monaten punkto Organisation und Struktur «stark verbessert» - in einem Bereichen also, auf den Koller den grössten Einfluss hat.

Marcel Koller will die Anerkennung aus Deutschland nicht überbewerten. «Wir sehen selber auch, dass wir uns weiterentwickelt haben. Aber wir sind noch nicht so weit, dass wir sagen können: Wir putzen die Nummer 2 der Weltrangliste weg.» Genau dies wäre aber das Ziel der österreichischen Mannschaft, die am kommenden Dienstag in Wien in der WM-Qualifikation gegen Deutschland antritt.

Unter Marcel Koller hat Österreich in den vier Länderspielen 2012 drei Siege errungen und einmal unentschieden gespielt. Zuletzt siegten die Österreicher Mitte August in Wien gegen die Türkei 2:0.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paul Scharner wird nie wieder für das österreichische Nationalteam ... mehr lesen
Marcel Koller und Paul Scharner.
Marcel Koller musste bei seinem Debüt in der Ukraine eine Niederlage einstecken.
Das Debüt von Marcel Koller als Nationalcoach von Österreich ist misslungen. ... mehr lesen
Österreichs Nationalspieler zeigten im ersten Training unter Marcel Koller grosse Einsatzbereitschaft. mehr lesen
Marcel Koller ist Nationaltrainer von Österreich.
Fritz Schmid bringt langjährige Erfahrung mit.
Der gebürtige Winterthurer Fritz Schmid ist einer der beiden Co-Trainer des neuen österreichischen Nationalcoaches ... mehr lesen
Mario Mandzukic erzielte das zweite Tor für die Madrilenen.
Mario Mandzukic erzielte das zweite Tor für die Madrilenen.
Spanien  Meister Atletico Madrid kommt in der 2. Runde zum ersten Sieg. Zuhause gewinnt er gegen Aufsteiger Eibar 2:1. 
Leverkusen siegt erneut  Bayern München verpasst bei der Premiere von Xabi Alonso den zweiten Saisonsieg. Einen ...
Xabi Alonso war bereits zentrale Schaltstelle der Bayern.
Marco Reus (l.) eröffnete das Skore. (Archivbild)
Dortmund zittert sich zum Sieg Borussia Dortmund bringt seinen ersten Drei-Punkte-Erfolg in der neuen Bundesliga-Saison unter Dach und Fach. Angeführt von einem starken ...
Martin Caceres schoss das Tor des Tages für sein Team.
Ungefährdeter Sieg  Juventus Turin und Stephan Lichtsteiner starten mit einem standesgemässen 1:0 in die Saison. Der Titelverteidiger gewinnt bei Chievo Verona ...  
Titel Forum Teaser
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 967
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 967
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2396
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 967
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 29
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
Die Zürcherinnen bekommen es mit Osijek zu tun.
Frauenfussball FCZ-Frauen treffen auf Osijek Die Frauen des FC Zürich spielen in den Sechzehntelfinals der ...
Fussball Videos
Abwehrstar Benatia  Er kostet den deutschen Rekordmeister rund 30 Millionen Euro.  
0:4 im Ligacup  Im dritten Pflichtspiel unter Trainer Louis van Gaal erlebt ...  
Keine Chance für Liverpool  Manchester City hat im Spitzenspiel gegen den FC ...  
Pleiten, Pech und Pannen  Sie sind zurück, die Dusel-Bayern...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 11°C 13°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 10°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 14°C 16°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 13°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 14°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 13°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 16°C 24°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch