Neuer Tiefpunkt für Österreichs Klubfussball
Luxemburgische Amateure blamieren «rote Stiere»
publiziert: Dienstag, 24. Jul 2012 / 21:15 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 24. Jul 2012 / 23:13 Uhr
Frust bei Salzburgs Stefan Maierhofer.
Frust bei Salzburgs Stefan Maierhofer.

Der österreichische Meister Salzburg blamiert sich in der zweiten Runde der Champions-League-Qualifikation bis auf die Knochen. Die «roten Stiere» bezwangen die luxemburgische Amateure zwar 4:3, schieden aber dennoch aus.

1 Meldung im Zusammenhang
Für Salzburg bleibt es beim Traum, erstmals in der Red-Bull-Ägide in die Gruppenphase der Champions League vorzustossen. Gegen Düdelingen erlebte der mit den Millionen von Dietrich Mateschitz alimentierte Verein indes einen Alptraum. Salzburg mit dem Schweizer Aussenverteidiger Christian Schwegler (in der 74. ausgewechselt) geriet gegen den luxemburgischen Champion 0:1 und 2:3 in Rückstand, ein später Doppelschlag zum 4:3 (81./82.) genügte aber nicht mehr, um die Blamage noch abzuwenden. Das Hinspiel vor einer Woche war 0:1 verloren gegangen.

Das fünfte Salzburger Scheitern in den letzten sieben Jahren ist für Österreichs Klubfussball der Tiefpunkt. Während das Out gegen Teams wie Valencia (2007) oder Schachtjor Donezk (2008) noch zu entschuldigen war, steigerten sich die Peinlichkeiten. Den Ausscheiden gegen Maccabi Haifa (2010) und Maccabi Tel-Aviv (2011) folgte nun gegen Düdelingen eine kaum zu überbietende Blamage.

Resultate:
Salzburg - F91 DÜDELINGEN (Lux) 4:3. Schachtjor Karaganda (Kas) - SLOVAN LIBEREC (Tsch) 1:1 n.V. Ventspils (Lett) - MOLDE (No) 1:1. EKRANAS PANEVEZYS (Lit) - Shamrock Rovers Dublin 2:1. HAPOEL KIRYAT SHMONA (Isr) - Zilina (Slk) 2:0. Sestaponi (Geo) - NEFTSCHI BAKU 2:2. SHERIFF TIRASPOL(Mol) - Ulisses Jerewan 1:0. DEBRECEN (Un) - Skënderbeu Korçë (Alb) 3:0. PARTIZAN BELGRAD - La Valletta 3:1. Zeljeznicar Sarajevo - MARIBOR (Sln) 1:2. KR Reykjavik - HJK HELSINKI 1:2.

Grossbuchstaben = für nächste Runde qualifiziert.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Luxemburg freut sich mit F91 Düdelingen über den grössten Erfolg des Landes in der Europacup-Historie. Der ... mehr lesen
Düdelinger Spieler jubeln vor der TV-Kamera.
Carlo Ancelotti steht wohl vor dem Aus.
Carlo Ancelotti steht wohl vor dem Aus.
Keinen Titel gewonnen  Trainer Carlo Ancelotti steht bei Real Madrid nach übereinstimmenden Medienberichten vor dem Aus, nachdem er mit dem Traditionsklub in dieser Saison keinen Titel gewonnen hat. 
Das sind die Gruppenköpfe  Mit den diversen Entscheidungen vom Wochenende in Europas Spitzenligen stehen die acht gesetzten Teams für die Champions-League-Auslosung am 28. August fest.  
Basel muss zwei Qualifikationsrunden bestreiten Schlechte Nachrichten für den FC Basel aus Spanien und aus der Ukraine: Der Schweizer Meister muss im ...
Der Schweizer Meister muss im Sommer zwei Qualifikationsrunden bestreiten, um in die Champions-League-Gruppenphase vorzudringen.
Bisher vier Partien in der Champions-League gepfiffen  Der türkische Schiedsrichter Cüneyt Cakir pfeift am 6. Juni in ...  
Schiedsrichter Cüneyt Cakir.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4244
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 347
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Als Minimalziel gab Voss-Tecklenburg den Vorstoss in die Achtelfinals vor.
Frauenfussball Voss-Tecklenburg nominiert definitives WM-Kader Die Schweizer Nationaltrainerin Martina ...
Fussball Videos
33. Runde  Sunderland bleibt in der Premier League. In ...  
Kleiner Autogramm-Star  Wayne Rooney ist ein gefragter Mann bei den Fans. Diesmal ...  
Meisterfeier auf dem Barfi  Gestern machte der FC Basel seinen sechsten Meistertitel in Serie ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Basel 5°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 9°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 10°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 9°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 13°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten