BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Servette bleibt sieglos
Luzern wartet weiter auf ersten Heimsieg
publiziert: Sonntag, 2. Sep 2012 / 15:44 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 2. Sep 2012 / 18:12 Uhr
Luzern - Young Boys 1:2
Luzern - Young Boys 1:2

Für den FC Luzern setzt es in der 8. Super-League-Runde eine 1:2-Heimniederlage gegen die Young Boys ab. Weiterhin sieglos bleibt Servette, das in Thun 0:3 verliert.

3 Meldungen im Zusammenhang
Für die Thuner, die wie die Young Boys nunmehr bei drei Saisonsiegen angekommen sind, trafen Marco Schneuwly (7.), Nelson Ferreira (66./Freistosstor) und Anat Ngamukol (90.) gegen das Liga-Schlusslicht Servette.

Bei den Young Boys, die ihren ersten Auswärtssieg auf fremden Terrain feiern konnten, waren Alexander Farnerud (19.) und Alexander Gonzalez (62.) erfolgreich. Luzern gelang durch Tomislav Puljics (85.) lediglich der Anschlusstreffer.

Keine Tore gab es im Klassiker zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich. Nach drei Niederlagen in Serie vermochten die Basler auch im Heimspiel gegen den FCZ nicht zu reüssieren. Der Rückstand der Basler auf Leader St. Gallen beträgt fünf Punkte.

Resultate:
Luzern - Young Boys 1:2. Thun - Servette 2:0.  Basel - Zürich 0:0.

Rangliste:
1. St. Gallen 8/18. 2. Grasshoppers 8/17. 3. Sion 8/16. 4. Basel 8/13. 5. Young Boys 8/12. 6. Thun 8/11. 7. Zürich 8/9. 8. Luzern 8/6. 9. Lausanne-Sport 8/5. 10. Servette 8/2.

Torschützenliste: 
1. Marco Streller (Basel), Oscar Scarione (St. Gallen/+1) (4 Tore)
3. Léo (Sion), Dzengis Cavusevic (St. Gallen), Alexander Farnerud (Young Boys/+1) (3 Tore)
6. Nico Abegglen (St. Gallen), Nassim Ben Khalifa (Grasshoppers), Raul Bobadilla (Young Boys), Dzengis Cavusevic (St. Gallen), Amine Chermiti (Zürich), Davide Chiumiento (Zürich), Josip Drmic (Zürich), Alex Frei (Basel), Mario Gavranovic (Zürich), Daniel Gygax (Luzern), Dario Lezcano (Luzern), Xavier Margairaz (Sion), Emmanuel Mayuka (Young Boys), Junior Sanogo (Lausanne), Enrico Schirinzi (Thun), Izet Hajrovic (Grasshoppers), Amir Abrashi (Grasshoppers/+2), Marco Mathys (St. Gallen/+2), Anat Ngamukol (Thun/+1) (2 Tore)

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Basel und Zürich trennen sich im enttäuschenden Super-League-Klassiker 0:0. mehr lesen
FCB-Trainer Heiko Vogel und Zürichs Sportchef Fredy Bickel: Begeisterung sieht anders aus.
Die Young Boys profitierten von den Fehlern des Gegeners, wie beim 1:0 durch Farnerud.
Die Young Boys beenden ihre schwierige Woche mit dem ersten Auswärtssieg der Saison. Die Berner siegen beim FC Luzern 2:1. mehr lesen
Mit einem 3:0-Sieg beim FC Sion übernimmt Aufsteiger St. Gallen in der 8. Super-League-Runde die Tabellenführung. Im ... mehr lesen
Der Aufsteiger beeindruckt weiterhin.
Schliessen die Hoppers die Rückrunde noch versöhnlich ab?
Schliessen die Hoppers die Rückrunde noch versöhnlich ab?
Schlusspunkt in Basel  Im Frühlingspensum der Super League drohen die Grasshoppers einer der grossen Verlierer zu werden. In der letzten Runde tritt GC bei Meister Basel an (20.30). 
Zürich hofft auf Schützenhilfe - Lugano auf drei Punkte Zürich oder Lugano? Vier Tage vor dem Cupfinal machen die beiden Finalisten am Mittwoch in einem ...
Uli Forte glaubt, dass der FC St.Gallen alles geben wird.
29jähriger Mittelfeldspieler  Super-League-Aufsteiger Lausanne-Sport meldet mit dem defensiven Mittelfeldspieler Andrea Maccoppi den ersten Neuzugang für die ...
Andrea Maccoppi wechselt von Chiasso zu Lausanne-Sport.
FCB-Goalgetter auf dem Sprung?  Marc Janko spricht in einem Interview über einen Wechsel nach England. Wird die Strafraumkobra den FC Basel nach einer Saison und 16 Ligatoren wieder verlassen?  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3933
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
Bigi Meyer arbeitet künftig nicht mehr mit den FCL-Frauen.
Frauenfussball Luzerns Frauen fahren ohne Bigi Meyer fort Der Schweizer Altinternationale André «Bigi» ...
 
Fussball Videos
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Nach Räumung von Old-Trafford  Manchester - Ein verdächtiges Paket, das ...  
Heute vor 10 Jahren  Am 13. Mai 2006 kam es im St.Jakob-Park zur ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 7°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 5°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 6°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten