Rund zehn Wochen out
ManCity muss lange auf Kevin de Bruyne verzichten
publiziert: Freitag, 29. Jan 2016 / 07:53 Uhr
Kevin De Bruyne fällt lange aus.
Kevin De Bruyne fällt lange aus.

Schlechte Nachrichten für Kevin De Bruyne und Manchester City: Der belgische Nationalspieler wird rund zehn Wochen ausfallen.

2 Meldungen im Zusammenhang
De Bruyne steht den Citizens damit sowohl im Ligacup-Final gegen den FC Liverpool am 28. Februar sowie im Champions-League-Achtelfinal gegen Dynamo Kiew nicht zur Verfügung.

De Bruyne hatte sich beim 3:1 gegen den FC Everton im Ligacup-Halbfinal am Mittwoch am rechten Knie und am rechten Knöchel verletzt. «Gerade zurück vom Spezialisten. Ich werde rund zehn Wochen ausfallen», twitterte der Belgier.

Der ehemalige Wolfsburger war am Mittwoch dick bandagiert vom Platz getragen worden, nachdem er zuvor fast im Alleingang das Spiel entschieden hatte. De Bruyne kam in der 66. Minute beim Stand von 1:1 auf das Spielfeld, schoss vier Minuten später das 2:1 und bereitete das 3:1 durch Sergio Agüero (76.) vor.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der belgische Internationale Kevin de Bruyne von Manchester City droht mit einer Knieverletzung lange Zeit auszufallen. mehr lesen
Kevin de Bruyne verletzte sich am Knie.
Für Manchester City geht es spannend weiter.
Manchester City erreicht dank einem Schlussspurt im Halbfinal gegen ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Bei Yann Sommer könnten nach der EM einige Offerten ins Haus flattern.
Bei Yann Sommer könnten nach der EM einige Offerten ins Haus flattern.
Hochkarätige Interessenten  Borussia Mönchengladbach könnte sein Stammgoalie Yann Sommer streitig gemacht werden. mehr lesen 
Wechsel von Borussia Dortmund  Der neue Manchester City-Coach Pep Guardiola darf seinen ersten neuen Spieler begrüssen. mehr lesen  
«Spanisches» Champions League  Real Madrid steht zum 14. Mal im Final der Champions League. Die Spanier setzen sich acht Tage nach dem 0:0 im Hinspiel gegen Manchester City daheim mit 1:0 durch. mehr lesen  
Offene Ausgangslage  Real Madrid kann im Halbfinal-Rückspiel gegen Manchester City wieder auf Cristiano ... mehr lesen
Die Hoffnungen liegen auf Torjäger Cristiano Ronaldo (l.).
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... gestern 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2823
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 11°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
St. Gallen 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 11°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 11°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Lugano 16°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten