Ronaldo-Show in Amsterdam
ManCity schockt Dortmund in den Schlussminuten
publiziert: Mittwoch, 3. Okt 2012 / 23:24 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 4. Okt 2012 / 10:45 Uhr

Dortmund entgleitet beim Gastspiel bei Manchester City kurz vor Schluss ein Auswärtssieg (1:1). Cristiano Ronaldo erzielt bei Reals 4:1-Erfolg in Amsterdam drei Tore.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der BVB führte nach 87 Minuten mit 1:0, ehe den Platzherren ein Handspenalty zugesprochen wurde. Neven Subotic bekam im eigenen Strafraum nach einem Verzweiflungsschuss des agilen Sergio Agüero den Ball aus nächster Nähe an den einen Arm. «Joker» Mario Balotelli verwertete den Strafstoss sicher.

Dortmund hätte den Sack vorher zumachen müssen. In der 76. Minute war beispielsweise Robert Lewandoswki mutterseelenalleine vor dem gegnerischen Gehäuse aufgetaucht, doch der Pole verzog um wenige Zentimeter. Und in der 65. Minute hatte sich Marco Reus eine hochklassige Möglichkeit geboten. Für ihn wäre es der zweite Treffer gewesen, hatte er doch für das 1:0 verantwortlich gezeichnet.

Gala der Torhüter

Bis zu diesem Zeitpunkt hatten die beiden Torhüter dafür gesorgt, dass es lange 0:0 geheissen hatte. Hart und sein Antipode Roman Weidenfeller brillierten mit teils spektakulären Paraden. In der ersten Halbzeit hatte Hart zweimal gegen Mario Götze in extremis gerettet.

Real freut sich über den zweiten Sieg

Ajax Amsterdam unterlagen in der heimischen «ArenA» den «Königlichen» aus Madrid mit 1:4. Durch je ein Tor kurz vor und kurz nach der Pause erarbeitete sich Real Madrid ein verdientes Polster. Karim Benzema war an beiden Treffern beteiligt. Nach einer Hereingabe des Franzosen landete der Ball über Umwege vor den Füssen von Cristiano Ronaldo, und der portugiesische Superstar brauchte nur noch einzuschieben.

Drei Minuten nach dem Seitenwechsel war Benzema selber zur Stelle. Ajax durfte nochmals hoffen, nachdem der Finne Niklas Moisander im Anschluss an einen Corner per Kopf das 1:2 erzielt hatte. Doch nach einer Doublette von Cristiano Ronaldo (79. und 81.) waren alle Zweifel am Sieger dieser Partie beseitigt.

Ajax Amsterdam - Real Madrid 1:4 (0:1)
Amsterdam ArenA. - 50'000 Zuschauer. - SR Eriksson (Sd). - Tore: 42. Cristiano Ronaldo 0:1. 48. Benzema 0:2. 56. Moisander 1:2. 79. Cristiano Ronaldo 1:3. 81. Cristiano Ronaldo 1:4.

Manchester City - Borussia Dortmund 1:1 (0:0)
City of Manchester. - 35'000 Zuschauer. - SR Kralovec (Tsch). - Tore: 61. Reus 0:1. 90. Balotelli (Handspenalty) 1:1. - Bemerkungen: 12. Hart lenkt Schuss von Götze an den einen Pfosten. 39. Hart lenkt Schuss von Götze an die Latte. - Verwarnungen: 28. Kompany. 58. Blaszczykowski. 85. Yaya Touré. 93. Reus.

Rangliste:
1. Real Madrid 2/6 (7:3). 2. Borussia Dortmund 2/4 (2:1). 3. Manchester City 2/1 (3:4). 4. Ajax Amsterdam 2/0 (1:5).

Die nächsten Spiele:
Mittwoch, 24. Oktober, 20.45 Uhr: Borussia Dortmund - Real Madrid, Ajax Amsterdam - Manchester City.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Borussia Dortmund und Real Madrid messen sich heute Abend. Der Sieger dieser Schlagerpartie macht in der ... mehr lesen
Im Signal-Iduna-Park kommt es zum Showdown zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid.
Zufriedenheit sieht anders aus: Borussia Dortmund.
Mit dem zweiten Sieg im zweiten Champions-League-Spiel (4:1 in Amsterdam) ... mehr lesen
Manchester City und Borussia Dortmund trennen sich im Duell der Meister aus England bzw. Deutschland 1:1. Marco Reus (61') ... mehr lesen
Kopfballduell zwischen Javi Garcia (l.) und Robert Lewandowski.
Bale schoss das entscheidende 1:0.
Bale schoss das entscheidende 1:0.
«Spanisches» Champions League  Real Madrid steht zum 14. Mal im Final der Champions League. Die Spanier setzen sich acht Tage nach dem 0:0 im Hinspiel gegen Manchester City daheim mit 1:0 durch. 
UEFA-Fünfjahreswertung  Die Dominanz der spanischen Klubs im Europacup mit drei Finalisten spiegelt sich auch im ...  
Atletico steht im Final der Champions League.
Schweizer Meister 2017 direkt in der Champions League Der Schweizer Meister der kommenden Super-League-Saison ist direkt für die Champions League ...
Cedric Bakambu von Villarreal gegen Spartas Radoslav Kovac.
Zum zweiten Mal nach 2014  Spanien stellt in dieser Saison drei Mannschaften in den beiden Europacup-Finals: Real Madrid und Atletico Madrid in der Champions League sowie den FC Sevilla (gegen Liverpool) in der Europa League.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3896
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1750
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1750
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1747
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1747
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Bigi Meyer arbeitet künftig nicht mehr mit den FCL-Frauen.
Frauenfussball Luzerns Frauen fahren ohne Bigi Meyer fort Der Schweizer Altinternationale André «Bigi» ...
 
Fussball Videos
Meistertrainer Ranieri  Tausende feiern in Leicester den sensationellen Meistertitel der «Foxes» ...  
Sensation perfekt  Auf der Insel gibt es keine zwei Meinungen: Leicesters Sturm an die ...  
Steine auf Polizisten geworfen  Das Landgericht Rostock verurteilte einen Fan ...  
CAS-Generalsekretär hofft  Im Fall des gesperrten UEFA-Präsidenten Michel ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 4°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 8°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 6°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 4°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 3°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 6°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 10°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten