3:2-Sieg gegen Chelsea
Manchester City gewinnt Supercup
publiziert: Sonntag, 12. Aug 2012 / 16:36 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 12. Aug 2012 / 16:55 Uhr
Chelseas Branislav Ivanovic bekommt von Schiedsrichter Kevin Friend die Rote Karte.
Chelseas Branislav Ivanovic bekommt von Schiedsrichter Kevin Friend die Rote Karte.

Meister Manchester City entscheidet das erste grosse Kräftemessen beim Supercup für sich.

SHOPPINGShopping
Manchester CityManchester City
Im Duell gegen Champions-League- und FA-Cup-Sieger Chelsea gewann das Team von Coach Roberto Mancini nach starker zweiter Halbzeit 3:2. City errang zum vierten Mal nach 1937, 1968 und 1972 den Supercup im Fussball-Mutterland.

Die Londoner waren durch Europameister und EM-Top-Torschütze Fernando Torres (40.) in Führung gegangen. Nach der roten Karte gegen Chelsea-Abwehrspieler Branislav Ivanovic (42.) schossen die Citizens gegen den dezimierten Gegner durch Yaya Toure (53.), Carlos Tevez (59.) und Samir Nasri (65.) im Villa Park in Birmingham im zweiten Durchgang noch drei Tore zum ersten Saisontitel. Das schönste Tor des Tages gelang Tevez nach einer schönen Einzelleistung und einem fulminanten Schuss, mit dem er Chelsea-Torwart Petr Cech keine Chance liess. Der eingewechselte Ryan Bertrand (80.) stellte den Endstand her.

 

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum

Manchester City

Diverse Produkte rund um den Fussball-Club
DVD - Sport: Soccer
MANCHESTER CITY-SEASON REVIEW 2002/ - DVD - Sport: Soccer
Genre/Thema: Sport: Soccer - MANCHESTER CITY-SEASON REVIEW 2002/ (DVD) ...
36.-
Nach weiteren Produkten zu "Manchester City" suchen
Die Niederlande wurde nur Vierter in der Qualifikationsgruppe A. (Archivbild)
Die Niederlande wurde nur Vierter in der Qualifikationsgruppe A. ...
EURO 2016 Vor zwei Jahren noch Halbfinalist nun auf der Couch zum Zuschauen gezwungen  2010 stand die Niederlande im WM-Final, vier Jahre später im WM-Halbfinal. Aber just als das Kontingent der EM-Teilnehmer für 2016 auf die fast inflationäre Zahl von 24 Mannschaften aufgestockt worden war, blieb die stolze Fussballnation in der Qualifikation hängen.  
Die Teams der Gruppe A Schweiz, Frankreich, Albanien und Rumänien im Portrait.
Die Grössten, Kleinsten und Schönsten der EM Wieso passen in das Stadion in Lens, mehr Leute als die Stadt Einwohner hat? ...
EURO 2016 Vorschau Gruppe A  Für Frankreich dürfte die Gruppe A auf dem Weg in den Achtelfinal kein Stolperstein ...  
In der Gruppe A treffen Frankreich, Rumänien, Albanien und die Schweiz aufeinander.
Antoine Kobouaré war zuletzt beim RC Lens tätig. (Archivbild)
Vertrag für drei Saisons  Guingamp hat Antoine Kombouaré als Nachfolger des zu Bordeaux wechselnden Trainers Jocelyn Gourvennec verpflichtet.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3941
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 14°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 11°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 12°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 14°C 18°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 12°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen wechselnd bewölkt
Lugano 14°C 20°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten