Manchester United drei Punkte voraus
publiziert: Montag, 26. Mrz 2012 / 23:54 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 27. Mrz 2012 / 14:58 Uhr
Wayne Rooney (l.) und Jonny Evans im Freudenrausch.
Wayne Rooney (l.) und Jonny Evans im Freudenrausch.

Manchester United hat am Montagabend den Punktverlust von Lokalrivale City ausgenützt. Dank dem 1:0 gegen Fulham liegt das Team von Sir Alex Ferguson acht Runden vor Schluss drei Punkte voraus.

2 Meldungen im Zusammenhang
Wayne Rooney erzielte kurz vor der Pause sein 21. Ligator der Saison und war damit Garant dafür, dass die positive Serie der United anhält. Von den letzten zehn Spielen gewann Manchester deren neun und holte 28 von 30 möglichen Punkten.

Manchester United - Fulham 1:0 (1:0)
75'570 Zuschauer. - Tor: 42. Rooney 1:0. - Bemerkungen: Fulham bis 67. mit Frei, ohne Senderos (Ersatz) und Kasami (nicht im Aufgebot).

Rangliste:
1. Manchester United 73. 2. Manchester City 70. 3. Arsenal 58. 4. Tottenham Hotspur 55. 5. Chelsea 50. 6. Newcastle 50. 7. Liverpool 42. 8. Sunderland 40. 9. Everton 40. 10. Swansea City 39. 11. Norwich City 39. 12. Stoke City 38. 13. Fulham 36. 14. West Bromwich Albion 36. 15. Aston Villa 33. 16. Blackburn Rovers 28. 17. Bolton Wanderers 26. 18. Queens Park Rangers 25. 19. Wigan Athletic 25. 20. Wolverhampton 22.

 

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der ehemalige SC-Freiburg-Profi Papiss Demba Cissé erzielte beim 3:1-Auswärtssieg von Newcastle gegen die West Bromwich ... mehr lesen
Papiss Demba Cissé glänzt bei «Magpie»-Sieg.
Alvaro Negredo fällt aus.
Alvaro Negredo fällt aus.
City sucht keinen Ersatz  Manchester City muss zwei bis drei Monate auf Alvaro Negredo verzichten. 
Didier Drogba ist derzeit vereinslos.
Drogba zu ManCity? Manchester City befindet sich auf Stürmersuche.
Bojan Krkic will seiner Karriere in der Premier League neuen Schwung verleihen. Der 23-jährige Spanier wechselt vom FC Barcelona für vier Jahre zu Stoke City. mehr lesen  
Bojan Krkic. (Archivbild)
Mathieu wechselt zu Barca Für Trainer Luis Enrique ist nun ein erfahrener Abwehrspieler verpflichtet worden.
Barcelona verpflichtet Jérémy Mathieu.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2319
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 17
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 336
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Marta unterschrieb ein sechs Monate gültigen Vertrag.
Frauenfussball Marta zu Rosengard Die fünffache Weltfussballerin Marta (28) wechselt innerhalb der ...
Fussball Videos
Realer denn je  Im Internet macht ein interessantes Video die Runde. ...  
Fan-Power  Tolles aus dem Fan-Sektor von PSV Eindhoven.  
Mehr als vier Millionen Stimmen  Der Kolumbianer James Rodriguez hat an der WM in ...  
Manege frei  Manege frei für die WM-Stars im Lego-Format.  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 14°C 22°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 16°C 24°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 19°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch