BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
FCZ-Stürmer wechselt nach Kroatien
Mario Gavranovic zu HNK Rijeka
publiziert: Dienstag, 19. Jan 2016 / 23:50 Uhr
Mario Gavranovic verlässt den FCZ.
Mario Gavranovic verlässt den FCZ.

Mit Mario Gavranovic verlässt ein weiterer Spieler den FC Zürich. Der Stürmer schliesst sich dem kroatischen Spitzenteam HNK Rijeka an.

Gavranovic unterschrieb beim aktuellen Zweiten der kroatischen Meisterschaft einen Vertag bis Sommer 2018. Der 26-jährige Tessiner ist nach Armando Sadiku, Berat Djimsiti und Christian Schneuwly der vierte Abgang innert weniger Tage beim FCZ. Über die Ablösesumme haben die Klubs Stillschweigen vereinbart. Der Vertrag des schweizerisch-kroatischen Doppelbürgers in Zürich wäre im Sommer ausgelaufen.

Gavranovic schoss in der Super-League-Hinrunde in 16 Einsätzen 3 Tore für den FCZ. In 110 Pflichtspielen für die Zürcher traf er seit seinem Wechsel von Schalke 04 im Sommer 2012 37-mal, darunter zweimal im gewonnenen Cupfinal 2014 gegen den FC Basel (2:0). Mit dem Schweizer Nationalteam nahm der zwölffache Internationale an der WM in Brasilien teil, wo er sich im Training einen Kreuzbandriss zuzog. In Rijeka trifft Gavranovic auf seinen früheren FCZ-Teamkollegen Asmir Kajevic.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Sangoné Sarr bestritt unter Forte alle Spiele.
Sangoné Sarr bestritt unter Forte alle Spiele.
Vertrauen zahlt sich aus  Manche Trainer haben eine Nase, auch Näschen genannt. Uli Forte darf man dieses zubilligen. Dem FC Zürich trug es den Sieg im Cupfinal gegen Lugano ein. 
Glücklicher Moment am Tiefpunkt: Der FC Zürich nach der Pokalübergabe.
Absteiger FCZ gewinnt den Cup Vier Tage nach dem Abstieg tröstet sich der FC Zürich ein wenig: Er wird dank des 1:0 im Final gegen Lugano auf dem heimischen Letzigrund zum ...
Cupfinal am heutigen Sonntag  Der FC Lugano gegen den FC Zürich. Die Protagonisten des packenden Abstiegskampfs stehen sich am Sonntag um 16.15 Uhr im Letzigrund ...  
Lugano liess den FCZ zuletzt hinter sich auf dem Abstiegsplatz.
Absteiger FCZ gewinnt den Cup Vier Tage nach dem Abstieg tröstet sich der FC Zürich ein wenig: Er wird dank des 1:0 im Final gegen Lugano auf ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3941
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 18°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 13°C 18°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 11°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 12°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 13°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 11°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Regen
Lugano 14°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten