Sieg gegen Tabellenführer
Marseille erstmals besiegt
publiziert: Sonntag, 30. Sep 2012 / 18:04 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 30. Sep 2012 / 23:37 Uhr
Sieg gegen Tabellenführer: Torschütze Anthony Le Tallec (Valenciennes) jubelt mit Loris Nery.
Sieg gegen Tabellenführer: Torschütze Anthony Le Tallec (Valenciennes) jubelt mit Loris Nery.

In der 7. Runde in der Ligue 1 kassiert der zuvor verlustpunktlose Leader Olympique Marseille die erste Niederlage.

Die Südfranzosen, die zuvor in sechs Partien nur einen Gegentreffer erhalten hatten, verloren auswärts gegen Valenciennes gleich mit 1:4. Bereits nach 39 Minuten waren die Gäste 0:3 zurückgelegen. Anthony Le Tallec schoss für das Heimteam zwei Tore. Am nächsten Wochenende kommt es zum Gipfeltreffen zwischen Marseille und Paris Saint-Germain.

Einen veritablen Auswärtserfolg feierte Bordeaux, das sich bei Olympique Lyon mit 2:0 durchsetzte. Dank des Sieges hält Girondins Anschluss an die Verfolgergruppe. Lyon hingegen verpasste mit der Heimpleite und der gleichzeitigen Niederlage des Leaders den Rückstand auf "OM" auf einen Punkt zu verkürzen.

Resultate:
Paris St-Germain - Sochaux 2:0. Ajaccio - Brest 1:0. Nancy - Montpellier 0:2. Troyes - Toulouse 0:2. Evian TG - Lorient 1:1. Nice - Bastia 2:2. Valenciennes - Marseille 4:1. Lyon - Bordeaux 0:2.

Rangliste:
1. Marseille 18. 2. Paris St-Germain 15. 3. Lyon 14. 4. Lorient 13. 5. Bordeaux 13. 6. Toulouse 12. 7. Valenciennes 11. 8. Reims 11. 9. Ajaccio 9. 10. Brest 9. 11. St-Etienne 8. 12. Nice 8. 13. Montpellier 8. 14. Rennes 7. 15. Lille 7. 16. Bastia 7. 17. Sochaux 6. 18. Evian TG 5. 19. Nancy 4. 20. Troyes 2.

 

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Paris St-Germain spielte heute gegen Reims 3:2.
Paris St-Germain spielte heute gegen Reims 3:2.
Frankreich  Monaco wird in der nächsten Saison die Champions-League-Qualifikation bestreiten. Die Monegassen gewinnen 1:0 in Lorient und sichern sich damit Platz 3. 
Gesichert  Angers hat sich als drittes und letztes Team den Aufstieg in die Ligue 1 gesichert.  
Die Aufsteiger stehen fest.
Der dritte Titelgewinn in Folge für Paris St-Germain ist nach der zweitletzten Runde der Ligue 1 perfekt.
Dritte Titelgewinn  Der dritte Titelgewinn in Folge für Paris St-Germain ist nach der zweitletzten Runde der Ligue 1 perfekt. In Montpellier hätte dem personell dezimierten Starensemble von Laurent Blanc (u.a. ...  
37. Runde  Titelverteidiger Paris St-Germain gewinnt durch einen 2:1-Sieg in Montpellier zum dritten Mal hintereinander den Titel in der Ligue 1.  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4244
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 347
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Als Minimalziel gab Voss-Tecklenburg den Vorstoss in die Achtelfinals vor.
Frauenfussball Voss-Tecklenburg nominiert definitives WM-Kader Die Schweizer Nationaltrainerin Martina ...
Fussball Videos
Barcelona eine Tradition  Der FC Barcelona bricht mit einer Tradition. In der ...  
33. Runde  Sunderland bleibt in der Premier League. In ...  
Kleiner Autogramm-Star  Wayne Rooney ist ein gefragter Mann bei den Fans. Diesmal ...  
Meisterfeier auf dem Barfi  Gestern machte der FC Basel seinen sechsten Meistertitel in Serie ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 9°C 13°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 10°C 16°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 10°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 11°C 19°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 11°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 13°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten