Neue Führung
Menotti sieht Beckenbauer als Blatter-Nachfolger
publiziert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 11:46 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 21. Aug 2012 / 15:28 Uhr
Der «Kaiser» (Bild) ist ein geeigneter Nachfolger für Sepp Blatter.
Der «Kaiser» (Bild) ist ein geeigneter Nachfolger für Sepp Blatter.

Der argentinische Weltmeister-Trainer von 1978, Cesar Luis Menotti, hält Franz Beckenbauer für den geeigneten Nachfolger des umstrittenen FIFA-Präsidenten Joseph Blatter.

7 Meldungen im Zusammenhang
«Er ist auf der ganzen Welt sehr anerkannt, eine unglaubliche Persönlichkeit mit einer grossen Ausstrahlung», sagte der 73-jährige Menotti der «Sport Bild». Und er hoffe, dass Beckenbauer bei einer möglichen Amtsübernahme «nicht vergisst, Fussballer gewesen zu sein».

Nach Menotti müsse der Fussball wieder zwingend zu seinen Wurzeln zurückkehren: «Fussball ist doch nur noch ein Geschäft, Rücksicht auf die Protagonisten wird nicht genommen. Der Fussball ist inflationär geworden.»

Ausserdem kritisierte der Argentinier die Vergabe der Fussball-WM nach Japan und Südkorea (2002) und Katar (2022). «Das wäre ja so, als wenn die Berliner Symphonie plötzlich in Bolivien spielt.» Die Weltmeisterschaft gehöre in die «zehn wichtigsten Fussball-Länder», dort werde Fussball gelebt.

(laz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Michel Platini ist offenbar heiss auf den Posten von Joseph Blatter. mehr lesen
Wird Michel Platini FIFA-Präsident?
Ein Neuanfang bei der FIFA sei nur ohne den 76 Jahre alten Blatter möglich.
Der Bayern-Präsident Uli Hoeness ist von einem baldigen Ende der Amtszeit von Sepp Blatter als FIFA-Präsident überzeugt. mehr lesen
Die FIFA kann den Kampf gegen die Korruption gezielter aufnehmen. Das Exekutiv-Komitee des Weltverbandes stimmt der Bildung ... mehr lesen
Fifa-Präsident Sepp Blatter fühlt sich bestätigt.
Nach den publik gewordenen Schmiergeldzahlungen an die ehemaligen brasilianischen FIFA-Funktionäre ... mehr lesen
FIFA-Präsident Blatter
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die Klub-WM ist gewonnen.
Die Klub-WM ist gewonnen.
Klub-WM  Real Madrid gewinnt zum ersten Mal die Klub-WM. Der Champions-League-Sieger setzt sich im Final in Marrakesch gegen San Lorenzo, den argentinischen Sieger der Copa Libertadores, 2:0 durch. 
176 Buden in diesem Jahr! Real feiert Torrekord Mit dem 4:0 im Halbfinal der Klub-WM gegen Cruz Azul (Mex) sorgt Real ...
Serie endet  Paris St-Germain hat in den letzten 49 Meisterschafs-Heimspielen jeweils immer getroffen. ...
Der zügellose Jubel blieb heute aus. (Archivbild)
PSG patzt erneut Titelverteidiger Paris St-Germain unterliegt in der Ligue 1 auswärts Guingamp, Frankreichs einzigem Sechzehntelfinalisten in der Europa ...
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1100
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2628
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2628
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2628
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
Die fünfmalige Weltfussballerin Marta erlitt nur leichte Schulterverletzungen.
Frauenfussball Marta bei Autounfall leicht verletzt Die fünfmalige Weltfussballerin Marta ist bei einem ...
Fussball Videos
Vorsprung an der Tabellenspitze  Juventus Turin baut den Vorsprung an der Tabellenspitze der ...  
Real Madrids Gegner  An der Klub-WM in Marokko heisst Real Madrids Final-Gegner ...  
Gerangel um Europacup-Plätze  In der Bundesliga ist das Gerangel um die ...  
Erstes Mal seit 1987  Arjen Robben (30) ist als erster Fussballer seit Ruud ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 5°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 2°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 6°C 6°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 7°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 4°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch