«Gauchos» weiterhin Leader der WM-Quali
Messi führt Argentinien zum Sieg über Uruguay
publiziert: Samstag, 13. Okt 2012 / 09:08 Uhr / aktualisiert: Samstag, 13. Okt 2012 / 10:48 Uhr
Lionel Messi schnürte einen Doppelpack. (Archivbild)
Lionel Messi schnürte einen Doppelpack. (Archivbild)

Argentinien bestätigt seine Führung in der südamerikanischen WM-Qualifikation mit einem souveränen 3:0-Heimsieg gegen Uruguay.

SHOPPINGShopping
ArgentinienArgentinien
UruguayUruguay
Lionel Messi war dabei in Mendoza mit zwei Treffern und einer Vorlage der Garant der argentinischen Überlegenheit. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit übernahm Messi den Aufbau der argentinischen Offensive. In der 65. Minute traf er erstmals nach Vorlage von Angel Di Maria. In der 75. Minute startete erneut Messi das Spiel im Mittelfeld, gab den Ball an Di Maria ab, der ihn Sergio Agüero für das zweite Tor vorlegte. In der 79. Minute sorgte Messi mit einem flach geschossenen Freistoss für das Endresultat.

In weiteren Partien der Qualifikationsrunde erlangte Ecuador einen überraschenden Heimsieg 3:1 gegen Chile. Kolumbien besiegte Paraguay in Barranquilla 2:0, Bolivien und Peru trennten sich in La Paz 1:1-Unentschieden.

Die WM-Qualifikationsrunde in Südamerika wird nach dem 9. Spieltag von Argentinien mit 17 Punkten angeführt. Es folgen Kolumbien und Ecuador mit jeweils 16 Punkten.

Argentinien - Uruguay 3:0 (0:0)
Mendoza. - Tore: 65. Messi 1:0. 74. Agüero 2:0. 79. Messi 3:0.

Argentinien: Romero; Zabaleta, Fernandez, Garay, Rojo (66. Campagnaro); Gago, Mascherano, Di Maria; Messi, Agüero (78. Guiñazu), Higuain (82. Barcos).

Weitere Resultate:
Ecuador - Chile 3:1 (1:1). Kolumbien - Paraguay 2:0 (0:0). Bolivien - Peru 1:1 (0:1).

Rangliste:
1. Argentinien 8/17. 2. Kolumbien 8/16. 3. Ecuador 8/16. 4. Uruguay 8/12. 5. Chile 8/12. 6. Venezuela 8/11. 7. Peru 8/8. 8. Bolivien 8/5. 9. Paraguay 8/4.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum

Argentinien

Diverse Trikots zum Thema
Seite 1 von 2
DVD - Sport
MARADONA BY KUSTURICA - DVD - Sport
Regisseur: Emir Kusturica - Actors: Diego Maradona - Genre/Thema: Spor ...
23.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
ARGENTINIEN RETRO TRIKOT FUSSBALLTRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil der 1960er. Dieses Fussballtrikot ist ehe ...
75.-
Kleid - Trikots - Pullover
ARGENTINIEN RETRO TRIKOT LANGARM - Kleid - Trikots - Pullover
Argentinien Langarm Retro-Trikot im Stil von 1970. Dieses Fussballtrik ...
75.-
Kleid - Trikots - Kids
ARGENTINIEN - BABY - TRIKOT - Kleid - Trikots - Kids
Baby Trikot der argentinischen Nationalmannschaft. Natürlich mit der N ...
45.-
Shirts - Trikots - 60er Jahre
BOCA JUNIORS TRIKOT RETRO - Shirts - Trikots - 60er Jahre
Das Trikot der Boca Juniors trugen schon viele berühmte Fussballer. De ...
75.-
Nach weiteren Produkten zu "Argentinien" suchen

Uruguay

Retro-Trikots zum südamerikanischen Land
Kleid - Trikots - Jacken
URUGUAY RETRO TRAININGSJACKE - Kleid - Trikots - Jacken
Retro-Trainingsjacke im Stil des Jahres 1974. Eher eng geschnitten und ...
109.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
URUGUAY RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot von Uruguay (A.U.F.) im Stil der Jahre 1970. Die ...
75.-
Nach weiteren Produkten zu "Uruguay" suchen
Die schlechten Resultate wurden Allen Bula zum Verhängnis.
Die schlechten Resultate wurden Allen Bula zum Verhängnis.
Schlechte Resultate  Allen Bula wurde als Nationaltrainer von Gibraltar entlassen. 
Nach UEFA-Urteil  Serbien und Albanien legen vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS Einspruch gegen die Wertung des abgebrochenen ...  
EM-Qualifikation  Das nächste Heimspiel der Schweizer Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation vom Freitag, 27. März 2015, gegen Estland findet in der Swissporarena in Luzern statt. Spielbeginn ist um 20.45 Uhr.  
Genauer hingeschaut - Youri Tielemans  Der belgische Fussball nähert sich mit grossen Schritten der Weltspitze. Mit verantwortlich dafür sind zahlreiche Nachwuchs-Talente. ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1214
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1214
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1214
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4211
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1214
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 61
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
Trainerin Martina Voss-Tecklenburg. (Archivbild)
Frauenfussball Schweizer Auftaktsieg beim Algarve Cup Das Schweizer Frauen-Nationalteam startet erfolgreich ...
Fussball Videos
Zwei «Lamas» unter sich  Jonny Evans und Papiss Demba Cissé liefern ...  
Wie sich Noyok zum Affen macht  Dass Fussballer auch gute Schauspieler sein ...  
Vertrag bis 2018 verlängert  Die Young Boys können eine wichtige Personalfrage klären: Die ...  
Für seine 30 Jahre jüngere Freundin  Diego Maradona präsentiert sich in seiner TV-Show «De ...  
Flaschen und Feuerwerkskörper  «Fans» von Feyenoord Rotterdam haben sich in der ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -4°C -2°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel -2°C 0°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen -2°C 0°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern -2°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 2°C 5°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten