BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Auch keine Trainings
Michi Frey wird beim FCZ suspendiert
publiziert: Dienstag, 21. Aug 2018 / 15:47 Uhr
Der FC Zürich hat Stürmer Michi Frey vorläufig suspendiert.
Der FC Zürich hat Stürmer Michi Frey vorläufig suspendiert.

Wirbel um FCZ-Stürmer Michi Frey: Der 24-Jährige wird klubintern bis auf Weiteres gesperrt. Dies hat Sportchef Thomas Bickel gegenüber dem «Tagesanzeiger» bestätigt.

Die Massnahme orderte laut «Blick» in erster Linie Trainer Ludovic Magnin an. Im «Blick» wird er folgendermassen zitiert: «Frey hat nun Zeit, sich Gedanken zu machen. Spieler, die nicht zu 100 Prozent bei der Sache sind, haben bei uns keinen Platz.»

Hintergrund der Massnahme ist eine Weigerung des Angreifers am vergangenen Wochenende im Cup gegen Concordia Basel aufzulaufen. Michi Frey gebe der FCZ-Führung die Schuld, dass es mit dem Wechsel nicht klappte. Die Zürcher kommunizierten am vergangenen Freitag, dass Fenerbahçe mehrere Deadlines nicht eingehalten hätte und man Frey deshalb nicht ziehen lassen würde.

Vorerst läuft die Suspendierung bis zum Wochenende. Beim Schlagerspiel gegen den FC Basel am kommenden Sonntag fehlt er auf jeden Fall.

(psc/fussball.ch)

Im Rahmen der Partie zwischen dem FCZ und dem FCB gab es elf Festnahmen durch die Polizei.
Im Rahmen der Partie zwischen dem FCZ und dem FCB gab es elf Festnahmen durch die ...
Polizei mit Steinen beworfen  Am Mittwochabend wurden Einsatzkräfte der Stadtpolizei Zürich vor und nach dem Fussballspiel FC Zürich - FC Basel mit Steinen angegriffen. Die Polizei setzte Reizstoff ein und nahm elf Personen fest. mehr lesen 
FCZ-Stürmer fällt aus  Verletzungspech beim FC Zürich: Antonio Marchesano und Adrian Winter fallen vorläufig aus. mehr lesen  
Glück im Unglück  Die Befürchtungen einer schweren Knieverletzung haben sich bei FCZ-Verteidiger Alain Nef zum Glück nicht bewahrheitet. mehr lesen  
Duo ist verletzt  Der FC Zürich muss für längere Zeit auf das Duo Antonio Marchesano und Joel Untersee verzichten. mehr lesen  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.fussball.ch/ajax/home_col_2_1_4all.aspx?ajax=1&adrubIDs=249
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.fussball.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=249