Verstärkung aus Florenz
Milan verpflichtet Montolivo
publiziert: Montag, 14. Mai 2012 / 15:01 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 16. Mai 2012 / 10:20 Uhr
Riccardo Montolivo trägt künftig das Trikot von Milan.
Riccardo Montolivo trägt künftig das Trikot von Milan.

Milan bastelt weiter fleissig am Kader für die nächste Saison.

Retro-Fussballtrikots von Milan, Juve, Inter und der Squadra Azzura...
5 Meldungen im Zusammenhang
Die AC Milan reagierte auf den Abschied einer ganzen Reihe Altstars (Nesta, Inzaghi, Gattuso, van Bommel, Seedorf, Zambrotte) mit der Verpflichtung des italienischen Internationalen Riccardo Montolivo (27). Der Mittelfeldspieler wechselt aus Florenz nach Mailand.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schwedens Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic (30) und der brasilianische Verteidiger Thiago Silva (27) stehen vor einem Wechsel von ... mehr lesen
Im Doppelpack nach Paris: Zlatan Ibrahimovic (l.) und Thiago Silva.
Das Duell gegen Deutschland ist für Riccardo Montolivo ein ganz spezielles.
EURO 2012 Für Riccardo Montolivo ist der heutige EM-Halbfinal besonders speziell. Der italienische Mittelfeldspieler spielt gegen das ... mehr lesen
Nachdem bereits Alessandro Nesta, Filippo Inzaghi sowie Gennaro Gattuso ihren Abschied verkündeten, verlassen nun auch ... mehr lesen
Mark van Bommel kehrt nach Eindhoven zurück.
Alessandro Nesta kämpft mit körperlichen Problemen.
Nach zehn Jahren verlässt Alessandro Nesta die AC Milan. Der 36-jährige Verteidiger ... mehr lesen
Bakaye Traoré (27), defensiver Mittelfeldspieler von Nancy und der Nationalmannschaft Malis, wechselt in die Serie A zu Milan. mehr lesen
Die Mailänder verstärken sich für die kommende Spielzeit.
Retro-Fussballtrikots von Milan, Juve, Inter und der Squadra Azzura...
Cagliari hat einen neuen Übungsleiter gefunden.
Cagliari hat einen neuen Übungsleiter gefunden.
Zeman-Nachfolger  Gianluca Festa wird neuer Trainer des stark abstiegsbedrohten Serie-A-Klubs Cagliari. 
Zeman bei Cagliari zurückgetreten Trainer Zdenek Zeman (67) hat beim Serie-A-Vorletzten Cagliari seinen Rücktritt erklärt.
Zdenek Zeman hat keine Lust mehr.
AS Roma verpasste Sprung auf Rang zwei  Das Mailänder Derby zwischen Inter und Milan endet torlos. Xherdan Shaqiri wird im ...
Romas Vasilis Torosidis.
Der Titelhalter ist für italienische Verhältnisse fast unschlagbar gut.
Ungefährdet  Rekordmeister Juventus Turin steuert in der Serie A nach dem 2:0-Heimerfolg gegen Lazio ...  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 79
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 79
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4232
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Martina Voss-Tecklenburg und ihre Damen gehören zu den Favoriten.
Frauenfussball Schweiz in der EM-Qualifikation gegen Italien Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft der ...
Fussball Videos
Wie aus dem Bilderbuch  Auf den walisischen Fussballplätzen geht es ...  
Undercover Doku  Auch dieses Wochenende kam es am Rande der ...  
Assistent und Fan attackiert  Ex-Weltstar Diego Maradona (55) hat bei einem ...  
Verfahren eingeleitet  Leverkusens Emir Spahic konnte sich nach dem Cup-Aus ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 10°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 12°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 9°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 18°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 14°C 15°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten