Milans eindrückliche Demonstration
publiziert: Mittwoch, 8. Mrz 2006 / 23:06 Uhr

In Deutschland dürften nach der 1:4-Niederlage von Bayern München beim AC Milan böse Erinnerungen ans Debakel der Nationalmannschaft vor Wochenfrist gegen Italien wach werden.

Andrej Shevchenko gegen Bayerns Bastian Schweinsteiger.
Andrej Shevchenko gegen Bayerns Bastian Schweinsteiger.
5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
AC MilanAC Milan
AC MilanAC Milan
Im San Siro mussten sich auch die Bayern phasenweise vorführen lassen.

Vor 23 Jahren war Felix Magath von Milans Fans noch mit einer Goldkette beschenkt worden, weil er im Meistercup-Final den Hamburger SV gegen Milans Rivalen Juventus Turin zum Sieg geschossen hatte. Präsente durfte er weder erwarten noch erhielt er sie in irgendeiner Form. Vielmehr musste sich der Schwabe primär ärgern, wie früh seine Taktik über den Haufen geworden wurde. Denn ein Fehlpass von Martin Demichelis, als sich sämtliche Bayern-Spieler in der Vorwärtsbewegung befanden, führte zum schnellen Gegenstoss, den der formstarke Filippo Inzaghi (8.) mittels Hechtkopfball zum 1:0 abschloss.

Als Andrej Schewtschenko zwei Minuten nach einem von ihm nicht verwerteten Foulpenalty Milans zweiten Treffer (25.) besorgte und in der ewigen Europacup-Torschützenliste an den zweitplatzierten Eusebio (56) heranrückte, schien niemand mehr an eine mögliche Wende zu glauben. Denn bis zu diesem Zeitpunkt besass der Bundesliga-Leader im San Siro, wo er vor 2001 im Champions-League-Final gegen Valencia den letzten grossen Erfolg auf europäischer Ebene hatte feiern können, nicht den Hauch einer Chance.

Wie sich später herausstellte, sollte der Anschlusstreffer durch Innenverteidiger Valérien Ismael nur ein Strohfeuer der Bayern sein. Denn Inzaghis zweiter Streich des Abends, sein insgesamt neunter in den letzten sechs Partien, brachte der Partie kurz nach der Pause wieder die schon vorher herrschende Einseitigkeit zurück. Wie ausgesprochen gut es Milan immer wieder versteht, Spiel und Gegner taktisch zu kontrollieren, veranschaulichte die Entstehung des 4:1. Geduldig abwartend gelangten die «Rossoneri» in Ballbesitz, den entstandenen Konter schloss Spielmacher Kaka ab.

Der erste Sieg der Bayern auf italienischem Boden seit 1989 (gegen Inter Mailand) war während der gesamten Spieldauer auch deshalb nie realistisch, weil Milans defensive Mittelfeldachse mit Geburtstagskind Johann Vogel (29), der bei seinem italienischen Arbeitgeber erstmals in der Champions League von Beginn weg zum Einsatz gelangte, einmal mehr vorzügliche Arbeit leistete. Milan kann den höchsten Heimsieg gegen eine deutsche Mannschaft seit 1957/58, einem 4:1 gegen Dortmund, durchaus als gutes Omen werten. Denn auf dem Weg zu drei Europacup-Titeln (zwei CL/Meistercup, ein Cupsiegercup) wurde jedes Mal Bayern München eliminiert...

AC Milan - Bayern München 4:1 (2:1)

Giuseppe Meazza. -- 78 577 Zuschauer (ausverkauft). -- SR Valentin Iwanow (Russ). -- Tore: 8. Inzaghi 1:0. 25. Schewtschenko 2:0. 35. Ismael 2:1. 47. Inzaghi 3:1. 59. Kaka 4:1.

AC Milan: Dida; Stam, Nesta, Kaladse, Serginho; Vogel, Pirlo, Seedorf; Kaka (86. Rui Costa); Schewtschenko (76. Ambrosini), Inzaghi (72. Gilardino).

Bayern München: Kahn; Sagnol, Lucio, Ismael, Lizarazu (52. Zé Roberto); Demichelis; Deisler (63. Scholl), Ballack, Schweinsteiger; Pizarro, Makaay (46. Guerrero).

Bemerkungen: Milan ohne Amoroso, Cafu, Maldini (alle verletzt) und Gattuso (gesperrt), Bayern München ohne Karimi (verletzt) und Santa Cruz (rekonvaleszent). Verwarnungen: 35. Vogel (Foul), 39. Demichelis (Foul), 40. Sagnol (Ballwegschlagen), 63. Nesta (Foul), 76. Guerrero (Foul). 24. Schewtschenko verschiesst Foulpenalty.

(fest/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Inter Mailand hat als achter und ... mehr lesen
Dejan Stankovic entschied die Partie für sein Team. (Archivbild)
Benfica's Sabrosa Simao jubelt nach dem ersten Tor mit Eduardo Alcides.
Liverpool musste den Traum der ... mehr lesen
Zum dritten Mal in Folge steht Lyon im ... mehr lesen
Der Portugiese Tiago war mit zwei Toren in der ersten Halbzeit die entscheidende Figur in Lyon.
Real Madrid's David Beckham masslos enttäuscht.
Real Madrid konnte sein ... mehr lesen
Mit Real Madrid, Titelverteidiger ... mehr lesen
Real Madrid's Ronaldo enttäuscht.

AC Milan

Diverse Produkte rund um den Traditions-Club aus der Serie A
Kleid - Trikots - Pullover
AC MAILAND AC MILAN RETRO TRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
AC Mailand Langarm Retro-Trikot (auswärts) im Stil der 1960er Jahre mi ...
69.-
Shirts - Trikots - 60er Jahre
AC MAILAND MILAN RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 60er Jahre
Das AC Mailand Trikot trugen viele berühmte Spieler. Der AC Mailand ge ...
69.-
Nach weiteren Produkten zu "AC Milan" suchen
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions ...
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein Blatt vor dem Mund. mehr lesen 
Im Achtelfinale  Die Paarungen in den Achtelfinals der Youth League stehen fest. Der FC Basel bekommt es mit Atlético ... mehr lesen  
Der FC Basel bekommt es im Achtelfinale der Youth League mit Atlético Madid zu tun über.
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City eine gute Saison, jedoch verpasste der Verein die internationalen ... mehr lesen  
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
FUSSBALL: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 3°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
St. Gallen 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Bern 4°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Luzern 3°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 5°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Lugano 8°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten