Mit Baldassi kann es nur besser werden
publiziert: Mittwoch, 23. Jun 2010 / 17:44 Uhr

Der Argentinier Hector Baldassi pfeift am Freitag ab 20.30 Uhr das letzte Vorrunden-Spiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Honduras.

Hector Baldassi wird Schiedsrichter sein bei der Partie Schweiz - Honduras.
Hector Baldassi wird Schiedsrichter sein bei der Partie Schweiz - Honduras.
2 Meldungen im Zusammenhang

Hector Baldassi zeigte bisher eine gute Leistung als Schiedsrichter. Der 44-Jährige leitete in Südafrika bereits zwei Vorrunden-Partien. Bei Holland - Japan (1:0) zog er nur einmal die gelbe Karte.

Bei Serbien - Ghana zeigte er in der 84. Minute nach einem klaren Handspiel des ex-Baslers Zdravko Kuzmanovic auf den Penaltypunkt, den Asamoah Gyan zum 1:0-Sieg für Ghana verwertete. Zehn Minuten zuvor hatte Baldassi den Serben Aleksandar Lukovic nach seiner zweiten gelben Karte vom Platz gestellt.

Busacca nicht eingesetzt

Man kann also davon ausgehen, dass zumindest der Schiedsrichter beim nächsten Spiel der Schweiz eine bessere Leistung zeigen wird.

Der Schweizer Massimo Busacca wurde in der Vorrunde für keinen zweiten Einsatz eingeteilt.

(fkl/news.ch mit Agenturen)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Facebook Der Schiedsrichter der gestrigen Fussballpartie zwischen Schweiz – Chile sorgt für ... mehr lesen
Der Schiedsrichter Khalil Al Ghamdi beim gestrigen Spiel Schweiz - Chile.
WM-Tagebuch In seinem WM-Tagebuch berichtet der fussball.ch-Redaktor Pascal Dörig über die Highlights, Überraschungen und Enttäuschungen des vergangenen WM-Tages. Im Mittelpunkt steht logischerweise der Witz-Schiri aus Saudi-Arabien. mehr lesen 
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -2°C 3°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 0°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen -2°C 1°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern -5°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern -2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf -1°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 0°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten