Der Verein aus dem Fürstentum will den Basler
Monaco hinter Dragovic her
publiziert: Montag, 26. Nov 2012 / 12:14 Uhr
Aleksandar Dragovic ist ein Leistungsträger der Basler.
Aleksandar Dragovic ist ein Leistungsträger der Basler.

Späher waren schon mehrmals in der Schweiz

6 Meldungen im Zusammenhang
Die AS Monaco will in der neuen Saison sicher wieder in der höchsten Spielklasse Frankreichs mittun. Die Mannschaft wird auch im Winter weiter verstärkt, das Geld dürfte da kein grosse Rolle spielen. Nun ist auch ein Spieler aus der Schweiz ein heisses Thema. Die von Claudio Ranieri trainierte Elf möchte vom FC Basel Aleksandar Dragovic verpflichten. Der 21-jährige Österreicher ist auch bei anderen Klubs ein Thema.

Wie fussball.ch aus Frankreich vernehmen konnte, sollen bereits mehrmals Späher der Monegassen in der Schweiz wegen des Innenverteidgers in den Stadien anwesend gewesen sein. Der italienische Trainer hält viel vom selbstbewussten Spieler. Bei Basel besitzt er noch einen langfristigen Vertrag bis 2015 und ist deswegen nicht einfach loszueisen. Für ihn können die Schweizer einige Millionen Ablöse verlangen.

(asp/fussball.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Milans Kevin-Prince Boateng ist ein ... mehr lesen
Kevin-Prince Boateng ist bei Monaco im Gespräch.
In München ein Thema: Aleksandar Dragovic.
Basels Abwehrchef Aleksandar ... mehr lesen
Zwar spielt der AC Monaco zurzeit nur ... mehr lesen
Die Monegassen wollen Robinho.
Raul Bobadilla bald ein Toskaner?
Der Stürmer und der Verteidiger ... mehr lesen
Der AS Monaco hat seine Fühler ... mehr lesen
Frank Lampards Vertrag bei den «Blues» läuft aus.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Aleksandar Dragovic ist bei Everton ein ganz aktuelles Thema.
Die Gerüchte über einen ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und me ...
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.fussball.ch/ajax/rubrik4detail.aspx?ID=1009&excludeID=0
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 0°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Basel 0°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
St. Gallen -5°C -2°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Bern -4°C 0°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Luzern -4°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Genf -3°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt
Lugano -2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten