Niederlage gegen Olympique Marseille
Montpellier noch ohne Saisonsieg
publiziert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 19:43 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 22:54 Uhr
Das Tor des Tages erzielte André-Pierre Gignac für Marseille.
Das Tor des Tages erzielte André-Pierre Gignac für Marseille.

Meister Montpellier wartet in der Ligue 1 auch nach dem dritten Spiel noch auf den ersten Saisonsieg. Die Südfranzosen unterliegen Leader Olympique Marseille 0:1.

Montpellier verlor damit erstmals seit September 2011 wieder vor eigenem Publikum. Das Tor für Marseille erzielte André-Pierre Gignac in der 79. Minute nach einem Fehlgriff des gegnerischen Keepers. Damit steht «OM» weiterhin ohne Verlustpunkte und Gegentore da.

Resultate:
Samstag: Evian TG - Lyon 1:1. Nice - Lille 2:2. Nancy - Toulouse 0:1. Reims - Sochaux 1:0. Rennes - Bastia 3:2. Troyes - Lorient 2:2. Valenciennes - Ajaccio 3:0.
Sonntag: Montpellier - Marseille 0:1. St-Etienne - Brest 4:0. Paris St-Germain - Bordeaux 0:0.

Rangliste:
1. Marseille 3/9 (4:0). 2. Lyon 3/7 (6:2). 3. Valenciennes 3/7 (4:0). 4. Bordeaux 3/7 (4:2). 4. Toulouse 3/7 (4:2). 6. Bastia 3/6 (7:6). 7. Lorient 3/5 (6:5). 8. Lille 3/5 (5:4). 9. Nancy 3/4 (2:2). 10. St-Etienne 3/3 (6:4). 11. Paris St-Germain 3/3 (2:2). 12. Rennes 3/3 (3:4). 13. Reims 3/3 (2:3). 14. Brest 3/3 (1:5). 15. Nice 3/2 (2:3). 16. Ajaccio 3/2 (1:3). 17. Evian TG 3/1 (3:5). 18. Montpellier 3/1 (2:4). 19. Troyes 3/1 (3:7). 20. Sochaux 3/0 (2:6).

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Grosser Rückstand für Marseille.
Schwerer Rückschlag  Olympique Marseille muss in der Ligue 1 einen schweren Rückschlag hinnehmen. Der Tabellenvierte der Ligue 1 verlor in Nantes durch ein Tor von Serge Gakpe (20.) 0:1. 
Empfehlung des Komitees  Die Sperre für PSG-Stürmer Zlatan Ibrahimovic ist auf drei Spiele verkürzt worden.
Zlatan Ibrahimovic kritisierte den Schiedsrichter heftig.
Torlinien-Technologie auch in der Ligue 1.
Wird eingeführt  Ab nächster Saison wird Frankreichs Ligue 1 die Torlinien-Technologie einführen.  
Langer Anlauf gegen die Korsen  Olympique Lyon übernimmt dank des 2:0 im Nachtragsspiel der 32. Runde gegen Bastia die Führung in der Ligue 1. Der Vorsprung auf Meister Paris St-Germain beträgt allerdings nur zwei Punkte.  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 78
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1308
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 78
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1308
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1308
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1308
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4230
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Die Schweizer Juniorinnen scheitern.
Frauenfussball SFV-Juniorinnen verpassen EM-Quali Die Schweizer U19-Juniorinnen haben die Qualifikation für ...
Fussball Videos
Undercover Doku  Auch dieses Wochenende kam es am Rande der ...  
Assistent und Fan attackiert  Ex-Weltstar Diego Maradona (55) hat bei einem ...  
Verfahren eingeleitet  Leverkusens Emir Spahic konnte sich nach dem Cup-Aus ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 11°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 10°C 11°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 12°C 12°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 9°C 15°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 11°C 15°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 11°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 14°C 18°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten