Bis Saisonende
Munas Dabbur kehrt zu den Grasshoppers zurück
publiziert: Dienstag, 14. Feb 2017 / 17:24 Uhr
Den Grasshoppers ist mit der Rückkehr von Munas Dabbur ein veritabler Transfercoup gelungen.
Den Grasshoppers ist mit der Rückkehr von Munas Dabbur ein veritabler Transfercoup gelungen.

Munas Dabbur kehrt für den Rest der Saison auf Leihbasis zu den Grasshoppers zurück.

Dieser Coup hat es in sich: Munas Dabbur wechselt bis Saisonende von Red Bull Salzburg zurück zu GC. Der israelische Torjäger verliess die Zürcher erst im vergangenen Sommer für 6 Mio. Euro in Richtung Österreich. Weil er dort aber nicht richtig glücklich ist und zuletzt nicht einmal im Kader stand, kehrt er jetzt in die Super League zurück, wo er bei den Hoppers vor seinem Abgang der Topskorer war.

Am Dienstagnachmittag wird der Rückkehrer bei den Grasshoppers vorgestellt. In seiner Zeit beim Zürcher Traditionsklub von Februar 2014 bis Juli 2016 gelangen dem 24-Jährigen in 92 Einsätzen 49 Tore und 26 Torvorlagen. In dieser Saison kam er für Red Bull Salzburg zu 25 Spielen (6 Tore, 4 Assists).

Auch Dabburs Salzburger Teamkollege Marc Rzatkowski war bei GC ein Thema. Gemäss «Kurier» bleibt der 26-jährige Deutsche aber vorläufig in Österreich. Er wäre ein Mann für den Flügel oder für das zentrale Mittelfeld gewesen. Auch bei ihm stand ein Leihgeschäft zur Debatte.

(psc/fussball.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und me ...
Goalie Germano Vailati bleibt dem FCB erhalten und verlänert bis 2018.
Goalie Germano Vailati bleibt dem FCB erhalten und verlänert bis 2018.
Neuer Vertrag bis 2018  Der FC Basel hat eine weitere Personalie geklärt: Goalie Germano Vailati bleibt dem Klub ein weiteres Jahr erhalten. mehr lesen 
Massimo Lombardo wird neuer Assistenztrainer beim FC Basel.
Der FC Basel hat den Trainerstaff für die kommende Saison komplettiert. Der frühere Schweizer Nationalspieler Massimo Lombardo wird erster Assistent von ... mehr lesen  
Assistent geht  Der FC Vaduz und der bisherige Assistenztrainer Daniel Hasler beenden die Zusammenarbeit per sofort. mehr lesen  
Der FC Vaduz hat sich vom bisherigen Assistenztrainer Daniel Hasler getrennt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.fussball.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=909