Entscheid des CAS
Musa Hassan Bility bleibt von der Wahl ausgeschlossen
publiziert: Donnerstag, 31. Dez 2015 / 14:48 Uhr
Musa Hassan Bility darf an der FIFA-Wahl nicht teilnehmen.
Musa Hassan Bility darf an der FIFA-Wahl nicht teilnehmen.

Der Liberianer Musa Hassan Bility bleibt von der Teilnahme an der Wahl des neuen FIFA-Präsidenten ausgeschlossen.

1 Meldung im Zusammenhang
Das hat der Internationale Sportgerichtshof CAS in Lausanne entschieden. Die CAS-Richter schlossen sich dem Spruch des Wahlkomitees des FIFA an. Dagegen hatte Bility Berufung eingelegt.

Das Wahlkomitee hatte Bility am 12. November die Zulassung zur Wahl verweigert. Es begründete die Ablehnung der Kandidatur damit, dass der Funktionär beim Integritätscheck durchgefallen sei. Die drei CAS-Richter sahen nach einer Anhörung am 23. Dezember keinen Grund, am Entscheid etwas zu ändern.

Fünf Kandidaten

Bisher sind fünf Kandidaten für die Wahl des Nachfolgers von Sepp Blatter am 26. Februar zugelassen. Dies sind der Jordanier Prinz Ali bin al-Hussein, UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino, der Franzose Jérôme Champagne, der asiatische Verbandschef Salman bin Ibrahim al-Khalifa und Tokyo Sexwale aus Südafrika.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Liberianer Musa Hassan Bility will eine Zulassung zur FIFA-Präsidentenwahl gerichtlich erzwingen. mehr lesen
Musa Hassan Bility wurde eine Kandidatur für die FIFA-Präsidentenwahl verweigert.
Die Niederlande wurde nur Vierter in der Qualifikationsgruppe A. (Archivbild)
Die Niederlande wurde nur Vierter in der Qualifikationsgruppe A. ...
EURO 2016 Vor zwei Jahren noch Halbfinalist nun auf der Couch zum Zuschauen gezwungen  2010 stand die Niederlande im WM-Final, vier Jahre später im WM-Halbfinal. Aber just als das Kontingent der EM-Teilnehmer für 2016 auf die fast inflationäre Zahl von 24 Mannschaften aufgestockt worden war, blieb die stolze Fussballnation in der Qualifikation hängen.  
Die Teams der Gruppe A Schweiz, Frankreich, Albanien und Rumänien im Portrait.
Die Grössten, Kleinsten und Schönsten der EM Wieso passen in das Stadion in Lens, mehr Leute als die Stadt Einwohner hat? ...
EURO 2016 Vorschau Gruppe A  Für Frankreich dürfte die Gruppe A auf dem Weg in den Achtelfinal kein Stolperstein werden. Auch die Schweiz ist gegenüber ...  
In der Gruppe A treffen Frankreich, Rumänien, Albanien und die Schweiz aufeinander.
EURO 2016 Die Gruppe der Schweizer Nati und des Gastgebers  Vladimir Petkovic, Didier Deschamps, Gianni De Biasi und Anghel Iordanescu im Portrait.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3941
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Fussball Videos
Nach Gaulands Äusserungen  Berlin - Der deutsche Fussball-Nationalspieler ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
840'000 Franken Bussgeld  Hartes Einsteigen und Spieler-Tumulte ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 14°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 11°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 12°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 14°C 18°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 12°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen wechselnd bewölkt
Lugano 14°C 20°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten