Nächste Niederlage für Liechtenstein
publiziert: Samstag, 13. Okt 2012 / 00:01 Uhr
Spitzenk(r)ampf in Piräus: Ognjen Vranjes ist Georgios Samaras auf den Fersen.
Spitzenk(r)ampf in Piräus: Ognjen Vranjes ist Georgios Samaras auf den Fersen.

Liechtenstein wartet in der Gruppe G auch nach der dritten Partie auf den ersten Punkt. Die Equipe des Berners Hans-Peter «Bidu» Zaugg unterlag zuhause Litauen mit 0:2. Die beiden Tore der Balten schoss Edgaras Cesnauskis vom FK Rostow (Russ) in der zweiten Halbzeit.

1 Meldung im Zusammenhang
Noch in der letzten EM-Qualifikation hatte Liechtenstein gegen diesen Gegner brilliert; im heimischen Rheinpark-Stadion zu Vaduz gewannen die Kicker aus dem Fürstentum 2:0 und auswärts errangen sie ein Unentschieden. Gestern Freitag jedoch zeigten sich die Litauer verbessert und bei den Liechtensteinern fielen wohl die paar Absenzen zu stark ins Gewicht. Die Gastgeber mussten beispielsweise auf die verletzte Stürmer-Legende Mario Frick verzichten. Die beste Chance des Fussball-Zwergs vergab Thomas Beck per Freistoss in der 56. Minute. Es wäre der Ausgleich zum 1:1 gewesen.

Grosse Vorwürfe konnten sich die Liechtensteiner nicht machen. Sie wehrten sich tapfer. Der beim englischen Drittdivisionsklub Bournemouth engagierte Benjamin Büchel, der den rekonvaleszenten Stammgoalie Peter Jehle vertrat, war bei beiden Gegentreffern machtlos.

Slowakei bezwingt Lettland

Keinen schönen Abend hatte Andris Vanins vom FC Sion. Der Keeper leitete Lettlands 1:2-Niederlage in der Slowakei ein. Nach fünf Minuten verschuldete er mit einem Foul an Vladimir Weiss junior einen Penalty, den Marek Hamsik anschliessend verwertete. Vanins wurde für seine Aktion verwarnt. Und wenig später bezwang ihn Marek Sapara mit einem Freistoss. Diese 0:2-Hypothek konnte Lettland nicht mehr wettmachen.

Im Spitzenkampf der Gruppe zwischen Griechenland und Bosnien-Herzegowina fiel kein Tor.

Liechtenstein - Litauen 0:2 (0:0)
Rheinpark, Vaduz. - 1112 Zuschauer. - SR Vincic (Sln). - Tore: 51. Edgaras Cesnauskis 0:1. 75. Edgaras Cesnauskis 0:2. - Bemerkungen: Liechtenstein ohne Jehle, Frick, David Hasler (alle verletzt) und Christen (gesperrt). - Verwarnungen: 32. Semberas. 45. Mikoliunas. 56. Edgaras Cesnauskis und Klimavicius. 60. Thomas Beck. 62. Erne. 64. Quintans. 94. Stankevicius.

Slowakei - Lettland 2:1 (2:0)
Pasienky, Bratislava. - SR Makkelie (Ho). - Tore: 6. Hamsik (Foulpenalty) 1:0. 10. Sapara 2:0. 84. Verpakowskis (Foulpenalty) 2:1. - Bemerkungen: Lettland mit Vanins (Sion/verwarnt).

Griechenland - Bosnien-Herzegowina 0:0
Piräus. - SR Damato (It).

Rangliste:
1. Bosnien-Herzegowina 3/7 (12:2). 2. Slowakei 3/7 (5:2). 3. Griechenland 3/7 (4:1). 4. Litauen 3/4 (3:3). 5. Lettland 3/0 (3:8). 6. Liechtenstein 3/0 (1:12).

Die nächsten Spiele:
Dienstag, 16. Oktober: Bosnien-Herzegowina - Litauen , Lettland - Liechtenstein (beide 20.00 Uhr), Slowakei - Griechenland (20.30 Uhr).

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Spanien gewinnt in Weissrussland 4:0 und bleibt auch im 24. Spiel einer WM- oder EM-Qualifikation ungeschlagen. ... mehr lesen
Die «Furia Roja» zeigt keine Schwäche.
Philipp Lahm läuft nur noch für Bayern auf.
Philipp Lahm läuft nur noch für Bayern auf.
Nur noch Bayern  Philipp Lahm hat zu seinem für viele überraschend gekommenen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft Stellung genommen. 
Philipp Lahm macht Schluss.
Captain Lahm aus Nationalteam zurückgetreten Philipp Lahm (30) ist fünf Tage nach dem WM-Triumph in Brasilien völlig überraschend aus der deutschen Nationalmannschaft ...
AFG-Arena  Das zweite Heimspiel der Schweizer Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation vom Samstag, 15. November 2014, gegen ...  
Die Schweizer Nati hat sich die Qualifikation zur nächsten Europameisterschaft zum Ziel gesetzt.
Für die Schweiz wird es das erste offizielle Spiel unter Coach Petkovic sein.
Montag, 8. September  Die Schweiz bestreitet das erste Spiel im Rahmen der Qualifikation für die EM 2016 gegen ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 914
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 914
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2323
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 914
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 17
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 336
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Marta unterschrieb ein sechs Monate gültigen Vertrag.
Frauenfussball Marta zu Rosengard Die fünffache Weltfussballerin Marta (28) wechselt innerhalb der ...
Fussball Videos
Realer denn je  Im Internet macht ein interessantes Video die Runde. ...  
Fan-Power  Tolles aus dem Fan-Sektor von PSV Eindhoven.  
Mehr als vier Millionen Stimmen  Der Kolumbianer James Rodriguez hat an der WM in ...  
Manege frei  Manege frei für die WM-Stars im Lego-Format.  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 15°C 17°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 13°C 19°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 16°C 19°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 16°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 22°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 16°C 24°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 18°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch