Körperliche und verbale Attacken gegen Journalisten
Napoli-Spieler Aronica rastet aus
publiziert: Montag, 8. Okt 2012 / 21:41 Uhr
Napolis Salvatore Aronica.
Napolis Salvatore Aronica.

Salvatore Aronica liess nach dem 2:1-Sieg von Napoli gegen Udinese in den Katakomben des San Paolo ordentlich Dampf ab.

Retro-Fussballtrikots von Milan, Juve, Inter und der Squadra Azzura...
Der nicht eingesetzte Teamkollege des Schweizer Trios (Inler, Behrami, Dzemaili) sagte einem TV-Reporter mehrfach «ich bringe dich um», ehe er ihn zweimal ohrfeigte und ihn mit dem Ellbogen schlug. Anwesende Journalisten konnten den Napoli-Spieler davon abhalten, weiter zuzuschlagen. Später entschuldigte sich Aronica für sein unflätiges Verhalten.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Retro-Fussballtrikots von Milan, Juve, Inter und der Squadra Azzura...
Wohin führt der Weg von Xherdan Shaqiri?
Wohin führt der Weg von Xherdan Shaqiri?
Nati-Star bald wieder in der Bundesliga?  Wie italienische Medien berichten, soll Schalke 04 Xherdan Shaqiri ein erstes konkretes Angebot unterbreitet haben. Inter droht dem Nati-Star mit der Tribüne, sollte er das Angebot nicht annehmen. 
Schalke 04 wird Xherdan Shaqiri wohl einen Mehrjahresvertrag anbieten.
Schalkes Angebot für Shaqiri Spielt Xherdan Shaqiri bald wieder in der Bundesliga? Schalke 04 ist weiter am Dribbelkünstler dran.
Valdes nicht mehr erwünscht  Manchester United hat den argentinischen Nationalkeeper Sergio Romero ...
Sergio Romero steht künftig bei den «Red Devils» zwischen den Pfosten.
Jetzt offiziell: Schweinsteiger geht zu Manchester United Die Ära Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern ist beendet. Nach 17 Jahren verlässt der ...
Bastian Schweinsteiger wandert nach England ab.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1400
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1400
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 105
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1400
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Fussball Videos
Sieg für New York City FC  Andrea Pirlo feiert bei seinem Debüt in der amerikanischen MLS ...  
Mexiko gewinnt den Gold Cup  Der Höhenflug von Jamaika am Gold Cup endet im Final. Die ...  
Hakenkreuz-Affäre  Die Hakenkreuz-Affäre während des ...  
Jeffrey Webb vor US-Gericht  New York - Der von der Schweiz ausgelieferte ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 12°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 10°C 18°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 15°C 20°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 15°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 25°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 18°C 29°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten