Vertrag am Rheinknie läuft aus
Napoli blickt auf Cabral
publiziert: Dienstag, 26. Mrz 2013 / 13:48 Uhr
Cabral wird von Napoli umgarnt.
Cabral wird von Napoli umgarnt.

Wechselt Cabral vom FC Basel zu Napoli?

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
3 Meldungen im Zusammenhang
Nach Informationen der «Gazzetta dello Sport» wird der Mittelfeldspieler aus Kap Verde von den Italienern gejagt. Der Kontrakt des 24-Jährigen läuft Ende Saison aus. Bisher wurde er noch nicht verlängert. Allerdings möchten die «Bebbi» gerne ihren Stammspieler halten (fussball.ch berichtete). Es bleibt abzuwarten, wie Cabrals Weg weitergeht.

(bg/fussball.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Interesse an Cabral ist mittlerweile riesig. mehr lesen
Cabral weckt Begehrlichkeit.
Der FCB baut auf Cabral.
Der FC Basel plant die Vertragsverlängerung mit dem zweikampfstarken Cabral. mehr lesen
Der FC Porto blickt ans Rheinknie. mehr lesen
Cabral spielt eine starke Saison.
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Thomas Tuchel ist mit den HSV-Verantwortlichen in Kontakt.
Thomas Tuchel ist mit den HSV-Verantwortlichen in Kontakt.
Fix oder nicht?  Neue Verwirrung um Thomas Tuchel: Nach dem Verzicht auf ein Engagement bei RB Leipzig weisen der Coach und der HSV eine Einigung zurück. Gespräche hat es jedoch gegeben. 
Nun ist Peter Knäbel Coach der Norddeutschen.
Peter Knäbel neuer HSV-Trainer Knapp ein halbes Jahr nach der Ernennung zum Sportchef des Hamburger SV ist Peter Knäbel nun auch Coach der Norddeutschen. Der ehemalige ...
Keine Vertragsverlängerung  Nach knapp sieben Jahren beim FC Barcelona wird Dani Alves (31) den spanischen Tabellenführer aller Voraussicht nach am ...  
Dani Alves kehrt Barça im Sommer wohl den Rücken.
Dani Alves sorgt für Gesprächsstoff.
Mögliche Kehrtwende bei Dani Alves Um die Zukunft von Dani Alves wird dieser Tage wieder mehr geredet. Grund dafür ist eine Aussage seiner Ex-Frau.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 78
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1312
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 78
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1312
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1312
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1312
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4232
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Die Schweizer Juniorinnen scheitern.
Frauenfussball SFV-Juniorinnen verpassen EM-Quali Die Schweizer U19-Juniorinnen haben die Qualifikation für ...
Fussball Videos
Undercover Doku  Auch dieses Wochenende kam es am Rande der ...  
Assistent und Fan attackiert  Ex-Weltstar Diego Maradona (55) hat bei einem ...  
Verfahren eingeleitet  Leverkusens Emir Spahic konnte sich nach dem Cup-Aus ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten