Virale Meningitis
Nikci mit Hirnhaut-Entzündung im Spital
publiziert: Sonntag, 30. Sep 2012 / 18:10 Uhr
Adrian Nikci wurde ins Spital eingeliefert.
Adrian Nikci wurde ins Spital eingeliefert.

Adrian Nikci von Hannover 96 muss wegen einer Hirnhautentzündung mehrere Tage im Spital verbringen.

Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
2 Meldungen im Zusammenhang
Der Ex-FCZ-Stürmer hatte am Samstag zunächst über Erkältungssymptome geklagt. Er wurde aus dem Kader für das Auswärtsspiel beim Hamburger SV (0:1) gestrichen und zu einer Behandlung nach Hannover gebracht. Dort diagnostizierten die Ärzte eine Hirnhautentzündung (virale Meningitis) beim 22-jährigen Mittelfeldspieler.

«Wir wünschen Adrian schnelle Genesung. Er ist bei seinen Ärzten in guten Händen und kann hoffentlich nach einigen Tagen das Krankenhaus schon wieder verlassen», teilte Hannovers Sportdirektor Jörg Schmadtke mit. Nach Angaben des Vereins wurde Nikci noch in Hamburg von der Mannschaft isoliert. Er soll jetzt mit Medikamenten behandelt werden.

Nikci hatte in der Sommerpause vom FC Zürich in die Bundesliga gewechselt und war bisher in drei Bundesliga-Spielen zum Einsatz gekommen.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hannover 96 baut weiter auf Adrian Nikci. mehr lesen
Adrian Nikci erhält weiterhin das Vertrauen seines Vereins.
Adrian Nikci von Hannover 96.
Der Schweizer U21-Internationale Adrian Nikci (22) befindet sich nach seiner ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp (Archivbild)
Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp (Archivbild)
Deutschland  Trotz der katastrophalen Hinrunde schliesst Jürgen Klopp einen Rücktritt als Trainer von Borussia Dortmund in der Winterpause aus. 
Ein neuer Tiefpunkt  Für Dortmund endet die Bundesliga-Hinrunde mit einem weiteren Schock. Der ...  
Nein - Klopp ist nicht begeistert.
Sami Khediras Zukunft sorgt für Gesprächsstoff.
Khedira im Winter nach Dortmund? Bahnt sich in der Bundesliga ein Transferhammer an? Borussia Dortmund flirtet mit einem Weltmeister!
Dortmund verpasst Befreiungsschlag In der Bundesliga ist das Gerangel um die Europacup-Plätze gross. Wolfsburg holt sich bei Borussia Dortmund mit dem ...
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1100
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2631
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2631
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2631
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
Die fünfmalige Weltfussballerin Marta erlitt nur leichte Schulterverletzungen.
Frauenfussball Marta bei Autounfall leicht verletzt Die fünfmalige Weltfussballerin Marta ist bei einem ...
Fussball Videos
Vorsprung an der Tabellenspitze  Juventus Turin baut den Vorsprung an der Tabellenspitze der ...  
Real Madrids Gegner  An der Klub-WM in Marokko heisst Real Madrids Final-Gegner ...  
Gerangel um Europacup-Plätze  In der Bundesliga ist das Gerangel um die ...  
Erstes Mal seit 1987  Arjen Robben (30) ist als erster Fussballer seit Ruud ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 0°C 3°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 0°C 3°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 2°C 4°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 0°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 4°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 0°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 11°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch