Norweger trauern Chancen nach und loben Benaglio
publiziert: Samstag, 13. Okt 2012 / 17:32 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 14. Okt 2012 / 09:28 Uhr
Benaglio
Benaglio

Norwegens Nationalteam ging es in der Aufarbeitung des 1:1 in Bern ähnlich wie den Schweizern. Die Gefühle sind geteilt. War es nun ein gewonnener Punkt oder ein verpasster Sieg? Die Tendenz ging Richtung Enttäuschung.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
NorwegenNorwegen
SchweizSchweiz
Im Vorfeld ihres dritten WM-Qualifikationsspiels hätten die Norweger unterschrieben, wenn ihnen ein Remis offeriert worden wäre. Medien und Supporter gaben dem Team wenig Kredit, der ehemalige Internationale und YB-Spieler Jahn Ivar «Mini» Jakobsen hätte «keinen Rappen auf Norwegen gesetzt». Am Ende waren die Protagonisten stolz auf den Punkt im Stade de Suisse.

Sie verloren durch das nicht unbedingt erwartete Unentschieden den Anschluss an die Spitzenteams der Gruppe E nicht. Und weil sich Island und die Schweiz am Dienstag gegenseitig Punkte abnehmen werden, ist für Norwegen weiterhin alles möglich. Im positiven wie im negativen Sinn. Vom dritten Auswärtsauftritt im vierten Spiel erwarten sich die Skandinavier aber den zweiten Sieg. «Wir sollten das nicht als selbstverständlich erachten», sagte Captain Brede Hangeland. «Aber wir werden alles tun, um auf Zypern zu gewinnen.»

John Arne Riise, dessen punktgenauen Corner (nach vorheriger Absprache) Hangeland per Kopf zum Ausgleich verwertet hatte, zeigte sich mit dem Ausgang der Partie gegen die Schweiz enttäuscht. Der Linksverteidiger von Fulham erzählte von Niedergeschlagenheit in der norwegischen Kabine. «Klar sind wir froh um den einen Punkt. Aber wenn man derart gute Chancen hat, müsste man eigentlich gewinnen.» Tarik Elyounoussi, dessen Schlenzer in der Schlussminute beinahe zum Siegtreffer für Norwegen geführt hätte, sprach ebenfalls von einem verspielten Sieg. Er führte dies nicht primär auf eigene Schwächen, sondern auf den Schweizer Goalie zurück. «Benaglio hat uns mit diesen unglaublichen Paraden beinahe verrückt gemacht.»

(alb/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach 80 Minuten führte die Schweiz in Bern gegen Norwegen 1:0. Dennoch schaffte sie den dritten Sieg in der WM-Qualifikation ... mehr lesen
Ottmar Hitzfelds Fazit: «Gegen zwölf zu gewinnen, ist schwierig.»
Das Schweizer Nationalteam büsst im dritten Spiel der WM-Qualifikation erstmals Punkte ein. Im intensiven Spitzenkampf in Bern ... mehr lesen
Mario Gavranovic eröffnete das Skore.

Norwegen

Wunderbare Trikots, Shirts, Trainerjacken und mehr
DVD - Reise
NORWEGEN - TRAUMREISE DURCH DAS LAND DER... - DVD - Reise
Genre/Thema: Reise; Norwegen; Reiseziel Europa; Dokumentarfilm - Norwe ...
27.-
Kleid - Trikots - Pullover
NORWEGEN RETRO TRIKOT LANGARM ROT - Kleid - Trikots - Pullover
Langarm Retro-Trikot der norwegischen Nationalmannschaft im Stil der 1 ...
69.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
NORWEGEN RETRO TRIKOT KURZ - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Norwegen Retro-Trikot im Stil der 1970er Jahre mit gesticktem ...
69.-
Kleid - Trikots - Jacken
NORWEGEN RETRO JACKE - Kleid - Trikots - Jacken
Retro-Trainingsjacke der Norweger im Stil der 1970er Jahre mit gestick ...
109.-
Nach weiteren Produkten zu "Norwegen" suchen

Schweiz

Diverse Fanprodukte zum Thema Eidgenossenschaft
Seite 1 von 3
Kleid - Wristband
SCHWEIZ - SWITZERLAND PULSWÄRMER - Kleid - Wristband
Wristband/Pulswärmer mit weissem Schweizerkreuz auf rot. Doppelpack (2 ...
15.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
SCHWEIZ RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot (auswärts) im Stil der 1970er Jahre mit gestickte ...
69.-
Shirts - Logoshirt - Girls
LOGOSHIRT - TEAM SCHWEIZ  - GIRL SHIRT - Shirts - Logoshirt - Girls
Team Schweiz Girl T-Shirt aus 95 % Baumwolle und 5 % Elasthan.
39.-
Shirts - Trikots - 60er Jahre
SCHWEIZ RETRO TRIKOT 1954 - Shirts - Trikots - 60er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil der Weltmeisterschaft 1954 im eigenen Lan ...
69.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
SCHWEIZ RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil der 1970er Jahre mit gesticktem Emblem. D ...
69.-
Kleid - Trikots - Jacken
SCHWEIZ RETRO FUSSBALL JACKE - Kleid - Trikots - Jacken
Retro-Trainingsjacke im Stil der 1960er Jahre mit gesticktem Emblem. E ...
109.-
Kleid - Trikots - Pullover
SCHWEIZ - SWITZERLAND - RETRO TORWARTTRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
Retro-Torwartpullover im Stil der 1970er Jahre mit gesticktem Emblem. ...
69.-
Kleid - Trikots - Pullover
SCHWEIZ - SWITZERLAND - WORLD CUP 1954 - RETRO TRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
Langarm Retro-Trikot im Stil der Weltmeisterschaft 1954 im eigenen Lan ...
69.-
Shirts
SCHWEIZER KREUZ GIRLIE SHIRT - Shirts
Girlie Shirt Groesse L
19.-
Merchandise - Flaggen
SCHWEIZ - Merchandise - Flaggen
Flagge, mit Befestigungsschnur, Breite 105 cm x Höhe 73 cm
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Schweiz" suchen
Sein 50. Tor, im Nationaltrikot der Argentinier, war gleichzeitig das 499. Tor seiner Karriere.
Sein 50. Tor, im Nationaltrikot der Argentinier, war gleichzeitig das 499. ...
Brasilien patzt  Lionel Messi schiesst beim 2:0-Sieg von Argentinien gegen Bolivien in der südamerikanischen WM-Qualifikation sein 50. Länderspiel-Tor. Brasilien rutscht durch ein 2:2 in Paraguay auf Platz 6 ab. 
Direkte Qualifikation immer unwahrscheinlicher  Für die Schweizer U21-Nationalmannschaft wird die direkte Qualifikation für die ...
Edimilson Fernandes (links) jubelt mit Forian Kamberi (rechts) über dessen Ausgleich.
Die Schweizer haben aus der letzten Begegnung mit England gelernt.
EM-Qualispiel in Thun  Besiegen die aktuell drittplatzierten Schweizer in der U21-EM-Kampagne heute in Thun ...  
Rückschlag für die USA  Brasilien und Uruguay trennen sich in der Qualifikation für die WM 2018 2:2 unentschieden. Luis Suaraz ...  
Luis Suaraz meldete sich mit einem Tor zurück. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3890
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1750
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1750
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1741
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Gianni Infantino will höhere Siegprämien für Frauen.
Frauenfussball Infantino fordert mehr Geld für Frauen FIFA-Präsident Gianni Infantino sprach sich in einem ...
 
Fussball Videos
CAS-Generalsekretär hofft  Im Fall des gesperrten UEFA-Präsidenten Michel ...  
Spiel gegen Malmö abgebrochen  In Schweden endete ein Spiel zwischen den Erstligisten IFK Göteborg und ...  
Heute vor 93 Jahren  Nach der Queen letzte Woche feiert ein ...  
Polizei trägt Teilschuld  Die Polizei trägt eine Teilschuld am ...  
Eklat in türkischer Süper Lig  Das Spiel der Süper Lig zwischen Trabzonspor ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 5°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt stark bewölkt, Regen
Basel 5°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 4°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 3°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 5°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Genf 3°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bewölkt, etwas Regen
Lugano 10°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten