Liverpool patzt bei West Bromwich
Nullnummer für Arsenal - Fulham gelingt Traumstart
publiziert: Samstag, 18. Aug 2012 / 18:16 Uhr / aktualisiert: Samstag, 18. Aug 2012 / 21:17 Uhr
Arsenal-Neuling Olivier Giroud trauert einer verpassten Chance nach.
Arsenal-Neuling Olivier Giroud trauert einer verpassten Chance nach.

Arsenal startete mit einer Enttäuschung ins «Leben nach Robin van Persie». Ohne den dieser Tage zu Manchester United abgewanderten Topskorer der vergangenen Spielzeit kamen die «Gunners» gegen Sunderland nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.

2 Meldungen im Zusammenhang
Chancen hatte Arsenal genug, auch die Neuzugänge Lukas Podolski und Olivier Giroud, die Kaltblütigkeit eines «RVP» fehlte aber sichtlich. Positiv verlief beim Klub von Johan Djourou, der auf der Bank sass, einzig das Debüt von Santi Cazorla. Der Spanier stellte mehrfach unter Beweis, dass er zu einer veritablen Verstärkung avancieren kann.

Mladen Petric erwischte beim 5:0 von Fulham gegen Norwich auch persönlich einen Traumstart. Der Kroate mit Schweizer Vergangenheit steuerte bei seinem ersten Meisterschafts-Spiel für die «Cottagers» zwei Tore bei. Während Philippe Senderos verletzt fehlte, kam Pajtim Kasami in der letzten Viertelstunde zu einem Kurzeinsatz.

Fehlstart von Liverpool

Das um Wiedergutmachung bemühte Liverpool erlebte einen völligen Fehlstart. West Bromwich Albion war deutlich besser als die Gäste, siegte 3:0 und vergab zudem einen Penalty. Der neue Liverpool-Trainer Brendan Rogers musste sich zudem über mehrere vergebene Chancen seines streitbaren Topstürmers Luis Suarez ärgern. Gross war hingegen die Genugtuung beim neuen WBA-Coach Steve Clarke. Er war Ende letzter Saison bei Liverpool als Assistent von Kenny Dalglish ebenfalls dem Grossreinemachen zum Opfer gefallen.

Michael Laudrup lässt die Fans von Swansea City träumen. Das Team des Dänen siegte bei den in der Abwehr desolaten Queens Park Rangers gleich 5:0. Michu, in der letzten Saison für Rayo Vallecano bester Mittelfeld-Torschütze der Primera Division, sorgte mit zwei Treffern für die Vorentscheidung, Nathan Dyer dann mit einer weiteren Doublette für klare Verhältnisse.

Arsenal - Sunderland 0:0
60'078 Zuschauer. - Bemerkung: Arsenal ohne Djourou (Ersatz).

Fulham - Norwich City 5:0 (2:0)
25'062 Zuschauer. - Tore: 26. Duff 1:0. 41. Petric 2:0. 54. Petric 3:0. 66. Kacaniklic 4:0. 87. Sidwell (Foulpenalty) 5:0. - Bemerkungen: Fulham ohne Senderos (verletzt), ab 74. mit Kasami.

West Bromwich Albion - Liverpool 3:0 (1:0)
26'039 Zuschauer. - Tore: 43. Gera 1:0. 64. Odemwingie (Foulpenalty) 2:0. 77. Lukaku 3:0. - Bemerkungen: 58. Platzverweis Agger (Liverpool/Foul). 59. Long (WBA) scheitert mit Foulpenalty an Reina.

Weitere Resultate:
Newcastle - Tottenham Hotspur 2:1. Reading - Stoke City 1:1. Queens Park Rangers - Swansea City 0:5. West Ham United - Aston Villa 1:0.

Rangliste:
1. Fulham 3. 1. Swansea City 3. 3. West Bromwich Albion 3. 4. Newcastle 3. 5. West Ham United 3. 6. Reading 1. 6. Stoke City 1. 8. Arsenal 1. 8. Sunderland 1. 10. Chelsea 0. 10. Everton 0. 10. Manchester City 0. 10. Manchester United 0. 10. Southampton 0. 10. Wigan Athletic 0. 16. Tottenham Hotspur 0. 17. Aston Villa 0. 18. Liverpool 0. 19. Norwich City 0. 19. Queens Park Rangers 0.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Manchester United startet mit einer Niederlage in die Premier-League-Saison. Der Herausforderer von Titelverteidiger City verliert in ... mehr lesen
Auch Robin van Persie konnte bei seinem Debüt nicht den gewünschten Umschwung bringen.
Edin Dzeko bejubelt den wichtigen Treffer zum 2:2.
Champions-League-Sieger Chelsea legt dank eines Blitzstartes einen siegreichen Auftakt in die neue Saison der Premier League ... mehr lesen
Es dauerte bis in die zweite Halbzeit, ehe Arsenal gegen die noch sieglosen «Magpies» zum Siegtor kamen. (Symbolbild)
Es dauerte bis in die zweite Halbzeit, ehe Arsenal gegen die noch ...
Lange Dauer bis zum Siegtor  Arsenal gewinnt beim noch sieglosen Newcastle dank eines Eigentors knapp 1:0. Die «Gunners» halten damit einigermassen Kontakt zur Tabellenspitze. 
Premier League  Böse Überraschung für Chelsea und Liverpool: In der 4. Runde der Premier League verlieren sie zuhause gegen Crystal Palace respektive West Ham ...  
Die Enttäuschung steht Roberto Firmino von Liverpool ins Gesicht geschrieben.
Liverpool auch im dritten Match ohne Gegentor Nach zwei 1:0-Siegen lässt sich Liverpools belgischer Torhüter Simon Mignolet auch im dritten ...
Arsenals Aaron Ramsey ärgert sich über sein nicht gegebenes Abseitstor.
Saisonstart unserer Nati-Söldner Unsere Nati-Söldner sind unterschiedlich in die Saison 2015/16 gestartet.
Fabian Frei setzte sich mit Mainz gegen Granit Xhakas Gladbach durch.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 116
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3262
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 389
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Lara Dickenmann nimmt ihre erste Saison bei Wolfsburg in Angriff.
Frauenfussball Frauen-Bundesliga startet mit vielen Schweizerinnen Mit der Partie zwischen Meister Bayern ...
Fussball Videos
Linienrichter beleidigt  Der spanische Internationale Gerard Piqué vom FC Barcelona ...  
Zlatanisierter Skorpion-Trick  Viele Profifussballer träumen davon, einmal ein ...  
Cabral-Ausraster  Der FC Zürich setzt sich im Cup gegen den ...  
Brasilianer zurück auf dem Platz  Der ehemalige Bayern-Spieler Breno hat nach über vier ...  
Verletzt wurde niemand  Die Spieler, Verantwortlichen und Fans ...  
Mehr Fussball Videos
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 15°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 18°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 31°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 16°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 20°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten