25. Runde
Nullnummer zwischen Dortmund und Bayern
publiziert: Samstag, 5. Mrz 2016 / 20:37 Uhr
Dortmunds Marco Reus gegen Joshua Kimmich von München.
Dortmunds Marco Reus gegen Joshua Kimmich von München.

Im Abendspiel der 25. Bundesligarunde fällt keine Vorentscheidung im Meisterrennen. Leader Bayern München erreicht bei Verfolger Dortmund ein 0:0 und hat weiter fünf Punkte Vorsprung.

1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
FC Bayern MünchenFC Bayern München
Borussia DortmundBorussia Dortmund
Es war ein echtes Spitzenspiel vor 81'359 Zuschauern. Es gab kaum eine Phase, in der Langeweile aufgekommen ist. Hohes Tempo, intensiv geführte Zweikämpfe, viel Rasse und Klasse und auch Torchancen hüben wie drüben. Dass es keine Treffer zu bejubeln gab, lag auch an den beiden Torhütern. Der Schweizer Internationale Roman Bürki, der noch im Hinspiel in München beim 1:5 sein wohl schlechtestes Saisonspiel abgeliefert hatte, zeigte nur zu Beginn zwei kleine Unsicherheiten, glänzte aber danach mit einigen tollen Paraden.

Die beste, als er in der 27. Minute gegen den allein auf ihn losstürmenden Costa mit einem Glanzreflex einen Rückstand vermeiden konnte. Aber auch Manuel Neuer auf der Gegenseite musste oftmals Kopf und Kragen riskieren, um die dritten Saisonniederlage verhindern zu können. Vor allem gegen Emerick Aubameyang wehrte Neuer zweimal mirakulös ab (11./51.).

Die grösste Chance auf einen Sieg vergab Bayerns Arturo Vidal in der 63. Minute. Seine knallharte Direktabnahme aus sieben Metern konnte Bürki aber noch mit den Fingerspitzen an die Latte lenken.

Dortmund bleibt nach dieser «attraktiven Nullnummer» in der Rückrunde weiter ungeschlagen, hat in acht Spielen 20 Punkte gewonnen. Der Rückstand auf Leader Bayern München beträgt neun Runden vor Schluss weiter fünf Zähler.

Borussia Dortmund - Bayern München 0:0
81'359 Zuschauer. - Bemerkungen: Dortmund mit Bürki. 63. Bürki lenkt Schuss von Vidal an die Latte.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Eintracht Frankfurt kann sich aus dem Abstiegssog der Bundesliga nicht befreien. Aus dem Heimspiel gegen Neuling ... mehr lesen
Die Leistung Haris Seferovic steht in der Kritik. (Archivbild)

Borussia Dortmund

Produkte rund um den Fussball-Club
Seite 1 von 3
DVD - Sport
BVB - DOUBLE-KORSO ZWANZIG. ZWÖLF! DIE MEGA... - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Fussball; Ballsport; Saisonrückblicke - BVB - Doub ...
21.-
DVD - Sport
BVB - DEUTSCHER MEISTER & POKAL... 2012 [5 DVDS] - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Ballsport; Fussball; Saisonrückblicke - BVB - Deut ...
42.-
DVD - Sport
BVB - NUR DIE BESTEN! - 10 BVB-SPIELE/TEIL 2 - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Saisonrückblicke; Ballsport; Fussball - BVB - Nur ...
42.-
DVD - Sport
BVB - NUR DIE BESTEN! - 10 BVB-SPIELE/TEIL 1 - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Saisonrückblicke; Ballsport; Fussball - BVB - Nur ...
42.-
DVD - Sport
BVB MEISTERSAISON 2010/11 - DIE 10... [5 DVDS] - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Saisonrückblicke; Ballsport; Fussball - BVB Meiste ...
42.-
DVD - Sport
BVB MEISTERSAISON 2010/11 - SAISON... [2 DVDS] - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Saisonrückblicke; Ballsport; Fussball - BVB Meiste ...
27.-
DVD - Sport
100 JAHRE BVB - DIE CHRONIK & DIE 100.. [2 DVDS] - DVD - Sport
Genre/Thema: Sport; Ballsport; Fussball; Sportgeschichte & -Dokumentat ...
22.-
DVD - Sport
DIE CHAMPIONS - DER TRAUM VOM FUSSBALL - DVD - Sport
Regisseur: Christoph Hübner - Genre/Thema: Sport; Ballsport; Fussball ...
19.-
Nach weiteren Produkten zu "Borussia Dortmund" suchen
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Das schwedische Sturmtalent Alex Isak wechselt zum BVB.
Das schwedische Sturmtalent Alex Isak wechselt zum BVB.
Hoffnung für die Zukunft  Der schwedische Nachwuchsstürmer Alexander Isak wechselt definitiv zu Borussia Dortmund. mehr lesen 
Neuer Vertrag bis Juni 2018  Der FC Bayern und Arjen Robben haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis Juni 2018 geeinigt. mehr lesen  
Arjen Robben bleibt dem FC Bayern mindestens bis Juni 2018 treu.
Ricardo Rodriguez könnte einem Wechsel zu Inter Mailand im Sommer schon zugestimmt haben.
Transfer im Sommer  Zwischen Ricardo Rodriguez und Inter Mailand soll alles klar sein, wenn es nach ... mehr lesen  
Bis Saisonende ein Wolf  Das Transferkarussell dreht sich bei keinem anderen Bundesligisten so heftig und schnell wie beim VfL Wolfsburg. Nun sind wichtig Entscheidungen ... mehr lesen  
Ricardo Rodriguez spielt auch in der Rückrunde beim VfL Wolfsburg.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -7°C -4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel -7°C -3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
St. Gallen -9°C -6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern -8°C -4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Luzern -6°C -3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Genf -5°C 0°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Lugano -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten