EM-Qualifikation
Österreich in Liechtenstein ohne Mühe
publiziert: Freitag, 27. Mrz 2015 / 23:17 Uhr / aktualisiert: Samstag, 28. Mrz 2015 / 00:22 Uhr
David Alaba verpasst beim Penalty noch den Treffer.
David Alaba verpasst beim Penalty noch den Treffer.

Österreich leistet sich als Tabellenführer der Gruppe G in Vaduz keinen Ausrutscher. Das Team des Zürchers Marcel Koller siegt bei Underdog Liechtenstein mit 5:0.

1 Meldung im Zusammenhang
Liechtenstein, das mit vier Punkten aus vier Spielen respektabel in die EM-Qualifikation gestartet war, hatte auch Leader Österreich ärgern wollen. Die Kicker aus dem Fürstentum planten, im heimischen Rheinpark in ihrem «Spiel des Jahres» möglichst lange kein Gegentor zuzulassen, um beim in der Weltrangliste um 100 Positionen höher eingestuften Favoriten Unruhe stiften zu können.

Das Vorhaben scheiterte. Schon nach etwas mehr als einer Viertelstunde musste der steirische Coach Rene Pauritsch seine Hoffnungen auf einen Coup gegen seine Landsleute begraben. Die Österreicher nutzten kaltblütig ihre ersten beiden Chancen zu Toren. Martin Harnik vom VfB Stuttgart (14.) und der in Australien beim FC Sydney beschäftigte Marc Janko (16.) sorgten für einen frühen Doppelschlag. Die liechtensteinische Verteidigung, die vom 40-jährigen Mario Frick (Spielertrainer bei 1.-Liga-Verein Balzers) dirigiert wurde, liess sich beide Male mit schnellen Kombinationen aushebeln.

Liechtenstein hatte kaum Chancen. Am nächsten stand dem Ehrentor Nicolas Hasler. Er setzte den Ball in der 79. Minute an den nahen Pfosten. Zu diesem Zeitpunkt lautete das Skore aber bereits 0:4. David Alaba hatte nach einer Stunde mit einem schönen Weitschuss zum 3:0 getroffen. Er holte Verpasstes nach. Nach einer halben Stunde hatte der Star von Bayern München einen Penalty verschossen. Goalie Peter Jehle hatte den Strafstoss mit einer Slapstick-Einlage verschuldet.

Wichtiger Heimsieg für Spanien

In der Gruppe C errang Spanien einen wichtigen 1:0-Heimsieg gegen die punktgleiche Ukraine. Das goldene Tor in Sevilla erzielte Alvaro Morata in der 28. Minute. Der Stürmer von Juventus Turin würgte den Ball am gegnerischen Goalie vorbei, nachdem er sich im Zweikampf mit Chatscheridi energisch durchgesetzt hatte. Morata war der Stellvertreter des verletzten Chelsea-Goalgetters Diego Costa.

Spanien bleibt drei Punkte hinter den Slowaken, die dank einem souveränen 3:0-Heimsieg gegen Luxemburg weiterhin über das Punktemaximum verfügen.

Gruppe C:
Resultate: Mazedonien - Weissrussland 1:2. Slowakei - Luxemburg 3:0. Spanien - Ukraine 1:0.

Rangliste: 1. Slowakei 15. 2. Spanien 12. 3. Ukraine 9. 4. Weissrussland 4. 5. Mazedonien 3. 6. Luxemburg 1.

Gruppe G:
Resultate: Moldawien - Schweden 0:2. Liechtenstein - Österreich 0:5.

Rangliste: 1. Österreich 13. 2. Schweden 9. 3. Russland 5. 4. Montenegro 5. 5. Liechtenstein 4. 6. Moldawien 1.

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das EM-Qualifikationsspiel in der Gruppe G zwischen Montenegro und Russland wurde von hässlichen Vorfällen begleitet und ... mehr lesen
Igor Akinfejew musste verletzt auf einer Bahre vom Feld getragen werden. (Archivbild)
Für das Nations League-Spiel gegen Belgien gibt es Schweizer Nati-Tickets für nur 25 Franken.
Für das Nations League-Spiel gegen Belgien gibt es Schweizer Nati-Tickets für nur 25 ...
Schnäppchen-preis  Für das kapitale Nations League-Spiel zwischen der Schweiz und Belgien am 18. November in Luzern gibt es sehr günstige Tickets. mehr lesen 
Brasilien patzt  Lionel Messi schiesst beim 2:0-Sieg von ... mehr lesen
Sein 50. Tor, im Nationaltrikot der Argentinier, war gleichzeitig das 499. Tor seiner Karriere.
EM-Qualispiel in Thun  Besiegen die aktuell drittplatzierten Schweizer in der U21-EM-Kampagne heute in Thun (19.00 Uhr) den Leader England, rückt die erste Endrunden-Teilnahme seit 2011 wieder in Sichtweite. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Wirkt beim Heilungsprozess.
Publinews Sportliche Höchstleistungen sind nur mit einem gesunden Körper möglich. Dies betrifft vor allem Fussballer, die über eine ausgewogene Kraft-Konditions-Leistungsfähigkeit verfügen ... mehr lesen
Haustier mit Sport vereinen?
Publinews Ein Haustier ist eine schöne Sache. Ob Katze oder Hund - der Vierbeiner ist immer da und wartet aufgeregt, bis man nach Hause kommt. Haustiere spenden bedingungslose ... mehr lesen
Am Ball bleiben.
Publinews Der Fussballsport ist auf der gesamten Welt für unzählige Menschen die mit Abstand wichtigste Sportart, sowohl als ... mehr lesen
Zeit für Fussball.
Publinews Die Wochen schreiten langsam voran und rücken das Weihnachtsfest in greifbare Nähe. Für eingefleischte Sportfans in der Schweiz lohnt es, ... mehr lesen
Rudergeräte als idealer Kraft- und Ausdauersport
Publinews Sport gehört mittlerweile zum Alltag vieler Menschen dazu. Die einen erfreuen sich mehr und mehr durch den reinen Teamsport, andere ... mehr lesen
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 0°C 1°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt, etwas Schnee
Basel 1°C 3°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt
St. Gallen -1°C 0°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee bedeckt, etwas Schnee
Bern 0°C 1°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt
Luzern 0°C 1°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee bedeckt, etwas Schnee
Genf 1°C 3°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt, etwas Schnee
Lugano 3°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten