Schachtjor Donezk bezwingt Neuling Nordsjaelland
Oscar-Doublette reicht Chelsea gegen Juve nur zum Remis
publiziert: Mittwoch, 19. Sep 2012 / 23:19 Uhr
Oscar (r.) zaubert an der Stamford Bridge.
Oscar (r.) zaubert an der Stamford Bridge.

In der Gruppe E der Champions League trennen sich die Favoriten Chelsea und Juventus Turin im Direktduell an der Stamford Bridge mit einem 2:2. Der Titelverteidiger und Leader der englischen Premier League führte zwar nach 37 Minuten mit 2:0, musste am Ende aber noch froh sein um den einen Punkt.

1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
JuventusJuventus
Juventus Turin schnupperte nach einer eindrucksvollen Aufholjagd sogar an einem nicht mehr für möglich gehaltenen Auswärtssieg. Die Wende zu Gunsten der «Alten Dame» brachte Fabio Quagliarella. Fünf Minuten nach seiner Einwechslung besorgte er den Ausgleich (80.). Er erwischte Petr Cech mit einem Schuss zwischen dessen Beinen hindurch, nachdem die Abseitsfalle der Chelsea-Abwehr nicht zugeschnappt hatte. Und in der 87. Minute sah Quagliarella seinen Schlenzer an die Latte prallen. Das Unentschieden war jedoch verdient in der Endabrechnung. Die beiden Trainer Roberto di Matteo und Antonio Conte, der wegen einer Sperre auf die Tribüne sitzen musste, können wohl mit dem Remis leben.

Eine halbe Stunde lang hatten die beiden Top-Klubs in Englands Hauptstadt Fussball zum Abgewöhnen gezeigt. Es gab kaum zusammenhängende Aktionen zu bestaunen, das Geschehen war geprägt von haarsträubenden Ballverlusten hüben wie drüben. Dann aber kam der grosse Auftritt von Emboaba Oscar. Der 21-jährige Brasilianer, der auf diese Saison hin von SC Internacional Porto Alegre zu Chelsea gewechselt hatte, bescherte den Gastgebern bei seinem Champions-League-Debüt mit einer Doublette, für die er nur rund zwei Minuten benötigte, beträchtliche Vorteile. Erst traf er mit einem Weitschuss, den Leonardo Bonucci noch abgefälscht hatte. Besonders sehenswert war anschliessend das 2:0 in der 33. Minute. Oscar liess mit einer Finte zwei Gegenspieler aussteigen und traf aus der Drehung mit einem platzierten Schlenzer. Star-Goalie Gianluigi Buffon war machtlos.

Grosses Talent

Oscar zählt in Brasilien zu den grössten Entdeckungen aus der jüngeren Vergangenheit. Der Transfer in eine europäische Vorzeige-Liga war nur noch eine Frage der Zeit gewesen. Er gehört im Land des nächsten WM-Veranstalters zum Kreis der A-Nationalmannschaft und hat kürzlich an seinem neuen Arbeitsort London mit dem Olympia-Team Silber geholt.

Chelsea London - Juventus Turin 2:2 (2:1)
Stamford Bridge. - 40'000 Zuschauer. - SR Proença (Por). - Tore: 31. Oscar 1:0. 33. Oscar 2:0. 38. Vidal 2:1. 80. Quagliarella 2:2. - Bemerkungen. Verwarnungen: 60. Ramires. 66. Vidal.

Schachtjor Donezk - Nordsjaelland Farum 2:0 (1:0)
Donbass Arena. - SR Gil (Pol). - Tore: 44. Mchitarjan 1:0. 76. Mchitarjan 2:0.

Rangliste:
1. Schachtjor Donezk 1/3 (2:0). 2. Chelsea 1/1 (2:2). 2. Juventus 1/1 (2:2). 4. Nordsjälland 1/0 (0:2).

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Chelsea, der Champion der letzten Saison, muss sich zum Auftakt der neuen Champions-League-Gruppenphase mit einem ... mehr lesen
Torschütze Bastian Schweinsteiger (am Boden) lässt sich feiern.

Juventus

Trikots zum italienischen Traditionsklub Juventus Turin
Kleid - Trikots - Pullover
JUVENTUS TURIN RETRO TRIKOT - Kleid - Trikots - Pullover
Langarm Retro-Trikot im Stil der 1960er Jahre mit gesticktem Emblem. D ...
69.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
JUVENTUS TURIN RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 70er Jahre
1970s shortsleeve. Dieses Fussballtrikot ist eher eng geschnitten und ...
69.-
Nach weiteren Produkten zu "Juventus" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City eine gute Saison, jedoch verpasste der Verein die internationalen Plätze. Nun klopft angeblich ein Interessent an, der in der Champions League spielen wird. Kann Besiktas Shaqiri überzeugen? mehr lesen 
Vorsprung ausgebaut  Mit dem Triumph in Mailand baut Real Madrid seine Stellung als erfolgreichster Klub Europas weiter aus. Die Madrilenen haben im wichtigsten Klubwettbewerb nun vier Titel mehr als Milan. mehr lesen  
FUSSBALL: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 17°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
St. Gallen 17°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Luzern 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Genf 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Lugano 19°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten