Patrick Ebert von Hertha zu Valladolid
publiziert: Samstag, 28. Jul 2012 / 16:16 Uhr / aktualisiert: Samstag, 28. Jul 2012 / 16:55 Uhr
Patrick Ebert zieht es in den Süden.
Patrick Ebert zieht es in den Süden.

Der deutsche Mittelfeldspieler Patrick Ebert verlässt den Bundesliga-Absteiger Hertha Berlin und wechselt in die spanische Primera Division zu Aufsteiger Valladolid.

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
4 Meldungen im Zusammenhang
Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2014. Ebert gab vor sechs Jahren für Hertha sein Bundesliga-Debüt, 2009 gehörte er zur deutschen U21-Auswahl, die an der EM in Schweden Europameister wurde.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nun ist es definitiv: Raffael verlässt Bundesliga-Absteiger Hertha Berlin und wird bei Dynamo Kiew Teamkollege von Admir ... mehr lesen
Raffael zieht definitiv in die Ukraine.
Andreas Ottl.
Andreas Ottl wechselt von Bundesliga-Absteiger Hertha Berlin zum FC Augsburg. mehr lesen
Valladolid schaffte in Spanien als drittes Team nach Celta Vigo und La Coruna den Aufstieg in die Primera Division. mehr lesen
Valladolid spielt wieder in der obersten Liga Spaniens.
Tunay Torun wird ein Schwabe.
Der VfB Stuttgart übernahm von Absteiger Hertha Berlin den türkischen ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Jochen Dries springt erstmal ein.
Jochen Dries springt erstmal ein.
Super League  Der bisherige Assistenztrainer Jochen Dries (67) soll interimistisch bis zum nächsten Super-League-Spiel daheim gegen Luzern am Sonntag als Chefcoach beim FC Sion wirken. 
Fehlender Erfolg mit Sion.
Chassot nicht mehr Trainer in Sion Wenige Stunden nach Sions fünfter Niederlage in Serie hat sich Fredy Chassot zurückgezogen. Der gescheiterte Trainer will seine Arbeit im ...
Fussball  Der holländische Erstligist Alkmaar hat einen Ersatz für Trainer Marco van Basten gefunden, ...
Marco van Basten arbeitet zukünftig nur noch als Assistent.
Marco Van Basten.
Van Basten nur noch Assistent in Alkmaar Hollands früherer Stürmerstar Marco van Basten wird inskünftig nur noch als Assistent beim holländischen Erstligisten AZ Alkmaar ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2465
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2465
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 36
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
Ana Maria Crnogorcevic. (Archivbild)
Frauenfussball Klarer Schweizer Sieg zum Abschluss Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft beendete die ...
Fussball Videos
Unglücklich  An der Anfield Road trennen sich Liverpool ...  
Ronaldo, Bale & Co.  Es ist für alle Zockerfreunde wie Weihnachten, ...  
Valencia - Cordoba 3:0  Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Cordoba übernimmt der FC ...  
Udinese - Lazio Rom 1:0  Udinese feiert mit einem 1:0-Auswärtserfolg bei Lazio Rom den ...  
Für ihn organisiert  Der wegen seiner Beissattacke bei der WM noch gesperrte ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 14°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 16°C 22°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch