Heimsieg gegen Augsburg
Penalty bringt Liverpool eine Runde weiter
publiziert: Donnerstag, 25. Feb 2016 / 21:19 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 25. Feb 2016 / 23:47 Uhr
James Millner schoss Liverpool eine Runde weiter.
James Millner schoss Liverpool eine Runde weiter.

Manchester United und Liverpool können das Aus in den Sechzehntelfinals der Europa League mit Heimsiegen verhindert. Auch Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen kommen eine Runde weiter.

SHOPPINGShopping
LiverpoolLiverpool
ManU machte beim 5:1 gegen Midtjylland mit einiger Mühe das 1:2 aus dem Hinspiel wett, Liverpool setzte sich gegen Augsburg mit dem Minimalskore von 1:0 durch.

Der Jüngste auf dem Platz avancierte zum Matchwinner für Manchester United: Der 18-jährige Debütant Marcus Rashford erzielte zwischen der 64. und der 75. Minute die entscheidenden Treffer vom 1:1 zum 3:1. Erst dann brach der krasse Aussenseiter aus Dänemark ein. Mehr als eine Stunde lang hatte sich ManU trotz einer Vielzahl an Chancen schwergetan mit dem Toreschiessen. Unter anderem war Juan Mata in der ersten Halbzeit vom Penaltypunkt gescheitert.

Liverpool genügte gegen Augsburg ein Penaltytreffer von James Milner in der 5. Minute, um den Einzug in die Achtelfinals zu bewerkstelligen. Dem entscheidenden Treffer ging ein Missgeschick der Augsburger im eigenen Strafraum voraus: Nach einer Flanke behinderten sich Caiuby und Dominik Kohr gegenseitig, Letzterem sprang der Ball dabei an die Hand. Marwin Hitz, der die Augsburger mit zahlreichen Paraden bis zum Schluss auf die Sensation hoffen liess, wählte beim fälligen Penalty zwar die richtige Seite, Milners Schuss war aber zu platziert. In den Schlussminuten verpasste Konstantinos Stafylidis mit einem Freistoss das 1:1, das Augsburg zum Weiterkommen gereicht hätte.

Mit Schalke 04 schied ein zweiter Bundesligist aus. Das Team von André Breitenreiter verlor nach dem 0:0 bei Schachtar Donezk zu Hause gleich mit 0:3. Der Brasilianer Marlos leitete das Schalker Unheil in der 27. Minute mit dem 1:0 nach einem Konter per Absatztrick ein. Borussia Dortmund geriet nach dem 2:0 im Hinspiel gegen Porto nie in Gefahr und gewann mit Roman Bürki im Tor auch das Rückspiel (1:0). Auch Bayer Leverkusen gab sich gegen Sporting Lissabon keine Blösse. Der Bundesliga-Vierte gewann nach dem 1:0 in Portugal vor Wochenfrist auch das Rückspiel, diesmal mit 3:1. Karim Bellarabi erzielte drei der insgesamt vier Leverkusener Treffer. Admir Mehmedi wurde zu Beginn der zweiten Halbzeit beim Stand von 1:1 eingewechselt.

Mit Athletic Bilbao (1:1 im Rückspiel, 1:0 im Hinspiel gegen Olympique Marseille), Valencia (4:0, 6:0 gegen Rapid Wien), dem FC Sevilla (0:1, 3:0 gegen Molde) und Villarreal, das Napoli ausschaltete (1:1, 1:0), sind die spanischen Klubs in den Achtelfinals am zahlreichsten vertreten. Die Auslosung der Achtelfinal-Paarungen findet am Freitag um 13 Uhr in Nyon statt.

Manchester United - FC Midtjylland 5:1 (1:1). - Tore: 28. Sisto 0:1. 32. Eigentor Bodurov 1:1. 63. Rashford 2:1. 75. Rashford 3:1. 88. Herrera (Foulpenalty) 4:1 90. Depay 5:1. - Bemerkungen: 43. Andersen (Midtjylland) hält Foulpenalty von Mata. 89. Gelb-Rote Karte gegen Romer (Midtjylland).

Porto - Borussia Dortmund 0:1 (0:1). - Tor: 23. Eigentor Casillas 0:1. - Bemerkung: Borussia Dortmund mit Bürki.

Tottenham Hotspur - Fiorentina 3:0 (1:0). - Tore: 25. Mason 1:0. 63. Lamela 2:0. Eigentor Rodriguez 3:0.

Molde - FC Sevilla 1:0 (1:0). - Tor: 43. Hestad 1:0.

Napoli - Villarreal 1:1 (1:0). - Tore: 17. Hamsik 1:0. 59. Pina 1:1.

Olympiakos Piräus - Anderlecht 1:2 (1:0, 1:0) n.V. - Tore: 29. Fortounis (Handspenalty) 1:0. 103. Acheampong 1:1. 111. Acheampong 1:2. - Bemerkung: Kasami bei Olympiakos Ersatz.

Lokomotive Moskau - Fenerbahce Istanbul 1:1 (1:0). - 12'600 Zuschauer. - Tor: 45. Samedow 1:0. 83. Topal 1:1.

Liverpool - Augsburg 1:0 (1:0). - 45'000 Zuschauer. - Tor: 5. Milner (Handspenalty) 1:0. - Bemerkung: Augsburg mit Hitz.

Bayer Leverkusen - Sporting Lissabon 3:1 (1:1). - 26'585 Zuschauer. - Tore: 30. Bellarabi 1:0. 38. Mario 1:1. 65. Bellarabi 2:1. 87. Calhanoglu 3:1. - Bemerkung: Bayer Leverkusen ab 46. mit Mehmedi.

Schalke 04 - Schachtar Donezk 0:3 (0:1). - 45'308 Zuschauer. - Tore: 26. Marlos 0:1. 63. Ferreyra 0:2. 77. Kowalenko 0:3.

Lazio Rom - Galatasaray Istanbul 3:1 (0:0). - 12'000 Zuschauer. - Tore: 59. Parolo 1:0. 60. Anderson 2:0. 63. Oztekin 2:1. 73. Klose 3:1.

Athletic Bilbao - Olympique Marseille 1:1 (0:1). - Tore: 40. Batshuayi 0:1. 81. Merino 1:1.

Rapid Wien - Valencia 0:4 (0:0). - 39'800 Zuschauer. - Tore: 59. Rodrigo 0:1. 63. Feghouli 0:2. 72. Piatti 0:3. 88. Vezo 0:4.

Krasnodar - Sparta Prag 0:3 (0:0). - 14'850 Zuschauer. - Tore: 51. Marecek 0:1. 57. Frydek 0:2. 70. Fatai 0:3. - Bemerkung: 64. Gelb-Rote Karte gegen Kaboré (Krasnodar).

Europa League. Sechzehntelfinals. Rückspiele: LIVERPOOL - Augsburg 1:0; Hinspiel: 0:0. BAYER LEVERKUSEN - Sporting Lissabon 3:1; Hinspiel: 1:0. Schalke - SCHACHTAR DONEZK 0:3; Hinspiel: 0:0. ATHLETIC BILBAO - Olympique Marseille 1:1; Hinspiel: 1:0. Krasnodar - SPARTA PRAG 0:3; Hinspiel 0:1. LAZIO ROM - Galatasaray Istanbul 3:1; Hinspiel: 1:1. Rapid Wien - VALENCIA 0:4; Hinspiel 0:6. Lokomotive Moskau - FENERBAHCE ISTANBUL 1:1; Hinspiel: 0:2. TOTTENHAM HOTSPUR - Fiorentina 3:0; Hinspiel: 1:1. Porto - BORUSSIA DORTMUND 0:1; Hinspiel: 0:2. Napoli - VILLARREAL 1:1; Hinspiel: 0:1. Molde - FC SEVILLA 1:0; Hinspiel: 0:3. MANCHESTER UNITED - Midtjylland 5:1; Hinspiel 1:2. BASEL - St. Etienne 2:1; Hinspiel: 2:3. BRAGA - Sion 2:2; Hinspiel: 2:1. Olympiakos Piräus - ANDERLECHT 1:2 n.V; Hinspiel 1:0.

(Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum

Liverpool

Produkte rund um den Traditionsclub
Shirts - Copa
FUSSBALL SHIRT - ANFIELD ROAD - Shirts - Copa
Graues, gut sitzendes T-Shirt mit Siebdruck auf der Brust aus 100% Bau ...
55.-
Nach weiteren Produkten zu "Liverpool" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 16
Der Barfüsserplatz war gestern fest in Liverpooler Hand.
Der Barfüsserplatz war gestern fest in Liverpooler Hand.
Alles was bleibt sind Tonnen von Müll  Basel - Rund 8000 Fussballfans verfolgten das Europa League-Finalspiel am Mittwochabend in Basel gratis vor zwei Grossleinwänden auf dem Markt- und dem Claraplatz. Nach dem Match sammelte die Stadtreinigung 16 Tonnen Müll ein. mehr lesen 
FC Sevilla schreibt Fussballgeschichte Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge und zum insgesamt fünften Mal die Europa League. Die Spanier ...
Basel sieht rot  Basel - Die Basler Innerstadt hat sich am Mittwoch nach und nach in ein rotes Festgelände verwandelt: Fans der Fussballclubs Sevilla und ... mehr lesen
Schon am Morgen erschallten Fangesänge vom Hotelbalkon, und die Strassencafés füllten sich bereits vor Mittag deutlich.
FC Sevilla schreibt Fussballgeschichte Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge und zum insgesamt fünften Mal die Europa League. Die ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 18°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 20°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 18°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 18°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 20°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 21°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten