Proschwitz zu Hull City
publiziert: Donnerstag, 19. Jul 2012 / 17:23 Uhr
Nick Proschwitz geht künftig für Hull City auf Torejagd.
Nick Proschwitz geht künftig für Hull City auf Torejagd.

Der englische Zweitdivisionsklub Hull City hat rund eineinhalb Wochen nach Eldin Jakupovic einen weiteren Spieler mit Schweizer Bezug verpflichtet. Die «Tigers» sicherten sich mit einem Dreijahresvertrag die Rechte an Nick Proschwitz (25/ex Thun und Vaduz).

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
3 Meldungen im Zusammenhang
Der Stürmer war in der letzten Saison, in der er bei Paderborn engagiert war, mit 17 Treffern einer der drei Torschützenkönige der 2. Bundesliga.

Gemäss «Luzerner Zeitung» fliessen 30 Prozent der Ablösesumme in der Höhe von angeblich 3 Millionen Franken in die Kasse des FC Luzern, der Proschwitz vor einem Jahr von Thun verpflichtet und praktisch umgehend nach Paderborn weiterverkauft hatte.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Eldin Jakupovic führt seine Karriere in Englands zweithöchster Liga fort. mehr lesen
Eldin Jakupovic zieht nach England.
Nick Proschwitz stellt in Paderborn seine Goalgetter-Qualitäten unter Beweis.
Alex Frei und Marco Streller - das Traumduo im FCB-Sturm. Kein Weg führt an den beiden Ur-Baslern vorbei. Doch wer nimmt ... mehr lesen
Nick Proschwitz verlässt den FC Luzern, noch ehe er ein erstes Mal für die Innerschweizer gespielt hat. Der 24-jährige Stürmer ... mehr lesen
Nick Proschwitz erzielte für Thun acht Tore.
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Jochen Dries springt erstmal ein.
Jochen Dries springt erstmal ein.
Super League  Der bisherige Assistenztrainer Jochen Dries (67) soll interimistisch bis zum nächsten Super-League-Spiel daheim gegen Luzern am Sonntag als Chefcoach beim FC Sion wirken. 
Sion stellt Smajic an die Seite von Dries Der FC Sion reagiert auf den Rücktritt von Trainer Fredy Chassot und engagiert ...
Sportlicher Leiter  Einen Tag nach der 2:4-Niederlage in Winterthur hat der Challenge-League-Verein Servette seinen sportlichen Leiter Loïc Favre entlassen, wie die «Tribune de Genève» berichtet.  
Bis 2018  Carlos Bacca bleibt dem FC Sevilla treu.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2469
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2469
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1015
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 36
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
Ana Maria Crnogorcevic. (Archivbild)
Frauenfussball Klarer Schweizer Sieg zum Abschluss Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft beendete die ...
Fussball Videos
Unglücklich  An der Anfield Road trennen sich Liverpool ...  
Ronaldo, Bale & Co.  Es ist für alle Zockerfreunde wie Weihnachten, ...  
Valencia - Cordoba 3:0  Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Cordoba übernimmt der FC ...  
Udinese - Lazio Rom 1:0  Udinese feiert mit einem 1:0-Auswärtserfolg bei Lazio Rom den ...  
Für ihn organisiert  Der wegen seiner Beissattacke bei der WM noch gesperrte ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 12°C 14°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 13°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 14°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 14°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 13°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch