Raul Bobadilla wechselt zu YB
publiziert: Donnerstag, 26. Jan 2012 / 14:32 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 29. Jan 2012 / 11:30 Uhr
Willkommen bei YB: Raul Bobadilla zeigt sein künftiges Trikot.
Willkommen bei YB: Raul Bobadilla zeigt sein künftiges Trikot.

Die Young Boys haben den früheren GC-Stürmer Raul Bobadilla (24) als neuen Stürmer für die Rückrunde verpflichtet.

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
8 Meldungen im Zusammenhang
YB vermeldet, dass mit dem Argentinier und dessen Klub Borussia Mönchengladbach eine Einigung über den sofortigen Transfer erzielt worden ist. Bobadilla ist heute nach Bern gereist, um die abschliessenden Transferformalitäten zu regeln. Auch der FC Luzern hatte um ihn gebuhlt.

Bobadilla spielte seit 2009 für den Bundesligaklub. In der Vorrunde der laufenden Saison war der Südamerikaner unter Trainer Lucien Favre 15-mal eingesetzt worden und erzielte dabei einen Treffer. Vor einem Jahr war er von den Gladbachern für die Rückrunde an den griechischen Klub Aris Saloniki (7 Spiele/2 Tore) ausgeliehen worden.

Torgefährlicher war Bobadilla während seiner Zeit in der Schweiz. Für die Grasshoppers hatte er 2008/09 in 33 Einsätzen 18 Tore erzielt. In der folgenden Spielzeit war der robuste Angreifer in 14 Spielen achtmal für die Zürcher erfolgreich, was ihm den Transfer nach Deutschland eintrug. Die Transfersumme betrug damals sechs Millionen Franken.

Scott Sutter vor dem Abgang

Die Young Boys verlassen dürfte dagegen Verteidiger Scott Sutter. Der 25-Jährige hat das Trainingslager in Südspanien verlassen, um sich mit den Blackburn Rovers zu Vertragsverhandlungen zu treffen.

(joge/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Matteo Tosetti (20) wechselt leihweise bis zum Ende der laufenden Saison von den Young Boys zum FC Wohlen in die Challenge ... mehr lesen
Matteo Tosetti wird ausgeliehen.
Xamax, Sion und der FCZ sind die drei grossen Verlierer.
Aus der erhofften Traumsaison wurde in der Winterpause ein böser Albtraum. ... mehr lesen
Der Transfer des Schweizer Internationalen Scott Sutter von den Young Boys zu den Blackburn Rovers hat sich zerschlagen. mehr lesen
Bleibt den Young Boys erhalten: Scott Sutter.
Verstärkung für die Truppe von Christian Gross.
Die Young Boys verstärken sich weiter. Aus der türkischen Süper Lig stössst ein 28-jähriger Kanadier zum Verein der Axpo Super League. mehr lesen
Matias Vitkieviez (26) wechselt innerhalb der Axpo Super League von Servette zu den Young Boys. Gemäss der Website der ... mehr lesen
Matias Vitkieviez wird demnächst im YB-Trikot zu sehen sein.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Verstärkung für die Young Boys.
Die Young Boys investieren langfristig in zwei junge Spieler aus Südamerika. Vom ... mehr lesen 1
Lucien Favre verliert bei Borussia Mönchengladbach im Hinblick auf die kommende Saison mit Roman Neustädter einen ... mehr lesen
Gladbach-Trainer Lucien Favres Topteam zerfällt langsam.
Marco Reus (r.) ist der Goalgetter bei Gladbach.
Lucien Favres Borussia Mönchengladbach wird im Sommer seinen Star-Stürmer ... mehr lesen
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Michele Polverino kommt wieder an seine alte Wirkungsstätte zurück.
Michele Polverino kommt wieder an seine alte Wirkungsstätte zurück.
Vertrag bis 2016  Auf die neue Saison hin kehrt der liechtensteinische Internationale Michele Polverino bis mindestens 2016 zu Vaduz zurück, das vor dem Aufstieg in die Super League steht. 
Steven Lang kickt ab der neuen Saison im Ländle.
Vaduz holt Steven Lang Der FC Vaduz, der fast sichere Aufsteiger in die Super League, verpflichtete für die neue Saison den Schweizer Offensivspieler Steven Lang.
Neuer Trainer gesucht  Wie berichtet entlässt Manchester United David Moyes. Über mögliche Kandidaten wird bereits spekuliert.  
David Moyes wird nicht länger Coach der «Red Devils» sein.
David Moyes, Trainer Manchester United (Archivbild)
Moyes laut englischen Medien bei ManU vor Entlassung Laut englischen Medien steht Manchester Uniteds Trainer David Moyes kurz vor der Entlassung.
Titel Forum Teaser
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Basel sollte das packen Also im Normalfall sollte es Basel vor allem vor dem eigenen Publikum ... Do, 27.02.14 19:12
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    War klar! War ja schon lange klar! Warum liess ihn Dortmund nicht vorher gehen? ... So, 05.01.14 12:57
  • Samul6 aus Musterstadt 15
    Fehlentscheid! Kein guter Einscheid! Yakin bringt die Mannschaft nicht wirklich nach ... So, 05.01.14 12:03
  • ochgott aus Ramsen 695
    und wer stoppt endlich den Blatter? So, 15.12.13 15:06
  • KangiLuta aus Wila 195
    Der Richter.. ...muss ein Walliser gewesen sein. So, 15.12.13 13:05
  • Heidi aus Oberburg 959
    erinnert mich an eine andere dänischen Karikatur. Über einen längst ... Sa, 14.12.13 21:50
Fussball Videos
Diego Costa knallt in den Pfosten  Die Verletzung des spanischen Internationalen Diego Costa ...  
Traumhafte Direktabnahme  Der FC Basel verlor gegen den FC Valencia klar und ...  
Witzige Idee  In einem kleinen Contest zwischen den beiden ...  
Stark!  Lionel Messi hat mit seinen drei Treffern für den FC ...  
Klasse Freistoss  Lange schien es im Spiel von Juventus Turin gegen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 8°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.