Juve mit guter Ausgangslage
Real geht geschwächt ins Derby
publiziert: Mittwoch, 22. Apr 2015 / 10:51 Uhr
Cristiano Ronaldo und den «Königlichen» steht im Rückspiel eine schwierige Aufgabe bevor.
Cristiano Ronaldo und den «Königlichen» steht im Rückspiel eine schwierige Aufgabe bevor.

Ohne vier Stammspieler muss Real Madrid das Heimspiel gegen Stadtrivale Atletico gewinnen. Ansonsten platzt der Traum von der Titelverteidigung nach dem 0:0 im Hinspiel bereits in den Viertelfinals.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Real MadridReal Madrid
Carlo Ancelotti ist nicht zu beneiden. Nachdem er während der sportlichen Baisse im Februar und März wochenlang bissiger Kritik der Madrider Medien ausgesetzt war, folgen nun Giftpfeile aus Kroatien. Der Grund: Der kroatische Regisseur Luka Modric fällt nach einem Schlag aufs Knie einige Wochen aus, womöglich sogar für den Rest der Saison.

Die Verletzung erlitt Modric am vergangenen Samstag im Spiel gegen Malaga, worauf sich Boris Nemec, der Teamarzt der kroatischen Nationalmannschaft, zu Wort meldete. «Modric hat sich nicht verletzt wegen des Schlages im Spiel, sondern weil er von Ancelotti in den letzten Wochen zu sehr forciert worden war.»

Gewichtige Ausfälle

Modric hatte zwischen November und März wegen einer Oberschenkelverletzung gefehlt und war nach seinem Comeback von Ancelotti in jedem Spiel von Beginn weg eingesetzt worden. «Das ist unbegreiflich. Wenn ein Spieler so lange pausiert hat, muss er danach sachte wieder an den Wettkampfrhythmus herangeführt werden», so Nemec.

Wie auch immer. Die Absenz von Modric schwächt Titelverteidiger Real empfindlich. Doch dies ist nur die Spitze des Eisbergs. Gegen Atletico muss Ancelotti auch auf Gareth Bale verzichten, der sich ebenfalls gegen Malaga verletzte, sowie auf Stürmer Karim Benzema (Knieverletzung) und den gesperrten Aussenverteidiger Marcelo.

In dieser personell schwierigen Situation muss Real einen Gegner bezwingen, den es in dieser Saison in sieben Versuchen in Primera Division, Copa del Rey, Supercup und Champions League noch nie hat schlagen können (3 Unentschieden, 4 Niederlagen). Schafft Real auch im achten Anlauf keinen Sieg gegen Atletico, hat es in der Champions League erstmals seit 2010 wieder die Qualifikation für die Halbfinals verpasst.

Juventus in Monaco mit einem 1:0-Vorteil

Im zweiten Spiel vom Mittwoch hat Juventus Turin dagegen gute Chancen, erstmals seit 2003 und der Teilnahme am Final (Niederlage gegen Milan) in die Halbfinals vorzustossen. Das 1:0 aus dem Hinspiel ist gegen Monaco eine gute Ausgangslage. Mit zwei Toren Differenz hat Juventus vor zwei Jahren letztmals ein Europacup-Spiel verloren (0:2 gegen Bayern München).

Den Turinern kommt auch entgegen, dass sie in Monaco kaum ein «richtiges» Auswärtsspiel auszutragen haben. Nach den bisherigen Vorverkaufszahlen ist davon auszugehen, dass deutlich mehr als die Hälfte der rund 18'000 Zuschauer im Stade Louis II aus Italien anreisen werden.

Juve-Trainer Max Allegri, der mit Milan (2010 bis 2013) nie in die Halbfinals vorgestossen ist, wägt noch ab, ob er auf eine vorsichtige Taktik mit der Dreier-Abwehr umstellen soll. Die Aussenverteidiger Stephan Lichtsteiner und Patrice Evra kämen dann im Mittelfeld zum Einsatz und würden die Defensive im Bedarfsfall in eine Fünferkette umwandeln. Allegri kann aus dem Vollen schöpfen; ausser dem Franzosen Paul Pogba sind alle Spieler fit, auch Arturo Vidal (1:0-Torschütze im Hinspiel), der Anfang Woche an einer Mandelentzündung litt, kann mittun.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Real Madrid bekundet weiteres ... mehr lesen
Karim Benzema muss gegen Atletico passen.
Pechvogel Gareth Bale.
Gareth Bale steht Real Madrid im ... mehr lesen

Real Madrid

Produkte rund um die Königlichen
Starposter
REAL MADRID STADION - ESTADIO SANTIAGO BERNABEU POSTER - Starposter
Eröffnet im Jahre 1947 und renoviert 2011, hat das Stadion von Real Ma ...
12.-
DVD - Unterhaltung
GOAL 3 - DAS FINALE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Andrew Morahan - Actors: Kuno Becker, Alessandro Nivola, An ...
21.-
DVD - Sport: Soccer
ZIDANE-A 21ST CENTURY PORTRAIT - DVD - Sport: Soccer
Actors: Zinedine Zidane - Genre/Thema: Sport: Soccer - ZIDANE-A 21ST C ...
31.-
Nach weiteren Produkten zu "Real Madrid" suchen
Der FC Basel bekommt es im Achtelfinale der Youth League mit Atlético Madid zu tun über.
Der FC Basel bekommt es im Achtelfinale der Youth League mit Atlético Madid zu tun über. ...
Im Achtelfinale  Die Paarungen in den Achtelfinals der Youth League stehen fest. Der FC Basel bekommt es mit Atlético Madrid zu tun über. mehr lesen 
Champions League-Triumph  Der FC Basel hat sich auf äusserst souveräne Art und Weise und mit vier Siegen aus sechs Spielen für die K.o.-Phase der Champions League qualifiziert. Das sagen die Stars. mehr lesen  
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City eine gute Saison, jedoch verpasste der Verein die internationalen ... mehr lesen  
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Vorsprung ausgebaut  Mit dem Triumph in Mailand baut Real Madrid seine Stellung als erfolgreichster Klub Europas weiter aus. Die Madrilenen haben im wichtigsten Klubwettbewerb nun vier Titel mehr als Milan. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 0°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel wechselnd bewölkt
Basel 3°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Bern 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Genf 2°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 7°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten