Auswärtssieg auch für Sevilla
Real kommt langsam in Fahrt
publiziert: Montag, 24. Sep 2012 / 22:38 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 26. Sep 2012 / 15:33 Uhr
Karim Benzema brachte Real schon früh in Führung.
Karim Benzema brachte Real schon früh in Führung.

Real Madrid und der FC Sevilla feiern in der 5. Runde der Primera Division 2:0-Auswärtssiege. Beide Teams orientieren sich langsam in der Tabelle nach vorne.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Real MadridReal Madrid
Real Madrid stellte gegen Rayo Vallecano die Weichen schon früh auf Sieg. Bereits nach 13 Minuten führte ein schneller Konter über Cristiano Ronaldo und Angel Di Maria zum 1:0 von Karim Benzema. Das 2:0 erzielte Ronaldo in der 70. Minuten mittels Penalty. Die Madrilenen rangieren nun neu auf dem 7. Tabellenplatz. Ihr Rückstand auf Erzrivale FC Barcelona beträgt aber auch nach dem Erfolg immer noch acht Punkte. Das Stadtderby hatte am Sonntagabend verschoben werden müssen, weil Unbekannte nach Angaben von Rayo Vallecano 57 Lichtkabel durchschnitten hatten und das Stadion dadurch nicht mehr genügend beleuchtet werden konnte.

Auch der FC Sevilla, der neu auf Rang 4 liegt, nahm die schwere Auswärtshürde Deportivo La Coruna souverän. Nachdem der frühere Basel-Spieler Ivan Rakitic in der 84. Minute das 2:0 schoss, war das Spiel entschieden.

Rayo Vallecano - Real Madrid 0:2 (0:1)
Tore: 13. Benzema 0:1. 70. Ronaldo (Handspenalty) 0:2. - Bemerkungen: 90. Gelb-rote Karte gegen Casado (Vallecano).

Deportivo La Coruna - FC Sevilla 0:2 (0:0)
Tore: 75. Alvaro Negredo 0:1. 84. Ivan Rakitiv 0:2.

Rangliste:
1. FC Barcelona 15. 2. Mallorca 11. 3. Malaga 11. 4. FC Sevilla 11. 5. Atletico Madrid 10. 6. Betis Sevilla 9. 7. Real Madrid 7. 8. Levante 7. 9. Rayo Vallecano 7. 10. Real Sociedad 6. 11. Valladolid 6. 12. La Coruña 6. 13. Celta Vigo 6. 14. Saragossa 6. 15. Valencia 5. 16. Athletic Bilbao 5. 17. Getafe 4. 18. Granada 2. 19. Espanyol Barcelona 1. 20. Osasuna 1.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
In Spanien musste die Partie zwischen Rayo Vallecano und Real Madrid verschoben werden, weil die Flutlicht-Anlage nicht mehr ... mehr lesen
Die Flutlichtanlage im Estadio Vallecas blieb dunkel: Kabel durchgeschnitten.
Drei Tage nach dem glücklichen 3:2-Auftaktsieg gegen Spartak Moskau in der Champions Leage war Barcelona drückend überlegen.
Der FC Barcelona setzt seinen Siegeszug in der Primera Division fort. mehr lesen

Real Madrid

Produkte rund um die Königlichen
Seite 1 von 2
DVD - Sport: Soccer
ZIDANE-A 21ST CENTURY PORTRAIT - DVD - Sport: Soccer
Actors: Zinedine Zidane - Genre/Thema: Sport: Soccer - ZIDANE-A 21ST C ...
31.-
DVD - Sport
ZIDANE - EIN PORTRÄT IM 21. JAHRHUNDERT (OMU) - DVD - Sport
Regisseur: Phillipe Parreno, Douglas Gordon - Actors: Zinedine Zidane ...
22.-
DVD - Unterhaltung
GOAL 3 - DAS FINALE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Andrew Morahan - Actors: Kuno Becker, Alessandro Nivola, An ...
22.-
Starposter
REAL MADRID STADION - ESTADIO SANTIAGO BERNABEU POSTER - Starposter
Eröffnet im Jahre 1947 und renoviert 2011, hat das Stadion von Real Ma ...
12.-
Starposter
CRISTIANO RONALDO POSTER SOME PLAYERS WIN GAMES - Starposter
Some players win games, some change the game forever. Real Madrid. Cr ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Real Madrid" suchen
FC Barcelona bleibt mit 78 Punkten vor Real Madrid.
FC Barcelona bleibt mit 78 Punkten vor Real Madrid.
Blitztor von Messi  Barcelona verteidigt durch einen 2:0-Sieg gegen Valencia die Tabellenführung in der Primera Division. Den Erfolg sichern Stürmer Luis Suarez mit einem Blitztor in der 1. Minute und Lionel Messi (93.). 
Barça mit Remis  Der Vorsprung des FC Barcelona auf Verfolger Real Madrid beträgt nach der 31. Runde der Primera ...  
Die «Königlichen» liessen nichts anbrennen.
Cristiano Ronaldo kommt um die Sperre herum.
Real mit Antrag  Cristiano Ronaldo ist am Wochenende in der spanischen Primera Division gegen Eibar doch spielberechtigt.  
Barça erfüllt die Pflicht Der FC Barcelona hat im Fernduell gegen Real Madrid um den Meistertitel den Vorsprung von vier Punkten behauptet. Der Leader ...
Lionel Messi eröffnete das Skore.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 78
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1309
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 78
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1309
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1309
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1309
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4230
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Die Schweizer Juniorinnen scheitern.
Frauenfussball SFV-Juniorinnen verpassen EM-Quali Die Schweizer U19-Juniorinnen haben die Qualifikation für ...
Fussball Videos
Undercover Doku  Auch dieses Wochenende kam es am Rande der ...  
Assistent und Fan attackiert  Ex-Weltstar Diego Maradona (55) hat bei einem ...  
Verfahren eingeleitet  Leverkusens Emir Spahic konnte sich nach dem Cup-Aus ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 3°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 7°C 13°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 8°C 12°C bewölkt, Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 10°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 10°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten