Fussball: Champions-League-Qualifikation
Rivaldos Dreierpack - Lazio und Parma mit Fehlstart
publiziert: Mittwoch, 8. Aug 2001 / 23:27 Uhr

Zürich - Stéphane Henchoz ist mit Liverpool zu 99,9 Prozent in der Champions League.

Die UEFA-Cup-Sieger gewannen in Finnland bei Haka Valkeakoski 5:0, Michael Owen traf dreimal. Henchoz spielte in der Innenverteidigung durch. Einen Fehlstart erlitt Lazio Rom (1:2 in Kopenhagen), Ohrfeigen kassierten Parma (0:2 gegen Lille) und Ajax Amsterdam (1:3 gegen Celtic Glasgow).

Die grösste Überraschung ereignete sich in Parma. Der italienische Meisterschaftsvierte, der durch die Abgänge von Buffon und Thuram (zu Juventus) klar geschwächt wurden, fand gegen die Franzosen, die ihr allererstes Europacup-Spiel in der 56-jährigen Klubgeschichte bestritten, nie ein Mittel. Nach einer überlegen geführten ersten Halbzeit war Lille nach der Pause auch noch konkret: Landrin traf zum 0:1 (46.), die Siegsicherung gelang Ecker (80.) mit einem Freistoss aus 30 Metern.

Rivaldo erweist sich für Barcelona immer mehr als Lebensversicherung: Der Brasilianer, der in der letzten Meisterschafts-Runde mit drei Toren gegen Valencia die Teilnahme an der Champions-League-Ausscheidung erst gesichert hatte, doppelte beim Hinspiel in der entscheidenden Runde nach. Der Regisseur erzielte beim 4:3 bei Wisla Krakau drei Tore, daneben traf Kluivert für die Katalanen. Für die Polen, die dreimal geführt hatten, war Pater zweimal erfolgreich.

Noch nicht in Wettkampfform ist zweieinhalb Wochen vor dem Serie- A-Start Lazio Rom. Der italienische Meisterschafts-Dritte kassierte beim FC Kopenhagen, dem Ex-Klub von Roy Hodgson, eine verdiente 1:2- Niederlage. In der Schlussphase ging den Laziali dabei der Schnauf aus: Den sehenswerten Führungstreffer von Crespo (55.) konterten Laursen (72., Foulpenalty) und der 36-jährige Fernandez (84.). Dennoch ist es realistisch, dass neben Meister AS Roma ein zweites Team aus der Hauptstadt in der Königsklasse des europäischen Klubfussballs spielt; Lazio reicht im Rückspiel ein 1:0 zum Weiterkommen.

Alle Chancen auf ein Weiterkommen hat Bayer Leverkusen nach dem 0:0 bei Roter Stern Belgrad. Das Team von Klaus Toppmöller bewies im Hexenkessel gegen den Meistercupsieger von 1991 vor 50 000 Fans kühlen Kopf und hatte mit Butt einen starken Rückhalt. Der frühere Servettien Neuville vergab die klarste Chance zum goldenen Auswärtstreffer (13.).

Am Dienstag spielten:

Schachtjor Donetsk - Borussia Dortmund 0:2 (0:1)

Lokomotive Moskau - Tirol Innsbruck 3:1 (2:1)

Am Mittwoch spielten:

Wisla Krakau (Pol) - Barcelona 3:4 (3:2)
FC Kopenhagen - Lazio Rom 2:1 (0:0)
Inter Bratislava - Rosenborg Trondheim 3:3 (0:1)
Haka Valkeakoski (Fi) - Liverpool 0:5 (0:1)
Halmstad (Sd) - Anderlecht (Be) 2:3 (1:0)
Galatasaray Istanbul - Levski Sofia 2:1 (1:0)
Slavia Prag - Panathinaikos Athen 1:2 (0:1)
Steaua Bukarest - Dynamo Kiew 2:4 (1:3)
Hajduk Split (Kro) - Real Mallorca 1:0 (1:0)
Roter Stern Belgrad - Bayer Leverkusen 0:0
Ajax Amsterdam - Celtic Glasgow 1:3 (1:2)
Glasgow Rangers - Fenerbahce Istanbul 0:0
Parma - Lille 0:2 (0:0)

Rückspiele am 21./22. August

(sda)

Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions ...
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein Blatt vor dem Mund. mehr lesen 
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City eine gute Saison, jedoch verpasste der Verein die internationalen Plätze. Nun klopft angeblich ein Interessent an, der in der Champions League spielen wird. Kann Besiktas Shaqiri überzeugen? mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Gratisessen-Aktion «San Gallä für alli» von Stefano Patta am 8.8.2020 in der Altstadt von St. Gallen.
San Gallä för alli: Unternehmer lädt zu Wurst und Pasta ein  Am Samstag, 29. August können St. Gallerinnen und St. Galler in 23 Lokalen in der Innenstadt eine Gratis-Bratwurst oder ein Pasta-Gericht geniessen. Den ... mehr lesen
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 16°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Basel 18°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen vereinzelte Gewitter
St. Gallen 18°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 15°C 32°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 18°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Genf 19°C 32°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 21°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten