1:0-Erfolg über Tschechien
Ronaldo und Portugal krallen sich den ersten Halbfinal-Platz
publiziert: Donnerstag, 21. Jun 2012 / 23:06 Uhr / aktualisiert: Freitag, 22. Jun 2012 / 10:37 Uhr

Portugal erreicht an der EM als erste Equipe den Halbfinal. Cristiano Ronaldo führt seine Equipe mit dem Tor des Abends (79.) zum 1:0-Erfolg gegen die chancenlosen Tschechen.

10 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
PortugalPortugal
In der ersten Phase des Turniers war Cristiano Ronaldo ohne Einfluss geblieben. Die Kritiker schrieben «CR7» aber zu früh ab. Der entscheidenden Doublette gegen Holland (2:1) liess der überragende Topskorer Portugals nun bereits den dritten Turniertreffer folgen.

Tschechien hatte sich früh auf die Sicherung der eigenen Zone beschränkt. Dem portugiesischen Keeper Rui Patricio näherte sich der überraschende Sieger der Gruppe A nur im Ausnahmefall. Sie erspielten sich ohne den verletzten Regisseur Rosicky in 90 Minuten nicht eine vernünftige Chance.

Portugal ist alles zuzutrauen

Portugal hingegen dominierte das Geschehen nahezu pausenlos. Dieser technisch brillanten Equipe ist auch in der nächsten Runde am kommenden Mittwoch gegen Titelhalter Spanien oder Frankreich alles zuzutrauen. Ihre EM-Bilanz der letzten zwölf Jahre ist bemerkenswert: Dreimal standen die Lusitaner zumindest im Halbfinal.

Petr Cech stand serienweise im Brennpunkt. Der Torhüter von Champions-League-Sieger Chelsea stoppte Nani gleich mehrfach. Er genügte als Einziger höheren Ansprüchen. Der biedere Rest hingegen war kaum in der Lage, den Schaden zu begrenzen. Ein weiterer Halbfinal-Coup wie 2004 stand für Tschechien nie ernsthaft zur Debatte.

Ronaldos Pfostenpech

Für die besten Unterhaltungsmomente im Angriff sorgte natürlich Matchwinner Cristiano Ronaldo. Der Captain und Gigant aus Madrid hatte den letzten im Turnier verbliebenen osteuropäischen Vertreter schon vor dem 1:0 mit erheblichen Problemen konfrontiert. Zweimal beklagte Portugals Superstar das Pech, dass seine Schüsse gegen den Pfosten prallten.

Tschechien - Portugal 0:1 (0:0)
Nationalstadion, Warschau. - 55'590 Zuschauer. - SR Webb (Eng). - Tor: 79. Cristiano Ronaldo 0:1.

Tschechien: Cech; Gebre Selassie, Sivok, Kadlec, Limbersky; Hübschman (86. Pekhart), Plasil; Jiracek, Darida (61. Rezek), Pilar; Baros.

Portugal: Rui Patricio; Joao Pereira, Pepe, Bruno Alves, Fabio Coentrao; Raul Meireles (88. Rolando), Miguel Veloso, Joao Moutinho; Nani (84. Custodio), Helder Postiga (40. Hugo Almeida), Cristiano Ronaldo.

Bemerkungen: 45. Pfostenschuss Cristiano Ronaldo. 49. Freistoss von Cristiano Ronaldo an den einen Pfosten. - Verwarnungen: 26. Nani (Foul). 27. Miguel Veloso (Foul). 90. Limbersky (Foul).

Torschützenliste:
1. Alan Dsagojew (Russland), Mario Gomez (Deutschland), Mario Mandzukic (Kroatien) und Cristiano Ronaldo (Portugal) je 3 Tore. 4. Nicklas Bendtner (Dänemark), Cesc Fabregas (Spanien), Petr Jiracek (Tschechien), Michael Krohn-Dehli (Dänemark), Vaclav Pilar (Tschechien), Andrej Schewtschenko (Ukraine), Fernando Torres (Spanien) und Zlatan Ibrahimovic (Schweden) je 2 Tore. 13. Mario Balotelli (Italien), Lars Bender (Deutschland), Jakub Blaszczykowski (Polen), Yohan Cabaye (Frankreich), Andy Carroll (England), Antonio Cassano (Italien), Antonio Di Natale (Italien), Theofanis Gekas (Griechenland), Nikica Jelavic (Kroatien), Giorgios Karagounis (Griechenland), Sebastian Larsson (Schweden), Robert Lewandowski (Polen), Joleon Lescott (England), Olof Mellberg (Schweden), Jérémy Ménez (Frankreich), Jesus Navas (Spanien), Samir Nasri (Frankreich), Roman Pawljutschenko (Russland), Andrea Pirlo (Italien), Pepe (Portugal), Lukas Podolski (Deutschland), Hélder Postiga (Portugal), Wayne Rooney (England), Dimitrios Salpingidis (Griechenland), Roman Schirokow (Russland), David Silva (Spanien), Sean St. Ledger (Irland), Rafael van der Vaart (Holland), Robin van Persie (Holland), Silvestre Varela (Portugal), Theo Walcott (England) und Danny Welbeck (England) je 1 Tor.

Eigentor:
Glen Johnson (England).

Gesperrte Spieler:
Giorgios Karagounis (Griechenland) 1 Spiel Sperre (2. gelbe Karte),
Jose Holebas (Griechenland) 1 Spiel Sperre (2. gelbe Karte),
Philippe Mexes (Frankreich) 1 Spiel Sperre (2. gelbe Karte).

(pad/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Auf Miguel Veloso (l.), Raul Meireles und João Moutinho (r.) kommt viel Arbeit zu.
EURO 2012 Portugal hat im Verlauf der EM bewiesen, dass es mehr zu bieten hat als bloss eine Ein-Mann-Show. Heute gegen Spanien wird das ... mehr lesen
EURO 2012 Spanien kann heute in Donezk (20.45 ... mehr lesen 1
Alle Blicke werden auf Cristiano Ronaldo gerichtet sein.
Italien marschiert nach hartem Kampf in die nächste Runde.
EURO 2012 Die vier Halbfinalisten der EM 2012 sind ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Wer schnappt sich die «Glücksbringer» dieses Mal?
EURO 2012 Die belgischen «ebay-Fans» taugen ... mehr lesen
EURO 2012 Mit seinem Siegtreffer im Viertelfinal gegen Tschechien hievte sich Cristiano ... mehr lesen
Einer der besten seiner Zunft: Cristiano Ronaldo.
Helder Postiga musste mit der Trage vom Feld getragen werden.
EURO 2012 Portugal muss im EM-Halbfinal gegen ... mehr lesen
Tschechiens Stürmer Milan Baros wird ... mehr lesen
Milan Baros beendet seine internationale Karriere.

Portugal

Stylische Retro-Trikots zur portugiesischen Nationalmannschaft
Shirts - Trikots - 60er Jahre
PORTUGAL RETRO TRIKOT - Shirts - Trikots - 60er Jahre
Dieses Retro Trikot der portugiesischen Nationalmannschaft erlange vor ...
69.-
Shirts - Trikots - 70er Jahre
PORTUGAL RETRO TRIKOT 1972 - Shirts - Trikots - 70er Jahre
Kurzarm Retro-Trikot im Stil des Jahres 1972 mit gesticktem Emblem. Di ...
69.-
Kleid - Trikots - Jacken
PORTUGAL RETRO TRAININGSJACKE - Kleid - Trikots - Jacken
Retro-Trainingsjacke im Stil des Jahres 1972 mit gesticktem Emblem. Eh ...
109.-
Nach weiteren Produkten zu "Portugal" suchen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 4°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen Schneeregenschauer
Basel 2°C 4°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
St. Gallen 0°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig immer wieder Schnee bedeckt, etwas Schnee
Bern 0°C 2°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, wenig Schnee
Luzern 1°C 4°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen Schneeregen
Genf 6°C 3°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Lugano 1°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten