Rumänien - Spanien 0:0
Rumänien nun seit 17 Spielen ungeschlagen
publiziert: Sonntag, 27. Mrz 2016 / 23:14 Uhr
Rumänen ist mittlerweile seit Juni 2014 und 17 Länderspielen ungeschlagen.
Rumänen ist mittlerweile seit Juni 2014 und 17 Länderspielen ungeschlagen.

Der Schweizer EM-Gegner Rumänien und Spanien trennen sich in einem Testspiel in Cluj-Napoca 0:0. Der Gastgeber wahrt damit seine fast zwei Jahre andauernde Ungeschlagenheit.

Rumänien, das am 15. Juni im Parc des Princes in Paris in der EM-Vorrunde auf die Schweiz treffen wird, stellte auch gegen den Europameister von 2008 und 2012 unter Beweis, dass es in der Defensive nur schwer zu überwinden ist. Das Team von Anghel Iordanescu gestand den spielstarken Spaniern, die allerdings nicht in Bestbesetzung antraten, kaum gute Angriffe zu. Bezeichnend für die harmlose Offensive der Mannschaft von Vicente Del Bosque war, dass sich deren einzige Torchance kurz nach der Pause dem Verteidiger Gerard Piqué bot.

Die beste Gelegenheit für den Gastgeber hatte sich in der 33. Minute Nicolae Stanciu geboten, der mit einer schönen Direktabnahme aus 20 Metern am gut reagierenden spanischen Keeper Iker Casillas scheiterte. Der 34-jährige Torhüter des FC Porto bestritt sein 166. Länderspiel, womit er mit dem Letten Vitalijs Astafjevs gleichzog und den Europarekord egalisierte.

Rumänen ist mittlerweile seit Juni 2014 und 17 Länderspielen ungeschlagen. In diesen kassierten die Osteuropäer nur gerade fünf Gegentore; in der EM-Qualifikation musste Rumänien in zehn Spielen nur zwei Verlusttreffer hinnehmen.

Rumänien - Spanien 0:0
Cluj-Napoca. - 30'000 Zuschauer. - SR Buquet (FRA).

Rumänien: Tatarusanu; Sapunaru, Chiriches, Grigore, Filip; Pintilii (91. Ropotan), Hoban; Popa (61. Torje), Stanciu (85. Sanmartean), Stancu (67. Ivan); Andone (74. Rusescu).

Spanien: Casillas; Mario Gaspar, Piqué (52. Nacho Fernandez), Bartra, Alba; Roberto (60. Fabregas), Koke; Pedro (67. Mata), Silva (79. Morata), Nolito (46. Isco); Paco Alcazer (60. Aduriz).

(cam/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Die Gruppe B besteht aus England, Russland, Wales und der Slovakei.
Die Gruppe B besteht aus England, Russland, Wales und der Slovakei.
EURO 2016 Vorschau Gruppe B  Nach Papierform und gemäss Weltrangliste ist England der klare Favorit in der Gruppe B. Russland will an den Erfolg der EM 2008 anknüpfen, Wales möchte ebenso wie die Slowakei als Spielverderber auftreten.  
Überreizung der Achillessehne  Costa Ricas Torhüter Keylor Navas (29) musste seine Teilnahme an der Copa America ...
Keylor Navas bereitet die Achillessehne Probleme.
Im Alter von 60 Jahren  Frantisek Jakubek, früherer tschechoslowakischer Internationaler mit Schweizer Vergangenheit, ist im Alter von 60 Jahren in Prag gestorben.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3942
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1764
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 18°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 13°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 11°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 12°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 13°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 11°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Regen
Lugano 14°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten