BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Klubs stimmen einstimmig zu
SFL präsentierte Massnahmenpaket gegen Gewalt
publiziert: Donnerstag, 28. Jun 2012 / 19:00 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 28. Jun 2012 / 21:51 Uhr
Claudius Schäfer will «friedliche Fussballspiele ohne Gewalt rund um das Stadion.»
Claudius Schäfer will «friedliche Fussballspiele ohne Gewalt rund um das Stadion.»

Bern - Die Swiss Football League (SFL) will eine Teilrevision des geänderten Hooligans-Konkordats der Kantone. Der Verband hat am Donnerstag in Bern ein Sicherheits-Massnahmenpaket präsentiert. Damit will die SFL die generelle Bewilligungspflicht für Fussballspiele verhindern.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
HooliganHooligan
Die Swiss Football League will «friedliche Fussballspiele ohne Gewalt rund um das Stadion», wie SFL-Direktor Claudius Schäfer am Donnerstag vor den Medien in Bern sagte. Die Spieler und Zuschauer sollen sich sicher fühlen.

Die Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektoren (KKJPD) hatte Anfang Februar eine Revision des Konkordats über Massnahmen gegen Gewalt anlässlich von Sportveranstaltungen verabschiedet. Darin ist festgehalten, dass Fussball- und Eishockeyspiele künftig nur mit Bewilligung stattfinden dürfen.

Die Behörden können so die Spiele an Auflagen knüpfen, um die Gewalt in und um die Stadien einzudämmen. Die Swiss Football League ist gegen eine solche generelle Bewilligungspflicht und fordert von der KKJPD, dass diese nur für Risikospiele gelten soll.

Paket mit sieben Säulen

Um dies zu erreichen, hat der SFL ein Massnahmenpaket erarbeitet und dieses zuerst den Fussballclubs präsentiert. Die Fussballclubs würden es einstimmig unterstützen, sagte Schäfer weiter. Weiter wurde es auch den Kantonen und Gemeinden sowie den Fanorganisationen vorgelegt.

Das Paket basiert auf sieben Säulen. So sollen die Täter systematisch verfolgt werden. Weiter soll die Fanarbeit gefördert und die Kommunikation verbessert werden.

Ein neues Pflichtenheft für die Stadionbetreiber will die SFL per Saison 2013/14 einführen. Darin ist unter anderem eine verbesserte Videoüberwachung vorgesehen. Bereits per Saison 2012/13 gelten einheitliche Stadionordnungen mit Vermummungsverbot.

Eine weitere Säule ist die Kooperation mit dem öffentlichen Verkehr. Extrazüge für Gästefans soll es weiter geben. Clubs und SBB sollen sich gemeinsam um die Sicherheit und ein Littering-Konzept kümmern.

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Wenn es um die innere ... mehr lesen
Polizeieinsatz im Fussballstadion. (Symbolbild)
Der Zürcher Sicherheitsdirektor Mario Fehr. (Archivbild)
Zürich - Der Kanton Zürich will das ... mehr lesen
Zürich - Die Kantone Zürich und Luzern befürworten strengere ... mehr lesen
Verschärft werden auch die Zugangs- und Personenkontrollen. (Symbolbild)
Keine Schnellgerichte für Hooligans.
Bern - Der Nationalrat ist gegen ... mehr lesen
Sowohl die Super League als auch die Challenge League beginnen am 14./15. Juli. ... mehr lesen
Meister Basel eröffnet die Spielzeit 2012/13 in Genf.

Hooligan

Dokumentationen und Filme zum Thema
BLU-RAY - Unterhaltung
HOOLIGANS 2 - STAND YOUR GROUND - BLU-RAY - Unterhaltung
Regisseur: Jesse V. Johnson - Actors: Marina Sirtis, Ross McCall, Timo ...
20.-
DVD - Sozial- & Gesellschaftskritisches
KATEGORIE C - DEUTSCHE HOOLIGANS - DVD - Sozial- & Gesellschaftskritisches
Regisseur: Franziska Tenner - Genre/Thema: Sozial- & Gesellschaftskrit ...
26.-
DVD - Thriller & Krimi
HOOLIGANS [DE] [2 DVDS] - DVD - Thriller & Krimi
Regisseur: Lexi Alexander - Actors: Elijah Wood, Claire Forlani, Charl ...
20.-
DVD - Documentary: General
HOOLIGAN - DVD - Documentary: General
Genre/Thema: Documentary: General - HOOLIGAN (DVD) HOOLIGAN (DVD) Tham ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Hooligan" suchen
Gerardo Seonae beginnt seine Arbeit als neuer Cheftrainer des FC Luzern.
Gerardo Seonae beginnt seine Arbeit als neuer Cheftrainer des FC Luzern.
Mit viel Elan  Gerardo Seoane wird neuer Cheftrainer beim FC Luzern. Der 39-Jährige zeichnete bislang als Coach der U21 verantwortlich. mehr lesen 
Keine Abgänge beim FCB  Der FC Basel hat am Montag zur Pressekonferenz zum Rückrundenstart geladen. Sportchef Marco Streller hat über die Lage auf dem Transfermarkt getätigt. mehr lesen  
Torjäger Simone Rapp verlässt den FC Thun und wechselt zu Lausanne-Sport.
Abgang beim FC Thun  Der FC Thun hat den Abgang von Simone Rapp in Richtung Lausanne bestätigt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich -1°C 5°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen trüb und nass
Basel -1°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
St. Gallen -4°C 4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Bern -2°C 6°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Luzern -1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen trüb und nass
Genf 1°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass starker Schneeregen
Lugano 4°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten