Ab in die Bundesliga
Schär wechselt zu Hoffenheim
publiziert: Donnerstag, 4. Jun 2015 / 10:52 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 4. Jun 2015 / 12:12 Uhr
Fabian Schär wagt den Schritt in die Bundesliga.
Fabian Schär wagt den Schritt in die Bundesliga.

Fabian Schär spielt künftig in der Bundesliga. Der Schweizer Internationale wechselt vom FC Basel zu 1899 Hoffenheim.

7 Meldungen im Zusammenhang
Schär ist bereits der 20. Spieler, der den Schweizer Meister seit 2004 in Richtung Bundesliga verliess. Der 23-jährige Innenverteidiger des FCB und der Nationalmannschaft war beim FC Wil gross geworden und im Sommer 2012 ans Rheinknie gestossen.

In Sinsheim in Baden-Württemberg trifft er auf seine Schweizer Landsleute Pirmin Schwegler und Steven Zuber. Er sei sicher, bei Hoffenheim «optimale Voraussetzungen» gefunden zu haben, um sich weiter zu entwickeln. Die TSG 1899 biete ein «junges, ambitioniertes Team und eine perfekte Infrastruktur».

Lobende Worte

Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen lobt den offensiv starken Abwehrspieler, der in seinen jungen Jahren bereits einige verletzungsbedingte Rückschläge hat wegstecken müssen, für dessen «starken Spielaufbau». Schär sei ein Spieler, «der schon in jungen Jahren internationale Erfahrung sammeln konnte und dennoch über ein enormes Entwicklungspotenzial» verfüge.

Für den FC Basel schoss der Verteidiger in 113 Pflichtspielen 15 Tore, für die Schweizer Nationalmannschaft war er in zwölf Länderspielen fünfmal erfolgreich. Mit seinen beiden Kopfball-Treffern in Oslo gegen Norwegen ebnete er der Schweiz im September 2013 den Weg an die letztjährige WM-Endrunde in Brasilien.

Trio als Ersatz

Der FC Basel wird durch den Abgang seines Abwehrchefs nicht überrascht. Der 18-fache Schweizer Meister verpflichtete in den letzten Tagen mit dem Dänen Daniel Höegh (von Odense), dem Schweizer Internationalen Michael Lang (GC) und Manuel Akanji (Winterthur) bereits drei neue Verteidiger.

Über die Ablösemodalitäten vereinbarten Basel und Hoffenheim Stillschweigen. Schär, der am Sonntag anlässlich des Cupfinals gegen Sion sein letztes Spiel für den FCB absolvieren wird, verpflichtete sich beim Achten der letzten Bundesliga-Saison für vier Jahre.

(bg/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Pirmin Schwegler freut sich, mit Fabian Schär einen Landsmann im Team zu ... mehr lesen
Pirmin Schwegler will in der neuen Saison wieder voll angreifen.
Fabian Frei startet ein neues Abenteuer.
Der Schweizer Internationale Fabian ... mehr lesen
Fabian Schär jubelt wohl schon bald nicht mehr für den FC Basel.
Fabian Schär wird am Sonntag beim ... mehr lesen
Der FC Basel holt von Odense (Dä) ... mehr lesen
Der Schweizer Meister verstärkt seine Abwehr.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der FC Basel verpflichtet auf die ... mehr lesen
Akanji kommt vom FC Winterthur. (Symbolbild)
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und me ...
Miroslav Stevanovic verlängert bei Servette.
Miroslav Stevanovic verlängert bei Servette.
Topspieler bleibt  Super League-Aufsteiger Servette kann die Vertragsverlängerung mit Flügelspieler Miroslav Stevanovic bekanntgeben. mehr lesen 
Nach 13 Jahren  Neben Tranquillo Barnetta läuft auch ... mehr lesen
Goalie Daniel Lopar verlässt den FC St. Gallen.
Goalie bleibt  Sion-Goalie Kevin Fickentscher hält den Wallisern die Treue und verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre. mehr lesen  
Der FC Sion kann auch die nächsten beiden Jahre auf die Dienste von Goalie Kevin Fickentscher zählen.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 11°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Basel 10°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
St. Gallen 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen trüb und nass
Bern 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Luzern 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen trüb und nass
Genf 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Lugano 13°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten