BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Fussball-EM in Belgien und Holland:
Schweiz ist an der Fussball-EM dabei - aber nur mit Schiri Meier
publiziert: Dienstag, 15. Feb 2000 / 20:15 Uhr

Malta - Die Schweiz ist im Juni an der Fussball-Europameisterschaft in Belgien und Holland doch vertreten. Der Spitzenschiedsrichter Urs Meier ist von der UEFA in Malta als einer der zwölf europäischen Referees bestimmt worden.

Si. Der 13. Spielleiter wird ein Afrikaner sein, der vom afrikanischen Verband CAF nominiert werden wird.
«Die Berücksichtigung ist für mich nach der WM in Frankreich und den Champions-League-Halbfinals ein weiterer Höhepunkt», freute sich der 41-jährige Aargauer. 1998 hatte Meier an der Weltmeisterschaft in Frankreich die brisante Partie zwischen Iran und den USA sowie den Achtelfinal zwischen Nigeria und Dänemark geleitet. In der Champions-League stand der FIFA-Schiedsrichter aus Würenlos bereits mehrmals im Einsatz, darunter befinden sich die Halbfinals Dortmund - Manchester United (1997) und Monaco -Juventus Turin (1998).

Meier ist zum zweiten Mal an einer EM-Endrunde dabei. 1996 in England war der Aargauer Kaufmann vierter Mann des Ref-Quartetts von Serge Muhmenthaler. Als Schiedsrichter-Assistent wurde kein Schweizer berücksichtigt.

Die UEFA hat im Anschluss an den Kurs der Top-Schiedsrichter auf Malta folgende 12 Spielleiter für die EM-Endrunde bestimmt: Urs Meier (Sz), Günter Benkö (Ö), Pierluigi Collina (It), Hugh Dallas (Scho), Anders Frisk (Sd), José Maria Garcia Aranda (Sp), Dick Jol (Ho), Vitor Manuel Melo Pereira (Por), Markus Merk (De), Kim Milton Nielsen (Dä), Graham Poll (Eng), Gilles Veissière (Fr). --
Als 4. Offizielle (und Ersatzschiedrichter) wurden nominiert: Terje Hauge (No), Lubos Michel (Slk), Michel Piraux (Be), Kyros Vassaras (Grie).

(ba/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der FC Basel wird sich in dieser Transferperiode eher von Spielern trennen als Neuzugänge präsentieren.
Der FC Basel wird sich in dieser Transferperiode eher von Spielern ...
Transferplanung  Basels Sportchef Marco Streller hat im Trainingslager in Marbella ein kurzes Update zu den Transferplanungen für diese Periode gegeben. Dabei betonte er, dass eher mit Abgängen als Neuzugängen zu rechnen sei. mehr lesen 
Noah Blasucci  Der FC Sion hat den Stürmer Noah ... mehr lesen
Der FC Sion nimmt den 19-jährigen Stürmer Noash Blasucci unter Vertrag.
Spätestens im Sommer müssen Alain Wiss, Andreas Wittwer und Philippe Koch den FC St. Gallen verlassen.
Spätestens im Sommer  Die im Juni auslaufenden Verträge von Alain Wiss (28), Philippe Koch (27) und Andreas Wittwer (28) werden beim FC St. Gallen nicht verlängert. mehr lesen  
Der FC Zürich verleiht die beiden Youngster Maren Haile-Selassie und Lavdrim Rexhepi bis Saisonende an den Challenge Ligisten FC Rapperswil-Jona. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -2°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt Wolkenfelder, Flocken
Basel -2°C 1°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, Flocken
St. Gallen -8°C -1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Wolkenfelder, Flocken
Bern -4°C 0°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, Flocken
Luzern -5°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Wolkenfelder, Flocken
Genf 0°C 1°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano -2°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten