BSC Young BoysFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Teilerfolg für Sion-Akteur vor dem CAS
Serey Die vorerst spielberechtigt
publiziert: Donnerstag, 26. Jul 2012 / 12:04 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 26. Jul 2012 / 14:16 Uhr
Geoffroy Serey Die darf bis auf weiteres mit Sion wieder mittun.
Geoffroy Serey Die darf bis auf weiteres mit Sion wieder mittun.

Der mit acht Spielsperren belegte Ivorer Geoffroy Serey Die (27) steht dem FC Sion einstweilen wieder zur Verfügung.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die Disziplinarkommission der Swiss Football League (SFL) hatte die überaus harte Sanktion gegen Serey Die nach dessen Entgleisung im Anschluss an das Meisterschaftsspiel Lausanne - Sion vom 2. Mai gesprochen. Der Mittelfeldspieler war gegen einen Balljungen der Waadtländer tätlich geworden.

Serey Die wollte die Sperre trotz Bestätigung des Strafmasses durch das SFL-Rekursgericht nicht akzeptieren, zog den Fall vor den Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne weiter - und durfte nun zumindest von einem Teilerfolg Kenntnis nehmen. Der CAS sprach sich bis zum endgültigen Urteil für aufschiebende Wirkung aus. Damit ist Serey Die bis auf weiteres für den FC Sion spielberechtigt. Vier der acht Sperren hat der Westafrikaner bereits abgesessen.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Sion muss die Barrage ohne Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die bestreiten. Der Ivorer wird für seine Tätlichkeit ... mehr lesen
Geoffroy Serey Die muss lange zusehen.
Familie zieht Anzeige gegen FC-Sion-Spieler Serey Die zurück.
Lausanne - Der FC-Sion-Spieler Geoffrey Serey Die, der einem Balljungen von ... mehr lesen
Auf Sion-Spieler Serey Die kommt grosser Ärger zu. Der Mittelfeldspieler ohrfeigte am Mittwoch nach dem Schlusspfiff in Lausanne ... mehr lesen
Jocelyn Roux lässt Lausanne jubeln.
Lausanne-Sport sichert sich dank des 1:0 gegen Sion den Ligaerhalt. Das Tor schoss ... mehr lesen
Sion-Captain Xavier Kouassi muss zwei Spiele aussetzen.
Sion-Captain Xavier Kouassi muss zwei Spiele aussetzen.
Nach rüder Attacke  Xavier Kouassi wird nach seinem bösen Foul vom Verband für zwei Spiele gesperrt. 
Sion besiegt St. Gallen dank Foulpenalty Basel führt die Super-League-Tabelle ohne Punktverlust an. Sion rückt dank dem 1:0 gegen St. Gallen auf ...
Die Sion Fans feiern mit den Spielern.
Sion - St. Gallen 1:0  Der FC Sion gewinnt gegen St. Gallen trotz spielerischer Überlegenheit am Ende nur glückhaft und behält den Leader FCB in Sichtweite. ...  
Sions Veroljub Salatic im Zweikampf mit St.Gallens Danijel Aleksic.
Sion besiegt St. Gallen dank Foulpenalty Basel führt die Super-League-Tabelle ohne Punktverlust an. Sion rückt dank dem 1:0 gegen St. Gallen ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1402
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1402
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 105
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3185
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1402
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Fussball Videos
Sieg für New York City FC  Andrea Pirlo feiert bei seinem Debüt in der amerikanischen MLS ...  
Mexiko gewinnt den Gold Cup  Der Höhenflug von Jamaika am Gold Cup endet im Final. Die ...  
Hakenkreuz-Affäre  Die Hakenkreuz-Affäre während des ...  
Jeffrey Webb vor US-Gericht  New York - Der von der Schweiz ausgelieferte ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 12°C 15°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 11°C 15°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 13°C 18°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 16°C 21°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 28°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten