BVB deklassiert Gladbach im Borussen-Derby
Shaqiri mit Assist: Bayern sind nicht von ihrem Weg abzubringen
publiziert: Samstag, 29. Sep 2012 / 17:41 Uhr / aktualisiert: Samstag, 29. Sep 2012 / 20:31 Uhr

Dank zwei späten Toren gegen Werder Bremen verteidigt Bayern München erfolgreich die Tabellenführung in der Bundesliga.

Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
1 Meldung im Zusammenhang
Luiz Gustavo in der 81. und - nach Vorlage von Sherdan Shaqiri - Mario Mandzukic nur zwei Minuten später erzielten die Treffer zum sechsten Saisonsieg des noch verlustpunktlosen Leaders. Für Mandzukic war es bereits das sechste Tor in dieser Saison.

Meister Dortmund feiert gegen Borussia Mönchengladbach einen 5:0-Heimsieg. Eine starke Partie lieferte der frühere Gladbacher Marco Reus, dem in der 35. Minute das 1:0 und in der 70. das 3:0 gelang. Noch vor dem Pausenpfiff hatte Verteidiger Neven Subotic im Borussen-Derby auf 2:0 erhöht. In der 79. Minute trug sich auch noch Ilkay Gündogan mit seinem ersten Saisontor in die Torschützenliste ein. Den letzten Treffer der Partie erzielte der Pole Jakub Blaszczykowski (85.).

HSV-Sieg zum Vereinsjubiläum

Stunden vor der Feier zum 125-jährigen Vereinsjubiläum fuhr der Hamburger SV mit dem 1:0 gegen Hannover den zweiten Saisonsieg ein. Mit seinem Treffer in der 20 Minute avancierte der Lette Artjoms Rudnevs zum Matchwinner für den HSV.

Den ersten Saisonsieg verbuchte der VfB Stuttgart durch das 2:0 beim 1. FC Nürnberg. Bayer Leverkusen bezwang Greuther Fürth mit 2:0. Siegloser Tabellenletzter ist weiter der FC Augsburg, der auswärts gegen Hoffenheim 0:0 spielte. Bei den Hoffenheimern kassierte Sejad Salihovic (88.) nach einem üblen Foulspiel die Rote Karte.

Resultate:
Fortuna Düsseldorf - Schalke 04 2:2 (0:2). Bayer Leverkusen - Greuther Fürth 2:0 (0:0). Werder Bremen - Bayern München 0:2 (0:0). Nürnberg - VfB Stuttgart 0:2 (0:1). Hoffenheim - Augsburg 0:0. Hamburger SV - Hannover 96 1:0 (1:0). Dortmund - Gladbach 5:0 (2:0).

Rangliste:
1. Bayern München 18. 2. Frankfurt 13. 3. Dortmund 11. 4. Schalke 11. 5. Hannover 10. 6. Düsseldorf 10. 7. Leverkusen 10. 8. Bremen 7. 9. Hoffenheim 7. 10. Hamburg 7. 11. Nürnberg 7. 12. Borussia Mönchengladbach 6. 13. Freiburg 5. 14. Wolfsburg 5. 15. Stuttgart 5. 16. Mainz 4. 17. Fürth 4. 18. Augsburg 2.

Die nächsten Spiele:
Am Sonntag: Eintracht Frankfurt - SC Freiburg (15.30 Uhr), Wolfsburg - Mainz (17.30 Uhr).

(pad/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Tabellenzweite Eintracht Frankfurt bleibt dank des 2:1-Heimsieges gegen den SC Freiburg an Bundesliga-Leader Bayern ... mehr lesen
Frankfurts Trainer Armin Veh hat gut Lachen: Der Aufsteiger spielt weiterhin erfrischend erfolgreich.
Retro-Fussballtrikots rund um Deutschland, die Ex-DDR und mehr
Fabien Frei spielt kommende Saison für Mainz 05 in der Bundesliga.
Fabien Frei spielt kommende Saison für Mainz 05 in der Bundesliga.
Vom Ex-Coach geadelt  Fabian Frei ist in das Abenteuer Bundesliga gestartet und hat am Dienstag die Vorbereitung mit dem FSV Mainz 05 begonnen. Seine ersten Eindrücke von seinen neuen Kollegen sind durchweg positiv. 
Fabian Frei zieht es in die Bundesliga Der Schweizer Internationale Fabian Frei (26) wechselt vom FC Basel in die deutsche Bundesliga zu Mainz. Der ...
Fabian Frei startet ein neues Abenteuer.
Volksparkstadion  Das Fussballstadion des Hamburger SV heisst aber heute wieder Volksparkstadion. Die ...  
HSV-Arena heisst wieder Volksparkstadion.
Douglas Costa hat einen Fünfjahresvertrag unterschrieben.
Bis zum 30. Juni 2020  Der Wechsel des brasilianischen Nationalspielers Douglas Costa von Schachtjor Donezk zu Bayern München ist perfekt. Costa ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1377
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1377
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 95
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3129
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 382
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1377
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
FIFA-Präsident Joseph Blatter.
Frauenfussball Blatter reist nicht an den Frauen-WM-Final FIFA-Präsident Sepp Blatter wird nicht an den ...
Fussball Videos
Frauen-WM  Die USA haben sich bei der Frauen-WM in Kanada ...   1
Copa America  Argentinien qualifiziert sich mit ...  
Sieg über Peru  Der Gastgeber steht im Final der Copa America. Chile ...  
Tschechiens Spieler des Jahrhunderts  Der frühere tschechische Spielmacher Josef ...  
Ben Affleck und Matt Damon produzieren ihn  Hollywood - Ben Affleck und Matt Damon nehmen sich den ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 13°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 18°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 17°C 34°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 23°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten