Spanien gewinnt Test in Puerto Rico knapp
publiziert: Donnerstag, 16. Aug 2012 / 09:28 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 21. Aug 2012 / 10:13 Uhr
Die Spanier machten nicht mehr als sie mussten.
Die Spanier machten nicht mehr als sie mussten.

Spanien kommt im Test-Länderspiel auswärts in Puerto Rico zu einem knappen Pflichtsieg. Der Welt- und Europameister gewinnt gegen den 138. der FIFA-Weltrangliste 2:1.

Arsenals neuer Mittelfeldspieler Santi Cazorla und Barcelonas Cesc Fabregas brachten die Spanier in der Schlussphase der ersten Halbzeit vorentscheidend in Führung. Marc Cintron (65.) gelang für Puerto Rico in Bayamón nur noch der Anschlusstreffer. Spaniens Erfolgstrainer Vicente del Bosque schonte zahlreiche Stars. Stammgoalie Iker Casillas, Gerard Piqué, Sergio Ramos und Andres Iniesta kamen nur zu Teileinsätzen.

Den USA gelang in Mexiko der erste Auswärtssieg im südlichen Nachbarland überhaupt. Michael Orozco Fizcal traf in Mexiko-City in der 80. Minute zum 1:0-Sieg, nachdem er drei Minuten zuvor von Coach Jürgen Klinsmann eingewechselt worden war. In 75 Jahren hatten die USA zuvor 23 Spiele in Mexiko gegen «El Tri» verloren und nur einmal unentschieden gespielt.

(laz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Noch jubelt Arturo Vidal (r.) für die «Alte Dame».
Noch jubelt Arturo Vidal (r.) für die «Alte Dame».
Für 60 Mio. Euro  Ein möglicher Abgang von Arturo Vidal aus Turin ist nach wie vor nicht vom Tisch. Möglicherweise kommt es doch noch zum Wechsel. 
Objekt der Begierde: Arturo Vidal.
Vidal im Januar zu Klub X Medienberichten zufolge ist der Abgang von Arturo Vidal aus Turin längst beschlossene Sache.
Kein Spaziergang  Die Young Boys treffen im letzten Auswärtsspiel der Europa-League-Gruppenphase auf ...
Geht das Jubeln weiter?
Jubel bei YB nach dem Treffer von Raphael Nuzzolo zum 3:0.
YB leichtfüssig zum Sieg gegen Slovan Die Young Boys starten im dritten Anlauf erstmals siegreich in die Gruppenphase einer Europa-League-Kampagne. Gegen Slovan Bratislava ...
Eigentor verdirbt dem FCZ den Europacup-Auftakt Der FC Zürich wird zum Auftakt der Europa League für eine kämpferische Leistung nicht belohnt. Obwohl ...
Philipp Koch avancierte zum Pechvogel des Abends.
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 344
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 gestern 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1070
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 49
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2595
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2595
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2595
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
Gaëlle Thalmann ist verletzt.
Frauenfussball Kreuzbandriss bei Schweizer Stammtorhüterin Etwas mehr als ein halbes Jahr vor der ...
Fussball Videos
Champions League  In der Champions League stehen 11 von 16 ...  
Champions League  Der König Madrids war auch vom FCB nicht aufzuhalten: ...  
Das Star-Ensemble aus Madrid  Nun ist es soweit: Das grosse FCB-Highlight steht vor der ...  
Bayern verliert in Manchester  Chelsea setzt am 5. Spieltag der Champions ...   1
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 4°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 6°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 7°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Luzern 8°C 9°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Genf 10°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 9°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch