Spanien weiter Spitze - Schweiz bleibt auf 18
publiziert: Mittwoch, 16. Dez 2009 / 13:40 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 16. Dez 2009 / 14:21 Uhr

Der Schweizer WM-Gruppengegner Spanien beendet das Jahr als Führender der FIFA-Weltrangliste vor Rekord-Weltmeister Brasilien.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die weiteren Gegner der Equipe von Ottmar Hitzfeld in Südafrika, Chile und Honduras, sind auf den Plätzen 15 beziehungsweise 37 klassiert. Die Schweiz liegt wie im Vormonat auf dem 18. Rang.

Gastgeber Südafrika ist derweil nicht mehr der am schlechtesten klassierte Endrunden-Teilnehmer. Der WM-Gastgeber rückte um einen Rang auf Position 85 vor, während Nordkorea auf den 86. Platz abrutschte.

FIFA-Weltrangliste (per 16. Dezember 2009):

1. (letzte Rangliste: 1.) Spanien** 1627. 2. (2.) Brasilien* 1568. 3. (3.) Holland* 1288. 4. (4.) Italien* 1209. 5. (5.) Portugal* 1176. 6. (6.) Deutschland* 1173. 7. (7.) Frankreich* 1117. 8. (8.) Argentinien* 1085. 9. (9.) England* 1076. 10. (10.) Kroatien 1042.

11. (11.) Kamerun* 1035. 12. (13.) Russland 1026. 13. (12.) Griechenland* 1016. 14. (14.) USA* 980. 15. (17.) Chile** 936. 16. (16.) Elfenbeinküste* 934. 17. (15.) Mexiko* 931. 18. (18.) Schweiz* 924. 19. (20.) Serbien* 916. 20. (19.) Uruguay* 909. 21. (21.) Australien* 863. 22. (22.) Nigeria* 848.

Ferner: 26. (28.) Algerien* 823. 28. (26.) Dänemark* 820. 29. (30.) Paraguay* 806. 31. (33.) Slowenien* 767. 33. (34.) Slowakei* 752. 34. (37.) Ghana* 747. 37. (38.) Honduras** 738. 43. (43.) Japan* 709. 52. (52.) Südkorea* 625. 82. (77.) Neuseeland* 400. 85. (86.) Südafrika* 377. 86. (84.) Nordkorea* 376. 154. (152.) Liechtenstein 110.

* = WM-Teilnehmer ** = WM-Gruppengegner der Schweiz

(pad/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
WM 2010 Das «Greenpoint Stadium», eine von ... mehr lesen
Im Green-Point-Stadion Kapstadt soll ein Halbfinale ausgetragen werden.
Raymond Domenech muss seinen Posten wohl bald räumen.
WM 2010 Trotz der glücklichen Qualifikation für die WM 2010 in Südafrika sind die Tage von ... mehr lesen
WM 2010 Spanien, Chile und Honduras ... mehr lesen
Fernando Torres (vorne) und Cesc Fabregas wollen auch bei der WM wieder ins Finale.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 32°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Basel 17°C 31°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 19°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Bern 15°C 31°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Luzern 15°C 31°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Genf 18°C 30°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, starker Regen
Lugano 18°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten