BSC Young BoysFC AarauFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club ZürichLausanne Sport
Spezieller Rekord für Zlatan Ibrahimovic
publiziert: Mittwoch, 19. Sep 2012 / 10:06 Uhr
Eiskalt.
Eiskalt.

Zlatan Ibrahimovic verbucht mit seinem Tor für Paris St. Germain beim 4:1-Sieg gegen Dynamo Kiew in der Champions League einen Eintrag in die Geschichtsbücher.

Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
3 Meldungen im Zusammenhang
Nach seinem Tor für seinen neuen Klub Paris St. Germain ist der 29-jährige Schwede der erste Profi, der für insgesamt sechs Vereine in der Königsklasse traf. Auch zu seinen Zeiten bei Ajax Amsterdam, Juventus Turin, Inter Mailand, dem FC Barcelona und dem AC Mailand war Ibrahimovic bereits mindestens einmal erfolgreich gewesen. Beim 4:1-Sieg zum Auftakt der Gruppenphase über Dynamo Kiew hatte Ibrahimovic per Foulelfmeter das 1:0 für Paris St. Germain erzielt.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach acht Jahren Abstinenz kehrt Paris St-Germain mit einem Sieg in die ... mehr lesen
Erfolgreicher Auftakt der Hauptstädter.
Zlatan Ibrahimovic präsentiert sich mit dem künftigen Trikot vor dem Eiffelturm.
Der Wechsel von Zlatan Ibrahimovic (30) von der AC Milan zu Paris St-Germain ist perfekt. mehr lesen
Kunstrasen und Ihr Nachbar wird grün vor Neid!
Dem FCB kann keiner das Wasser reichen.
Dem FCB kann keiner das Wasser reichen.
Die Super-League-Klubs auf Facebook  Auf dem Rasen nähern sich die zehn Teams aus der Super League mit grossen Schritten der Winterpause. Noch zwei Runden stehen aus, dann ist die Vorrunde abgeschlossen. Im Social Web wird der Kampf jedoch weitergeführt. Wir haben für Sie mal etwas genauer auf die Klubs aus dem Schweizer Oberhaus geschaut. 
Wechselabsichten im Winter  Während Xherdan Shaqiri im Dress der Schweizer Nationalmannschaft eine gewichtige Rolle einnimmt, versauert er beim FC Bayern München auf der ...  
Bei Bayern nur Ersatz: In der Nati ist Xherdan Shaqiri nicht mehr wegzudenken.
Challenge League  Servette und Schaffhausen trennen sich im Challenge-League-Spiel vom Montag mit 1:1.  
Titel Forum Teaser
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1067
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2587
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2587
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2587
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
Gaëlle Thalmann ist verletzt.
Frauenfussball Kreuzbandriss bei Schweizer Stammtorhüterin Etwas mehr als ein halbes Jahr vor der ...
Fussball Videos
Weiter Leader  Olympique Marseille verteidigt in extremis den 1. Platz ...  
Führung verspielt  Napoli verpasst es in der 12. Runde der Serie A, Boden auf das ...  
Rückschlag  Basels Champions-League Gegner Liverpool steckt in ...  
Roma bleibt dran  Mit dem zehnten Sieg im zwölften Spiel verteidigt ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 12°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 7°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 8°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch