Dreijahresvertrag bei West Ham
Spiegel wechselt in die Premier League
publiziert: Montag, 23. Jul 2012 / 13:58 Uhr
Raphael Spiegel versucht sein Glück in der Premier League.
Raphael Spiegel versucht sein Glück in der Premier League.

Goalie Raphael Spiegel, der zuletzt im Kader der Schweizer U20-Auswahl figuriert hat, verlässt die Grasshoppers per sofort und wechselt in die englische Premier League zu Aufsteiger West Ham United.

Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
5 Meldungen im Zusammenhang
Er unterschrieb mit den «Hammers» einen Dreijahresvertrag. Spiegel hat bei den Grasshoppers den Durchbruch nicht geschafft. Er war zu Beginn der laufenden Meisterschaft nur die Nummer 3 hinter dem gesetzten Roman Bürki und Routinier Davide Taini. GC hatte ihn in der letzten Saison an die Challenge-League-Vereine Wil und Brühl St. Gallen ausgeliehen. Spiegel gehörte 2009 zum Schweizer U17-Team, das in Nigeria den WM-Titel geholt hat, zum Einsatz kam er aber während jenes Turniers nicht.

West Hams Stammkeeper in der vergangenen Saison war Robert Green. Der 32-Jährige, der an der EM in Polen und der Ukraine zu Englands Aufgebot gezählt hatte, wechselte kürzlich zum Stadtrivalen Queens Park Rangers. Neben Spiegel stehen bei den «Hammers» aktuell zwei weitere Goalies im Kader: der Finne Jussi Jaaskelainen und der Ire Stephen Henderson. Trainiert wird West Ham von Sam Allardyce. Valon Behrami hat auch schon für diesen Klub gespielt.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der englische Nationalstürmer Andy Carroll wechselt leihweise innerhalb der englischen Premier League bis Saisonende ... mehr lesen
Andy Carroll jubelt nun für West Ham.
Matt Jarvis jubelt künftig für West Ham.
Der englische Internationale Matt Jarvis wechselt vom englischen Zweitligisten ... mehr lesen
Robert Green (32) suchte eine neue Herausforderung und hat diese nun auch gefunden. mehr lesen
Robert Green hütet fortan den Kasten der Queens Park Rangers.
Der U20-Nationalgoalie Raphael Spiegel wechselt zum Challenge-League-Schlusslicht Brühl St. Gallen. Der 19-Jährige figurierte zuletzt leihweise im Kader des Ligakonkurrenten Wil. mehr lesen
Raphael Spiegel.
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Thun und Berat Sadik gehen getrennte Wege.
Thun und Berat Sadik gehen getrennte Wege.
Umbruch bei den Berner Oberländern  Der FC Thun vermeldet fünf Abgänge. Unter anderen verlässt der finnische Topskorer Berat Sadik (28) die Berner Oberländer Ende Saison. 
Mangold zu Winterthur Der FC Winterthur hat gemäss der Zeitung «Landbote» für die nächsten zwei Saisons von Thun den defensiven Mittelfeldspieler Marco ...
Luftveränderung für Marco Mangold.
Keinen Titel gewonnen  Trainer Carlo Ancelotti steht bei Real Madrid nach übereinstimmenden Medienberichten vor dem Aus, nachdem er mit dem Traditionsklub in dieser Saison keinen Titel gewonnen hat.  
Wechsel nach Katar  Seit knapp zwei Monaten ist bekannt, das Xavi seinen Stammverein FC Barcelona nach 17 Jahren in Richtung Katar verlassen wird. Nun äussert sich ...  
Xavi kehrt Barça den Rücken.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4242
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 347
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
Als Minimalziel gab Voss-Tecklenburg den Vorstoss in die Achtelfinals vor.
Frauenfussball Voss-Tecklenburg nominiert definitives WM-Kader Die Schweizer Nationaltrainerin Martina ...
Fussball Videos
33. Runde  Sunderland bleibt in der Premier League. In ...  
Kleiner Autogramm-Star  Wayne Rooney ist ein gefragter Mann bei den Fans. Diesmal ...  
Meisterfeier auf dem Barfi  Gestern machte der FC Basel seinen sechsten Meistertitel in Serie ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 6°C 12°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Bern 5°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 14°C bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Genf 9°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 12°C 23°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten