BSC Young BoysFC AarauFC BaselFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC ZürichGrasshopper-Club ZürichLausanne Sport
Bis 2014
St. Gallen verlängert vorzeitig mit Trainer Saibene
publiziert: Mittwoch, 1. Feb 2012 / 15:04 Uhr / aktualisiert: Samstag, 4. Feb 2012 / 10:33 Uhr
Trainer Jeff Saibene bleibt dem FCSG erhalten.
Trainer Jeff Saibene bleibt dem FCSG erhalten.

Challenge-League-Leader St. Gallen verlängerte den Vertrag mit Cheftrainer Jeff Saibene um zwei Jahre bis 2014. Der 43-jährige Luxemburger ist seit dem 8. März 2011 für die erste Mannschaft der Ostschweizer verantwortlich.

Premium Sponsor FC St. Gallen
work24.com
St. Leonhardstrasse 51
9000 St. Gallen
5 Meldungen im Zusammenhang
Saibene, der im letzten Frühjahr den Abstieg nicht verhindern konnte, soll das Team nun möglichst noch in dieser Saison in die Axpo Super League zurückführen.

(joge/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fussball.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC St. Gallen löst den Vertrag mit dem Holländer Sandro Calabro (28) per Ende Monat auf. mehr lesen
Sandro Calabro war nie die erhoffte Verstärkung.
Captain Daniel Imhof.
St. Gallens Captain Daniel Imhof wird den Ende Saison auslaufenden Vertrag nicht ... mehr lesen
Der Challenge-League-Leader FC St. Gallen nimmt vom Ligakonkurrenten Biel per sofort den offensiven Mittelfeldspieler Marco ... mehr lesen
Marco Mathys hat sich zweieinhalb Jahre an den FCSG gebunden.
Wertvolle Verstärkung: Igor Tadic (m.).
Der Stürmer Igor Tadic wechselt im Sommer vom SC Kriens zum FC St. Gallen. mehr lesen
Der FC Luzern nimmt mit Beginn der Saison 2012/13 Philipp Muntwiler vom FC St. Gallen unter Vertrag. Der Kontrakt mit dem ... mehr lesen
Philipp Muntwiler verlässt die Ostschweiz.
Premium Sponsor FC St. Gallen
work24.com
St. Leonhardstrasse 51
9000 St. Gallen
Premium Sponsor FC St. Gallen
Nach 67 Minuten stand es 0:0.
Nach 67 Minuten stand es 0:0.
Spielabbruch wegen Schnee  Das am Samstag abgebrochene Super-League-Spiel zwischen Sion und St. Gallen wird komplett über 90 Minuten nachgeholt. Die Swiss Football League hält damit an der gängigen Praxis und am Reglement fest. 
Keine Verhältnisse für ein sicheres Fussballspiel.
Schnee als Spielverderber in Sitten Der starke Schneefall im Wallis entpuppt sich als Spielverderber. Schiedsrichter Stephan Studer sieht sich nach 67 Minuten gezwungen, ...
Schlechter Scherz?  Ein Auftritt von Luzerner Fans vom vergangenen Sonntag vor der AFG-Arena in St. Gallen hat möglicherweise juristische Konsequenzen. Die Polizei untersucht, ob die Fans gegen die Antirassismus-Strafnorm verstiessen, als sie einen als Juden verkleideten Fan vor sich hertrieben.  
40 Gruppen mit rund 1500 Teilnehmenden zogen unter bewölktem Himmel konfettischleudernd durch die Innenstadt.
Guggenmusiken, Hexen, böse Geister ziehen durch die Strassen Bern/Zürich/Winterthur/Liestal - Guggenmusiken, Hexen, böse Geister und südamerikanische Volkstanzgruppen ...
Titel Forum Teaser
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2821
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
  • BigBrother aus Arisdorf 1465
    im Westen nichts Neues Déjà vu - oder: Wer höher steigt als er sollte, fällt tiefer als er ... Do, 12.12.13 10:47
  • tigerkralle aus Winznau 116
    Fringer Es geht ja gleich schlecht weiter !!! Also ist nicht Fringer schuld , ... Fr, 22.11.13 13:24
Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg.
Frauenfussball Schweizerinnen starten mit Niederlage ins WM-Jahr Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft ...
Offizieller Fanartikel Shop von Tranquillo Barnetta
barnettafan.ch
Hardungstrasse 55a
9011 St. Gallen
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Fussball Videos
Flaschen und Feuerwerkskörper  «Fans» von Feyenoord Rotterdam haben sich in der ...  
Himmeltrauriges Bild  Einige Supporter von Chelsea haben am Mittwoch in der ...  
Act gegen Welthunger  Zlatan Ibrahimović hat eine bewegende Botschaft ...  
Mit Traumtor zum besten Spieler des Turniers gekürt  Christian Atsu war trotz der dramatischen Finalniederlage (8:9 ...  
Dutzende Verletzte  Berne - Bei Zusammenstössen zwischen ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -1°C 0°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 2°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 2°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 2°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 2°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 2°C 4°C bedeckt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten