«Swiss Beach» in Wien zur EURO 2008
publiziert: Freitag, 11. Jan 2008 / 16:12 Uhr / aktualisiert: Freitag, 11. Jan 2008 / 16:35 Uhr

Wien - Die Schweiz will die EURO 2008 zur Werbung in eigener Sache nutzen. Zusammen mit Co-Gastgeber Österreich plant sie eine Reihe von Gemeinschaftsprojekten, wie die Verantwortlichenvor der Presse in Wien erklärten.

Johannes Matyassy, Chef der Geschäftsleitung Präsenz Schweiz, will weltweit auf die Schweiz aufmerksam machen.
Johannes Matyassy, Chef der Geschäftsleitung Präsenz Schweiz, will weltweit auf die Schweiz aufmerksam machen.
2 Meldungen im Zusammenhang
Der Startschuss erfolgte gleichentags mit dem Schweizer Auftritt als Gastland bei der Hofburg Gala der Wiener Wirtschaft. Vor rund 3000 Vertretern aus Wirtschaft und Politik sollten am Abend das St. Moritz Alphorn Ensemble und das Salonorchester «I Salonisti» auftreten. Als Ehrengast wurde Bundesrätin Doris Leuthard erwartet.

Im Wiener Südbahnhof soll am 22. Januar eine Ausstellung zur Schweizer Verkehrspolitik eröffnet werden. Umgekehrt kann sich Österreich zum Beispiel am Swiss Economic Forum im Mai in Thun in Szene setzen.

Viele Spiele auf Grossbildschirmen

Spektakulär dürfte der Schweizer Auftritt in der österreichischen Hauptstadt während der EURO werden. Eine Strandbar am Donaukanal wird zum «Swiss Beach» umfunktioniert. In der «Aufwärmphase» im Mai steht zuvor Schweizer Kultur - von Jazz über moderne Mundart bis Loungemusik - im Mittelpunkt.

An der EURO 2008 selber gibts alle Spiele auf Grossbildschirmen. In den Spielpausen sind auch noch kulturelle Darbietungen geplant.

Die Schweiz wird darüber hinaus in aller Welt für sich werben, wie Johannes Matyassi, Leiter von Präsenz Schweiz, erklärte. Unter anderem in Deutschland, Italien, Frankreich, Grossbritannien, China, den USA und Indien sind Projekte geplant, darunter Public Viewings mit geladenen Gästen, Fussballturniere und Freundschaftsspiele zwischen VIP-Mannschaften.

(tri/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 9°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 6°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 7°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 16°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten